Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 0,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Pepped Up (Pepper Jones Book 1) (English Edition) von [Dean, Ali]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

Pepped Up (Pepper Jones Book 1) (English Edition) Kindle Edition

3.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 0,99

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Pepper Jones is ready for an epic cross country season. She wants to qualify for Nationals, and she’s willing to do anything it takes to make it happen. She can handle long miles and hill sprints, but boys? That’s an entirely different challenge.

Pepper’s never considered revealing her deeper feelings for her longtime friend, Jace Wilder. After all, he’s got the personal magnetism and good looks to hook just about any girl in town -- and he has. Their friendship stands apart from high school social circles, and they’re both just fine with that (or at least they pretend to be).

That is, until running star Ryan Harding moves to town.

When it comes to running, Pepper’s goals are clear. But when it comes to Jace and Ryan, it’s nowhere near as simple.

Pepped Up is the first in a series that follows Pepper through high school and into college. The second and third books in the series are now available. The fourth book will be released July 30, 2015.


*This book contains mature content.*

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1014 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 211 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00ES4N3ZI
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #17.911 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch ist vielleicht nicht das literarische High-light. Aber ich hab das Buch gerne gelesen und auch die weitern Teile- natürlich- gelesen.
Auch wenn ich da leider sagen muss, dass mich im dritten Buch der Schlag traf und ich vom vierten dann doch etwas enttäuscht war und es am Ende mehr überflogen habe.
DOCH ich möchte hauptsächlich etwas über das erste sagen. Es geht um Pepper, ein Mädchen, dass weder an der Spitze in der High-School-Hierarchie hängt, noch einfach nur unbeachtet an der Seite steht. Trotzdem ist sie quasi unerreichbar für jeden Jungen, dank ihres besten Freundes Jace, der die Schule im Grunde "regiert". Die Beiden kennen sich seit sie denken können im Grunde und haben viel zusammen durchgemacht. Natürlich das man sich da nahe steht- und Pepper empfindet sogar mehr für ihn, doch Jace beharrt darauf nur Freundschaft für sie zu empfinden.
Ich möchte nicht zuviel verraten, was genau passiert, doch Jace bekommt Konkurrenz bei Pepper und das macht ihm ein bisschen Feuer unterm Hinter und zeigt, Pepper verdient mehr!
Ein schönes Buch für zwischen durch mit einer kleinen, niedlichen Liebesgeschichte bei der aus Freundschaft mehr wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Also ich habe schon schlechteres gelesen. Diese Rezension wird wahrscheinlich über das erste Buch hinausgehen, weil es wirklich nicht nötig ist für die weiteren Bücher auch noch was zu schreiben.
Das Buch ist ein best-friends-to-lovers Buch. Pepper liebt Jaze seit Jahren, er ist ihr bester Freund. Er bemerkt sie allerdings erst, als sie mit einem anderen ausgeht...
Ich mochte die Lauf-Szenen, wobei die Sport-Szenen meist das langweiligste an solchen Büchern sind. Hier nicht.

Irgendwann gibt Jaze kurz auf und Pepper und er haben eine "intensive Erfahrung". So. Der Typ weiß, dass sie noch Jungfrau ist. Was macht man dann nach der ersten sexuellen Erfahrung? Richtig, man weißt das Mädchen zurück. Tolle Idee.
Naja. Nach einigem Hin und Her gibt Jaze dann endlich komplett auf und sie kommen zusammen. Ende Buch 1
In Buch 2 geht es dann weiter...blabla high-school Drama. Was ich aber extrem seltsam fand war, dass es bei Beschreibung der o.g. Erfahrung geblieben ist. Beim zweiten Buch hat die Autorin sich entschieden ein "am nächsten Morgen" daraus zu machen, so dass ich erst am Anfang des dritten Buches wusste, dass sie nach 6 Monaten (?) Beziehung immer noch nicht miteinandergeschlafen haben (aha, das ist natürlich sehr realistisch für die ehem. Männerh***). Naja zu Buch 3 komme ich gleich. In Buch 2 findet sie jedenfalls etwas krasses über Jaze und Wesley raus, das hat mich überrascht und deshalb auch ein Grund für den zweiten Stern. Aber wie sie darauf reagiert? Lächerlich.
Was (und Pepper genausowenig) nicht verstehe ist warum Jaze und Wesley sich zerstritten haben. Man wird hier sowieso was die Gefühle und Gedanken von Jaze angeht im Dunkeln gelassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Aure7ia am 24. September 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Pepper ist die schnellste Läuferin im Cross-Team ihrer Schule und nimmt an Meisterschaften teil. Das wird besonders interessant, als Ryan für sein Abschluss-Jahr neu an die Schule kommt. Er ist der Star der Lauf-Szene und hat letztes Jahr die nationalen Meisterschaften gewonnen. Und dann ist da noch Jace *seufz*, Peppers Jugendfreund und heißer Foofball-Spieler.

Das Buch mach spaß und ich habe es in einem durchgelesen. Es hat mich an die Romane von Miranda Kenneally erinnert, ist aber etwas frecher. Ein weiterer Teil mit Pepper ist bereits angekündigt - ich bin dabei.

Lesezeit: ca. 5 Std.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wie man schon am Cover erkennen kann, handelt es sich um eine locker-leichte Lektüre, sehr gut für den Strand geeignet. An Handlung gibt es nicht allzu viel, dennoch hat mich das Buch gut unterhalten. Im wesentlichen lebt die Geschichte von den sehr gut gezeichneten Charakteren, die man auch recht schnell lieb gewinnt, vor allem Peppers Großmutter. Sehr gut gefallen haben mir (als Hobbyläuferin) auch die schön beschriebenen Läufe der Romanheldin, da sie im Laufe des Buches an mehreren Wettkämpfen teilnimmt und natürlich immer wieder trainiert.

Das Ende hat mich allerdings nicht überzeugt und wirkte arg konstruiert (ich hatte von Anfang an den Eindruck, dass ich schon weiß, wie es enden wird und der Eindruck hat nicht getrügt), schade. Habe dann auch noch in den zweiten Teil hinein gelesen, was mich leider auch nicht überzeugen konnte. Aber dieses Buch habe ich sehr gerne gelesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wow. Selten habe ich ein Buch gelesen, das so schlecht geschrieben war. Erst mal passiert überhaupt nichts und es werden lediglich Namen aufgezählt von Leuten, die überhaupt keine Rolle spielen. Kein Charakter wird auch nur annähernd vielschichtig beschrieben und alles was irgendwann mal angedeutet wird, wird nie wieder angesprochen. Und das Ende? Ein absoluter Witz. Es wirkt total gezwungen und dabei hätte man so viel machen können aus der Liebesgeschichte.
Die Frau sollte wirklich keine Bücher schreiben, sondern lieber Packungsbeilagen, denn ihr Schreibstil ist einfach unglaublich schrecklich. Man hat das Gefühl sie möchte möglichst schnell zum Ende der Geschichte kommen und dabei wird immer nur gesagt, dass irgend eine Party toll war, aber man ist als Leser nie dabei.
Aber am schlimmsten war wirklich das Ende. Man fragt sich die ganze Zeit, was in Jaze vor sich geht und nicht eine Antwort bekommt man am Ende.
Am liebsten hätte ich mein Geld zurück.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover