Facebook Twitter Pinterest
Partiten für Violine 2 & ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Rapace
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,28
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Partiten für Violine 2 & 3


Preis: EUR 13,26 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 17. September 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 13,26
EUR 10,25 EUR 6,79
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf durch deko-idee24 ( Versandkosten bitte hier anklicken ) und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
15 neu ab EUR 10,25 2 gebraucht ab EUR 6,79

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Dirigent: .
  • Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Audio CD (17. September 2010)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Philharmon (Harmonia Mundi)
  • ASIN: B003WL7EMQ
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 318.595 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
6:19
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
2
30
2:26
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
3
30
5:39
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
4
30
1:53
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
5
30
5:36
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
6
30
4:00
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
7
30
16:02
Nur Album
8
30
4:09
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
9
30
2:25
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
10
30
5:19
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
11
30
3:32
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
12
30
5:35
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
13
30
2:34
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
14
30
3:16
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 

Produktbeschreibungen

Johann Sebastian Bach (1685-1750) Partita Nr. 2, d-Moll, BWV 1004 Partita Nr. 3, E-Dur, BWV 1006 Gedichte von Andreas Gryphius (1616-1664), Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen (1621-1676), Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau (1617-1679), Paul Fleming (1606-1640) Kolja Blacher, Violine Frank Arnold, Sprecher Partita Nr. 2 d-Moll, BWV 1004 Allemande | Andreas Gryphius, aus: Vanitas! Vanitatum Vanitas! - Courante | Gryphius Wie ein zerschmettert Schiff - Sarabande | Gryphius Abend - Gryphius Vanitas Mundi - Gigue | Gryphius Ebenbild unseres Lebens: Auf das gewöhnliche Königsspiel - Gryphius Letzte Rede eines Gelehrten aus seinem Grabe - Chaconne Partita Nr. 3 E-Dur, BWV 1006 Preludio | Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen Komm Trost der Nacht - Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau Die Wollust - Loure | von Hoffmannswaldau Beschreibung vollkommener Schönheit - Gavotte en Rondeaux | von Hofmannswaldau, aus: Ermahnung zur Vergnügung - Menuet I+II | Paul Fleming Wie er wolle geküsset seyn - Bourrée | Anonymus Allegorisches Sonett - Gigue | von Hoffmannswaldau An Lauretten Beide Richtungen - die Memento-Mori-Dichtungen und die Carpe-Diem-Dichtung der sich formierenden und rasch zu erstaunlicher Qualität gelangenden deutschen Barockdichtung sind ein wesentlicher Bestandteil des geistigen Hintergrunds, vor dem der Ewigkeitsmusiker J.S. Bach aufwächst. In seiner Musik spiegelt sich das ganze Spannungsfeld zwischen unverbrüchlicher Glaubensgewissheit und weltlicher Verwurzelung. Lebenssatte, zupackende Kraft und Daseinsgewissheit, aber ebenso reines Gottvertrauen und Vertrauen auf ein verborgenes, eigentliches Leben im Jenseits, Sinnlichkeit und Metaphysik. Nun ist J.S. Bach heute so präsent wie kaum ein anderer Komponist der Musikgeschichte. Unübersehbar ist die Zahl der Aufnahmen seiner Werke, die Forschung zu Leben und Wirken ist immens, die Aufführung seiner Musik ist weltumspannend, sei es im Konzertsaal, in Kirchen, im Tanztheater, in allen nur denkbaren Besetzungen. Dies lässt sich leider von den großen Barockdichtern gar nicht sagen: Sie sind außerhalb germanistischer Seminare weitgehend vergessen und aus dem breiten Bewusstsein der Öffentlichkeit weitgehend verschwunden. Dies schmerzt nicht allein wegen des ungehobenen Schatzes an literarischer Qualität, vermitteltem Lebensgefühl, Epochengeist und gedanklicher Wahrheit, sondern auch, weil dieser geistige Hintergrund, der auch Bachs Schaffen mitgeprägt hat, kaum mehr gegenwärtig im Bewusstsein der heutigen Musikrezipienten ist. Die Verbindung zwischen diesem Assoziations- und Gedankenfeld und der Musik Bachs anzudeuten, ist ein Ziel dieser CD. Eine Anregung zu geben, sich dem Widerspiel zwischen Musik und Text zuzuwenden und Entdeckungen zu machen, einer kräftigen, verspielten, empfindsamen Sprache zu begegnen, eine verborgenen Lyrik voller Gedankentiefe, Metaphysik ebenso wie praller Daseinsfreude zum großen Johann Sebastian Bach hinzuzudenken und vielleicht so ein noch umfassenderes Verständnis zu gewinnen darauf kommt es bei dieser Einspielung an. Frank Arnold

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern


Kunden diskutieren