Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 1,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Der Parasit (Kindle Single) von [Slaughter, Karin]
Anzeige für Kindle-App

Der Parasit (Kindle Single) Kindle Edition

2.8 von 5 Sternen 157 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 1,99

Länge: 43 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Jetzt neu: Kindle Singles
Entdecken Sie mehr Kindle Singles: fesselnde Texte in der richtigen Länge.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Es hätte jede Nacht sein können, und sie könnten zwei beliebige Brüder sein – doch so war es nicht.

Die Szene spielt in einer Bar in Atlanta. Die Musik ist laut, und die Tanzfläche voll. Der gut aussehende Bruder nimmt ein Mädchen mit vor die Tür.

Was passiert, nachdem sich schlimme Taten auf dem Parkplatz ereignen, kann nur mit zwei Worten beschrieben werden: Typisch Slaughter.

Von der ersten bis zur letzten Zeile, ist Der Parasit so böse wie unterhaltsam - ein unvergessliches Stück einer der beliebtesten Erzählerinnen der Gegenwart.

Autorenporträt

Bestsellerautorin Karin Slaughter schreibt beliebte, puls-beschleunigende Thriller, inklusive der populären "Grant-County"-Serie. Als langjährige Einwohnerin Atlantas, Georgia, pendelt sie … zwischen Küche und Wohnzimmer.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 376 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 43 Seiten
  • Verlag: AmazonCrossing (31. Juli 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008MCYY82
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen 157 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #1.434 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Petra am 14. Januar 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das war das schlechteste Buch das ich jemals gelesen habe.
Es erinnerte mich nicht an Karen Slaughter. Von ihr bin ich besseres gewohnt. Ich würde das Buch keinem empfehlen.
Nicht lesenswert.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Mit diesem Buch konnte ich nichts anfangen.
Es ist teilweise peinlich, fast schon ponographisch und wie mir scheint, nur auf Effekte aus.
Die Handlung erschloss sich mir nicht.
Kann sein, dass andere es nicht so sehen, Aber eine Rezension gibt ja auch immer den persönlichen Geschmack wieder.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Ich bin über die meisten Bewertungen wirklich verwundert. Ich finde "Der Parasit" ein richtig gutes und tiefgründiges Buch. Es ist für mich kein Krimi oder ähnliches, sondern eher ein Auszug aus dem Leben der "Brüder". Ich hab das Buch im Bus durchgelesen und musste es ein paar Mal auf die Seite legen um darüber nachzudenken. Wie kann man so leben? Ohne jemals richtige Privatsphäre zu haben; ohne einmal "richtig" allein zu sein; seinen Körper ständig zu teilen, seine Gedanken und Wünsche.. und sich auch immer für das Verhalten des anderen zu rechtfertigen, da man gezwungener maßen auch immer mitmacht. Ich verstehe diese Kommentare wie "widerlich" nicht. Ich finde es eher traurig, das Buch, sowie dass es anscheinend so viele nicht verstanden haben.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe leider mit diesem Buch der Autorin angefangen, und hoffen die anderen sind deutlich besser, sonst verstehe ich die guten Kritiken über diese4 Autorin überhaupt nicht.
Es liest sich halbfertig, über Sinn und Unsinn kann man streiten, aber das ist kein Hit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe alle Bücher von k.slaughter gelesen aber dieses war mit Abstand,das,enttäuschende was ich von ihr gelesen habe.während ihre sonstigen Bücher nur vor Spannung platzen dümpelte dieses so vor sich hin .Schade Karen das kannst du besser .Wer mal wirklich ein gutes Buch von Frau slaughter lesen will dem kann ich “ letzte Worte “ empfehlen !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Hugin am 25. August 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dachte, mhm das ist ein guter Preis und Karin Slaughter hat mich bisher nicht enttäuscht, aber die Geschichte ist ein gutes Beispiel dafür, dass man doch für eine gute Kurzgeschichte mehr braucht als für einen Krimi. Kurzgeschichten, sind einfach nicht jeden Autorssache und hier muss man deutlich sagen: Netter Versuch aber mehr halt auch nicht. Wer gute Krimikurzgeschichten lesen möchte, sollte sich an Deaver halten, weil der kann beides:Krimi schreiben und auch Kurzgeschichten, ebenso Jan Burke aber Karin Slaughter kann es definitiv nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
... anders als im Klappentext beschrieben fand ich diese Kurzgeschichte. Nämlich überraschend gut. Ich verrate jetzt ja nichts neues, denn viele Vorrezensionisten haben es ja schon hinausposaunt, aber das highlight der Geschichte für mich war, dass es sich um Siamesische Zwillinge handelt. Und auch mich hat dieses Thema sehr zum Nachdenken angeregt. Wie schafft man es jeden, wirklich jeden Moment, jede Situation, jede Sekunde mit einem anderen Menschen teilen zu müssen. Vor allem, wenn der noch ganz anders tickt. Hätte ruhig mehr Seiten haben können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Man darf nicht vergessen, dass es sich hier um eine Kurzgeschichte handelt, in der man auf nur 41 Seiten die Charaktere und die Handlung natürlich nicht so ausfielen kann, wie in einem Thriller über mehrere hundert Seiten. Wenn einem das bewusst ist und man Bücher von Karin Slaughter und evtl. von Mo Hayder mag, wird man hier gut unterhalten. Ich hätte mir lediglich ein anderes Ende gewünscht, aber darüber lässt sich streiten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover