Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Pauline Pechfee Gebundene Ausgabe – August 2007

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 18,01
3 gebraucht ab EUR 18,01

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren. Sie ist als Journalistin tätig und lebt mit ihrer Familie im Süden von Wien. Ihre Bücher zeichnen sich durch sprühenden Witz, Turbulenz und Ideenreichtum aus. Gleich ihr erstes Buch, "Buchstabendschungel", wurde zum Erfolg, sie erhielt für ihre mittlerweile fünf Titel mehrere Auszeichnungen. Friederike Rave wurde 1970 geboren, studierte in Wuppertal Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration (bei Wolf Erlbruch). Diplom 2002. Seitdem ist sie als freiberufliche Illustratorin in Wuppertal und Mecklenburg tätig.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Mein Sohn und ich haben unsere Freude an "Pauline Pechfee" - wir haben sie lieb gewonnen und es beim einmaligen Lesen beileibe nicht belassen. Die kleine Geschichte, die rund komponiert und sprachlich geschliffen daherkommt, wie es in der Kinderliteratur leider gar nicht üblich ist, entfaltet einen sehr eigenen Zauber. Sie ist überraschend und schlüssig zugleich, kommt gänzlich ohne pädagogische Tricks aus und lädt zum Lachen wie zum Mitfiebern ein, enthält aber eine liebevolle, mit Humor und Unaufdringlichkeit präsentierte Botschaft, die Spaß macht und nichts von der Binsenweisheit enthält, mit der Kinder gern abgespeist werden. Ich freue mich über solche Bücher, die sich erlauben, phantasievoll, bunt und verträumt zu sein, und die trotzdem ganz nah am Lebensalltag von Kindern bleiben. Die ebenso originellen wie sympathischen Zeichnungen tun ein Übriges - zu dieser Geschichte und ihrer charmanten Hauptfigur bauen Kinder (und Vorleser!) eine persönliche Beziehung auf, es ist eins der schönen Bücher, die zu Freunden werden. Ein ganz empfehlenswertes Geschenk, das ich vielen Kindern wünsche.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Kinder-Rezension am 25. Februar 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Ein süßes Buch das allen Kindern Spass macht. Die Geschichte läßt sich an 2-3 Abenden gut vorlesen. Meinen Kindern 5 und 8 Jahre hat sie gut gefallen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Pauline befindet sich noch in der Ausbildung zur Glücksfee. Gleich bei ihrem ersten Ausflug mit Lehrerin Camilla verteilt sie großzügig ihren glücksbringenden Sternenstaub an ahnungslose Pechvögel, um sich ihre ersten glitzernden Glückspunkte zu verdienen.
Doch irgendetwas scheint die kleine Fee falsch zu machen, denn alle, die sie mit ihrem Sternenstaub bestreut, erfahren prompt noch größeres Pech.
Enttäuscht hält sich Pauline fortan für eine Pechfee - bis ihr Camilla etwas ganz Erstaunliches zeigt: Nicht alles, was zunächst wie Pech aussieht, ist auch wirklich Pech! Manchmal kommt das Glück auf Umwegen zu uns. Und diejenigen, die es dann erkennen, sind die wahren Glückspilze. Auch ohne Sternenstaub.

Erneut ist Ursula Poznanski ein humorvolles und gleichzeitig tiefsinniges Kinderbuch gelungen, liebevoll illustriert von der Wuppertaler Künstlerin Rike Rave. Ein (Vor-)Lesespaß für Jung und nicht mehr ganz so jung, der sich die 5 möglichen glitzernden Glückspunkte redlichst verdient hat!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden