Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 42,74
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Parker Bordeaux (Hallwag Klassische Weinregionen) Gebundene Ausgabe – 8. Juni 2000

4.1 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 8. Juni 2000
EUR 21,80
6 gebraucht ab EUR 21,80 1 Sammlerstück ab EUR 22,90
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Wenn Kenner Wein als eine Investition bezeichnen, die über Jahrzehnte ihren geschmacklichen (und auch finanziellen) Wert steigert, dann sprechen sie meistens von rotem Bordeaux-Wein -- Frankreichs bedeutendstem und lagerfähigstem Wein. Das Ansehen von Bordeaux-Weinen ist weiterhin in der ganzen Welt ungeschmälert und dementsprechend schossen in den 90er Jahren die Preise für roten Bordeaux in die Höhe. Daher war es für den Kauf von Bordeaux-Weinen noch nie so wichtig, gut informiert zu sein -- und hierfür ist Parkers Bordeaux einfach der beste Führer.

Wie die erste Auflage von 1985 orientiert sich die dritte Auflage an den verschiedenen Weinklassifizierungen der Region. Zunächst erklärt Parker die Charakteristika, die Geschichte und die Techniken der wichtigsten Weinbauregionen. Danach beschreibt er jedes der genannten Châteaus im einzelnen: von den Techniken des Winzers bis zu den maßgeblichen Besonderheiten des Terroirs (regionale Gegebenheiten wie z.B. Bodentyp, Klima, Topographie). Parkers Beurteilung der degustierten Jahrgänge, basierend auf der 100-Punkte-Skala, die er durch den Wine Advocate publik machte, sind für das Verzeichnis jeder Kellerei maßgeblich. Daß er sämtliche Weine blind degustiert, d.h. der Wein wird beurteilt, ohne daß Preis oder Erzeuger bekannt sind und lediglich zusammen mit ähnlichen Weinen, garantiert eine gewisse Objektivität. Weine mit großem Namen bekommen oft einen Dämpfer und viele "Mitläufer" der Apellation Controllé von 1855 erhalten endlich ihre wohlverdiente Anerkennung.

Die dritte Auflage konzentriert sich auf die neuen (zumeist guten) Bordeaux-Jahrgänge, die seit Erscheinen der zweiten Auflage erzeugt wurden. Sie enthält jedoch auch überarbeitete Degustationsnotizen zu älteren Jahrgängen sowie Bemerkungen über die Winzer, die Parker seit seinem letzten Besuch erneut besucht hat. Seine Meinung ist weltweit so anerkannt, daß, wenn man seinen Rat befolgt, entweder der Gaumen oder die Geldbörse mit der Zeit davon profitieren. --Todd Gehman -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Der Verlag über das Buch

Was lässt sich von einem Bordeaux 2001 erwarten? Welche Châteaux liefern echte Spitzenqualitäten? Wie hat sich ein Château Pétrus über die letzten 20 Jahre entwickelt? Robert M. Parker, jr. beschäftigt sich seit Anfang der 70er Jahre mit diesen und ähnlichen Fragen und ist der wohl profundeste Kenner des legendären Anbaugebietes im Südwesten von Frankreich. Die von vielen Parker-Fans ungeduldig erwartete Neuausgabe des "Parker Bordeaux" widmet sich neben der generellen Analyse der verschiedenen Jahrgänge in ge-wohnter Qualität auch den einzelnen Produzenten und ihren Weinen. Mit Hilfe des ausgefeilten Bewertungssystems - den berühmten Parker-Punkten - gelingt es, differenzierte Urteile abzugeben, die die Stärken und Schwächen der Weine wirklichkeitsgetreu abbilden. "Parker Bordeaux" ist damit ein unersetzlicher Einkaufsführer, der dem Konsumenten, Sammler und Händler einen zuverlässigen Pfad durch das undurchschaubare Dickicht der mehr als 3000 verschiedenen Bordeaux-Weine ebnet. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 17. Oktober 2000
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2001
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2005
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 1999
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: aquarellfarben set

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?