Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 1,81
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
All the Paths of Shadow (English Edition) von [Tuttle, Frank]
Anzeige für Kindle-App

All the Paths of Shadow (English Edition) Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
Buch 1 von 2 in Paths of Shadow (2 Book Series)
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 1,81

Kindle-Deal des Monats
Kindle-Deal des Monats
Ausgewählte Top-eBooks mit einem Preisvorteil von bis zu 50% warten auf Sie. Entdecken Sie jeden Monat eine neue Auswahl. Hier klicken

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

The king’s orders were clear enough. “Move the tower’s shadow,” he bellowed. “I refuse to deliver my commencement speech from the dark.”

As the newly appointed mage to the Crown of Tirlin, Meralda Ovis has no choice but to undertake King Yvin’s ill-conceived task. Tirlin’s first female mage, and the youngest person to ever don the robes of office, Meralda is determined to prove once and for all that she deserves the title.

The Tower, though, holds ancient secrets all its own. Secrets that will soon spell destruction for all of Tirlin—unless Meralda can unravel a monstrous curse laid by a legendary villain seven centuries before she was born.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Frank Tuttle first began writing under the woefully mistaken impression doing so would release him from the burden of ever doing honest work. “It turns out writing is hard,” said Frank as he pulled out great handfuls of hair. “That was never mentioned in Strunk and White’s Elements of Style.” Frank’s first published works appeared in print magazines such as Weird Tales and Marion Zimmer Bradley’s Fantasy Magazine in the late 1990s. Since then, Frank has published seven Markhat novels and a variety of shorter works. Frank rarely resorts to hair-pulling these days, preferring to weep inconsolably while affixing his toupee. Frank invites you to visit his website www.franktuttle.com, or email him at franktuttle@franktuttle.com.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 960 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 485 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Sizzling Lizard Press (18. März 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00BWVEL4C
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #162.091 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Als Fan der Markhat-Serie von Frank Tuttle, war ich sehr neugierig auf dieses Buch mit einer neuen Protagonistin. Und ich wurde nicht enttäuscht!

Seine Heldin, Meralda Ovis, die erste Frau, die den Rang des Thaumaturgen im Königreich Tirlin bekleidet, wird vom König gebeten den Schatten eines Magierturms zu verschieben, damit der Monarch eine Staatsrede im Sonnenschein halten kann. Was als nerviger Auftrag eines unwissenden und angeberischen Königs beginnt, entwickelt sich zu einer ungeahnten Katastrophe, als, bei dem Versuch den Auftrag zu erfüllen, eine uralte, bis dato unbekannte Bedrohung sich bemerkbar macht. Meralda sieht sich auf einmal damit konfrontiert, ein ahnungsloses Land vor der kompletten Vernichtung bewahren zu müssen, während sie sich gleichzeitig mit innen- und außenploitischen Intriegen rumschlagen muss. Hilfe erhält sie von alten und neuen Freunden. Doch sie macht sich auch mächtige Feinde.

Tuttle hat eine faszinierende Fantasy-Welt erschaffen, in der Magie, Mathematik und Anflüge von Technik miteinander verwoben sind, ohne dass der Charme des Gesamtbildes leidet. Das ist nicht das Einzige, was dieses Buch, in meinen Augen, deutlich aus der Masse der üblichen Fantasy-Literatur heraushebt. Insbesondere die Zeichnung seiner Charaktere lässt einen das Buch in einem Zug verschlingen. Es wird schnell deutlich, dass Meralda ihre Position nicht nur auf Grund ihres Talents hat, sondern auch weil sie weiß, wann Köpfchen mehr bringt als reines Muskelspiel. Und sie ist wunderbar pragmatisch im Angesicht von Unmöglichem, ohne je den Humor zu verlieren, und doch oft unsicher in ihrer Rolle als offizielle Vorreiterin der Thaumaturginnen am Hof. Sprich, sie ist sehr menschlich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Der Erzählstil arbeitet viel mit Andeutungen und blumigen Details, manchmal filmhaften Blenden von einer Szene in eine andere. Ein Stil, bei dem ich leicht den Faden verliere und ungeduldig Kapitel überspringe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This novel unites a dense atmosphere, creative, interesting world-building, an engaging main cast and refreshingly facetted minor characters, plenty of magical gizmos and a touch of steampunk. What more could you wish for? Oh, language and grammar. Yes, those are fine, too. In fact, there are a lot of very good word choices. Twin staves, once owned by an ancient evil wizard, called "Nameless" and "Faceless"? That's gold.

I would definitely like to read more about Meralda, her odd array of side-kicks (all those animated, talking objects managed to win my heart), her supporters and antagonists.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
I greatly enjoyed reading this book! I liked Meralda with her self-doubts but her will to stand up for herself if necessary and I enjoyed the tongue-in cheek comments and the animated objects. I won't repeat the details from the other reviews, but I fully agree with them. Since a few questions remain open at the end I hope that the author has planned a sequel, which I would certainly order at once.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von ДИМ am 24. September 2014
Format: Taschenbuch
Munter geschriebene und leicht lesbare Mischung aus Fantasy, Romanze und Politkrimi mit einer gut charakterisierten Protagonistin und einem putzigen Famulus. Keine wirklich neuen Ideen, aber trotzdem sehr unterhaltsam.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover