Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Partita 1 / englische Sui... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Partita 1 / englische Suite 3 / französische 2

3.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 20,16 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 3. Januar 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 20,16
EUR 6,97 EUR 5,09
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 6,97 9 gebraucht ab EUR 5,09

Hinweise und Aktionen


Maria Joâo Pires-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Partita 1 / englische Suite 3 / französische 2
  • +
  • Violinsonaten 1-3
Gesamtpreis: EUR 30,15
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Audio CD (3. Januar 1996)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B000001GRJ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 174.685 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
2:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
3
30
2:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
4
30
5:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
5
30
1:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
0:44
Song abspielen Kaufen: EUR 0,77
 
7
30
0:45
Song abspielen Kaufen: EUR 0,77
 
8
30
2:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
9
30
3:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
10
30
3:45
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
11
30
2:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
12
30
4:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
13
30
5:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
14
30
1:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
0:43
Song abspielen Kaufen: EUR 0,77
 
16
30
0:46
Song abspielen Kaufen: EUR 0,77
 
17
30
2:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
18
30
3:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
19
30
1:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
4:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
21
30
1:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
22
30
1:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
23
30
2:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 

Produktbeschreibungen

DGG 447894 FC; DEUTSCHE GRAMMOPHON - Germania; Classica da camera Piano


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 13. November 2002
Format: Audio CD
... eine der besten Bach-CDs, die ich seit langem gehört habe. Aus meiner Sicht steht sie in einer Reihe mit den Referenzaufnahmen von András Schiff, Glenn Gould, Svjatoslav Richter, Rosalyn Tureck. Die Zusammenstellung der Stücke ist gelungen: Partita Nr. 1, englische Suite Nr. 3, französische Suite Nr. 2. Damit fasst die CD drei der schönsten Bach-Suiten zusammen. Die englische ist dabei die bekannteste, umrahmt von der weniger bekannten Partita Nr. 1 und der französischen Suite Nr. 2.
Hinzu kommt eine gelungene Aufnahmetechnik. Häufig klingt ein Steinway-Flügel auf einer CD eher nach E-Piano. Auf dieser CD-Aufnahme hat der Flügel einen sehr angenehmen, warmen Ton.
Schade, dass es nicht mehr Bach-Einspielungen von Maria Joao Pires gibt und dass sie im internationalen Konzertbetrieb nicht häufiger zu hören ist. Aber vielleicht macht das ja gerade ihren Erfolg aus.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es erscheinen so viele Aufnahmen von so vielen Pianisten/Innen, bei denen man sich fragt, warum diese Aufnahme.

Bei Maria Joao Pires kommt man auf diese Idee nie.Im Gegenteil fragt man sich,warum gibt es davon nicht mehr ?

Offensichtlich hat sie keinen Veröffentlichungsplan. Dann denkt man, es wird eine Serie kommen, wie bei der Zweit-Aufnahme von Mozart-Konzerten, aber nein, die Veröffentlichungen versiegen.

Wenn ich schriebe, gerade bei den Bach-Interpretationen, verlangt es nach mehr, ist dies insoweit unkorrekt, weil es andere Komponisten gibt, da könnte ich das gleiche schreiben, wie zum Beispiel Schubert.

Aber die Aufnahme dieser zwei Suiten und einer Partita beweist, dass Maria Joao Pires eine wunderbare Bach-Spielerin ist. Da ,wo uns Glenn Gould Schwarz-Aufnahmen bietet, ist ihre Interpretation " in Farbe".

Gänzlich uneitel, ganz organisch, mit formidablen Anschlag die erste Partita, getragen von grosser Ruhe. Diese Version erinnert an die geniale Aufnahme von Dinu Lipatti ( klanglich natürlich viel besser).

Die englische Suite in g-moll wird von ihr prachtvoll gestaltet.Unbedingt ein Votum dafür, diese Musik auf einem Flügel wiederzugeben. Die langsamen Sätze könnten vielleicht etwas weniger Pedal vertragen. Aber dann kommt die muntere Gavotte, und man ist gänzlich versöhnt.
Unendlich zart beginnt Maria Joao Pires die zweite französische Suite.
Mit erlesenem Anschlag. "Kleiner und noch 'häuslicher' als die "Englischen Suiten" sind die "Französischen Suiten für Klavier" ein wunderschöner Beleg für jene Musik, die Bachs junge Frau mit einem erheblichen pianistischen Können im Kreise einer großen Kinderschar zuhause gepflegt haben muss." Diesen Charakter trifft Maria Joao Pires optimal.

Also nur eine Beschwer: dass es nicht mehr Bach-Aufnahmen von Maria Joao Pires gibt.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Suiten mit englischem und fanzöschem Einfluss, Zeugen des "vermischten Geschmacks", der damaligen Zeit (um 1615), in idealer Weise zu Papier gebracht bei keinem Geringeren als Johann Sebastian Bach selbst, sind Titel dieser CD.
Nach längerem Suchen stößt der anspruchsvolle Pianist oder Musikliebhaber auf diese vortreffliche Interpretation der Suiten Bachs. Nach längerem Suchen deshalb, da diese Werke großteils nur als Cembalo-Einspielungen vorliegen. Gerade aber die Zeit und der Pianist von heute verlangen es, dass Bachs Werke auf dem Klavier, dem Wesen des Instruments gerecht, vorgetragen werden.
Einen Höchststand der Suitenkomposition erreichte Bach mit seinen Partiten BWV 825-830, von denen die Partita no. 1 (BWV 825) auf dieser CD zu finden ist.
Eine deutlicher, pregnanter und behutsam artikulierter Ton zeichnen diese Einspielung der portugisieschen Pianistin Maria Joao Pires aus. Teils charakteristisches Pathos der Themen, umgesetz in einem starken, dem Chembalo ähnlichen Klang, teils romantische Interpretation der ruhigeren Sätze, wie es nur dem Klavier gestattet ist sie zu formen.
Ein Muss für jeden Klassik-Perfektionisten, der qualitativ hochwertige Musik für seine Plattensammlung sucht.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Pires hat hier eine ungeheure Preziose ausgewählter Bach-Kompositionen für das Klavier vorgelegt, die ihre Einmaligkeit gerade durch das Fehlen weiterer Aufnahmen, geschweige denn "Gesamtaufnahmen" dieses Komponisten mit ihr unterstreicht, auch wenn dieser Umstand fast schmerzhaft zu bedauern ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren