Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Statt: EUR 14,33
  • Sie sparen: EUR 2,34 (16%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Parasite Rex (with a New ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Books Squared USA
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Ships from the USA. Please allow 2 to 3 weeks for delivery. Only lightly used. Book has minimal wear to cover and binding. A few pages may have small creases and minimal underlining. Book selection as BIG as Texas.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Parasite Rex (with a New Epilogue): Inside the Bizarre World of Nature's Most Dangerous Creatures (Englisch) Taschenbuch – 9. November 2001

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 11,99
EUR 4,88 EUR 3,71
21 neu ab EUR 4,88 11 gebraucht ab EUR 3,71
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Parasite Rex (with a New Epilogue): Inside the Bizarre World of Nature's Most Dangerous Creatures
  • +
  • Spillover: Animal Infections and the Next Human Pandemic
Gesamtpreis: EUR 21,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Many books provoke a visceral reaction, but few really make you itch. Science writer Carl Zimmer's Parasite Rex does just that, provoking a deliciously creepy sense of paranoia in the reader as it explores a long-misunderstood realm of science. While entomologists love to announce that there are more species of insects than all other animals combined, few parasitologists choose to trump that by reminding us that "parasites may outnumber free-living species four to one." That figure is based on the multicellular chauvinism of the 19th century, which excludes bacteria and fungi from consideration (athlete's foot, anyone?), but Zimmer looks at the E. coli in our guts as well as the worms, flukes, mites, and other critters that earn a healthy living at our expense--and the expense of our domesticated plants and animals.

The author traveled to Africa to see firsthand the effects of sleeping sickness and river blindness. He learned from physicians and researchers that the parasites that wreak so much havoc are much more than the simple degenerates we've taken them for. Their complex adaptations to their environments--us--are as lovely and awe-inspiring as any eye or wing. The examples of hormonal and other behavioral control of hosts, causing changes in feeding habits and other life essentials, are chilling when personalized. Zimmer knows his subject well, and his writing, while robust and affecting, never descends to the all-too-easy gross-out. You wouldn't expect to find respect for a tapeworm, but Parasite Rex will show you how beautiful Earth's truly dominant life forms are. --Rob Lightner --This text refers to an alternate Taschenbuch edition.

Pressestimmen

Michael Harris Los Angeles Times A model of liveliness and clarity...a book capable of changing how we see the world.

Kevin Padian The New York Times With Parasite Rex, Zimmer proves himself as fine a science essayist as we have.

Mark Ridley The New Scientist A nonstop delight...Zimmer is a colorful writer, and takes full advantage of the macabre natural history of parasites.

Susan Adams Forbes Zimmer is such an accomplished, vivid writer that he is able to weave these revolting beasts into an engrossing story that you will read to the last page.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
I have to admit than during my time reading this book, I stopped eating raw foods altogether. The things that some parasites do to their victims (like the one that castrates crabs and then turns them into de-facto females) are beyond what most people's worst fears of other microbes might be. However, the book is much more than a "freak show":, The author shifts his focus in the second half of the book, discussing (albeit in a highly speculative manner) how parasites are indeed a part of a healthy ecosystem, even to the point that absence of certain parasites can be a quite reliable indicator of a much greater problem. Pretty insightful and almost philosophical. Definitely a book that no one (with strong nerves) will regret having read.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von KB am 10. Juni 2004
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
vielen Leuten wird dieses Buch eher ekelerregend zumuten, aber wer schon immer mal wissen wollte, was es mit dem Parasitismus auf sich hat, der wird hier bestens bedient.
Es ist absolut faszinierend, sein Buch zu lesen. Er versteht es hervorragend, noch so komplexe Vorgänge wie die Suche nach dem entsprechenden Wirten oder die Fortpflanzung, das Warten auf den passenden Wirt, Tricks der Parasiten, etc. auf einfache Weise zu vermitteln.
Dabei klärt er so interessante Fragen wie
- "wie kommen die Parasiten eigentlich zu ihrem Endwirt?"
- "warum haben Parasiten eigentlich mehrere Wirte?"
- "welchen Einfluß haben Parasiten auf unsere Nahrungskette?"
- "wie würde die Welt ohne Parasiten aussehen, würde sie funktionieren?"
- usw.
Sein wirklich guter Stil erlaubt es daneben auch Nicht-Biologen, dem Ganzen zu folgen.
Kurzum, ein tolles Buch!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch mit größter Faszination gelesen, musste aber in der Mitte aufhören. Diese Parasiten sind einfach zu eklig und unverschämt! Die sind noch schlimmer und gruseliger als Aliens, und es gibt sie wirklich.
Würde ich jederzeit wieder kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden