Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 1,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Perry Rhodan 2615: Todesjagd auf Rhodan (Heftroman): Perry Rhodan-Zyklus "Neuroversum" (Perry Rhodan-Die Grö&#x3B2;te Science- Fiction- Serie) von [Heitz, Markus]
Anzeige für Kindle-App

Perry Rhodan 2615: Todesjagd auf Rhodan (Heftroman): Perry Rhodan-Zyklus "Neuroversum" (Perry Rhodan-Die Gröβte Science- Fiction- Serie) Kindle Edition

2.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 1,99

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der Protektor verfolgt zwei Flüchtlinge - das Finale auf der Giftgaswelt

In der Milchstraße schreibt man das Jahr 1469 Neuer Galaktischer Zeitrechnung (NGZ) - das entspricht dem Jahr 5056 christlicher Zeitrechnung. Für die Menschen auf der Erde hat sich schlagartig das Leben verändert: Das Solsystem wurde von unbekannten Kräften in ein abgeschottetes Miniatur-Universum verbannt.

Seltsame Außerirdische, die sogenannten Auguren, beeinflussen die Kinder und Jugendlichen, um die Menschheit "neu zu formatieren". Gleichzeitig wird offensichtlich die Sonne manipuliert.
Davon weiß Perry Rhodan selbst nichts. Der unsterbliche Terraner bekam die anfänglichen Probleme im Solsystem zwar noch mit, aber dann verschlug es ihn in die Doppelgalaxis Chanda. Mit ihm kamen die Besatzung und die Passagiere der BASIS, des uralten Riesenraumschiffes.

In einer von Kriegen heimgesuchten Sterneninsel muss Rhodan nun Informationen sammeln, um den Rückweg zur Milchstraße zu finden. Er gerät in die Fänge der Xylthen, die als Soldaten der geheimnisvollen Macht QIN SHI dienen. Ihr Anführer Kaowen bläst nun zur TODESJAGD AUF RHODAN ...

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1522 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 127 Seiten
  • Verlag: Perry Rhodan digital (29. September 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B005PTZL78
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: #123.971 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das E-Book ist wie gewohnt gut und sauber aufbereitet und formatiert, jedoch gibt es hier etwas zum Roman selbst zu sagen.

Perry Rhodan ist eine Serie, bei der ein Roman in den anderen greift und letztendlich ein größeres Gesamtbild entsteht. Dieser Roman wurde von einem Gastautor geschrieben und da liegt das Problem. Figuren, die zuvor bestimmte Charaktereigenschaften aufwiesen, ändern sich hier recht extrem in ihren Charakterzügen, Sprech- und Handlungsweisen. Man spürt deutlich den Bruch zum Vorgängerroman, was mich fast dazu veranlasste, das Lesen des Romans nach den ersten Seiten sofort abzubrechen. Hier sollte zukünftig eine bessere Absprache zwischen Gastautor und Stammautorenteam erfolgen. Innerhalb des Stammautorenteams kommen solche Brüche zwar ebenfalls ab und an vor, aber nicht so krass. Daher leider subjektiv gesehen von mir nur drei Sterne.

Nachtrag: Der Roman hat für meinen Geschmack entschieden zu viele Logikfehler und Unstimmigkeiten zu den vorangegangen Bänden. Er ist noch nicht einmal in sich selbst stimmig. Sehr enttäuschend. Zwei Sterne fürs gute E-Book an sich. Kaowen, als kaltherziger, herrischer Befehlshaber, der jederzeit über Leichen geht, wird hier komplett umcharakterisiert. Ein Satz wie "wünscht mir Glück" zu seinen Untergebenen kann man sich bei ihm einfach nicht vorstellen und man ist sofort irritiert, wenn man dann solches liest. Da er Rhodan zuvor nur zufällig einfing, kann sein Privatraumer nicht so dargestellt werden, als ob diese Jagd schon bei der Konstuktion desselben geplant worden wäre. Alles wirkt hier unsinnig und konstruiert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover