Facebook Twitter Pinterest
EUR 49,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Partielle Differentialgle... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Partielle Differentialgleichungen. Eine Einführung. Taschenbuch – 1. Januar 1995

4.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. Januar 1995
"Bitte wiederholen"
EUR 49,99
EUR 49,99 EUR 45,00
4 neu ab EUR 49,99 1 gebraucht ab EUR 45,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Partielle Differentialgleichungen. Eine Einführung.
  • +
  • Partielle Differentialgleichungen: Eine anwendungsorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch Masterclass)
Gesamtpreis: EUR 84,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Walter A. Strauss ist Professor für Mathematik an der Brown University, Providence, Rhode Island, USA.


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Dieses Buch ist wunderbar dazu geeignet sich autodidaktisch in das Gebiet der partiellen Differentialgleichungen einzuarbeiten. Lediglich Grundkenntnisse aus der Analysis und den gewöhnlichen DGL's sind erforderlich.
Es werden sehr verständliche geometrische Methoden vorgestellt und parallel dazu analytische entwickelt, die später verfeinert werden.
Das Buch hat seinen Schwerpunkt auf praktischen Problemen, die auch ein Ingenieur gut nachvollziehen kann. Hierin besteht der wesentliche Unterschied zum ebenfalls guten Buch von Vladimir Arnold, welches sich eher an Mathematiker wendet.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Buch ist eine ideale Einführung in die partiellen Differentialgleichungen und umfasst den Stoff der Vorlesung Analysis II vollständig. Natürlich wäre es übertrieben zu behaupten, dass der Stoff damit einfach wird und man eben so auf die Schnelle alles versteht. Dennoch ist es eine angenehme Literatur die mir sehr geholfen hat.
Verarbeitungsqualität des Buches ist auch gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ein eher schwaches Buch, das einem im Wesentlichen nur die bekannten Rechentricks vermittelt, ohne dass man wirklich versteht, warum gerade diese und nicht andere Tricks funktionieren. Enthält zwar einige ganz gute Beispiele, aber beispielsweise werden die Yang-Mills-Gleichungen aus der Elementarteilchenphysik so kompliziert behandelt, dass man überhaupt nicht mehr verstehen kann, was das Ganze soll, und man beinahe das Gefühl hat, dass der Autor das auch nicht richtig verstanden hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden