Facebook Twitter Pinterest
EUR 12,82 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von SEDIVA Deutschland

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 23,88
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Paragon Backup & Recovery 12 Home

Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows 8
3.3 von 5 Sternen 51 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,82 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch SEDIVA Deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
PC
3 neu ab EUR 12,82 3 gebraucht ab EUR 5,98

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


System-Anforderungen

Plattform: PC
  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP / 8
  • Medium: CD-ROM
  • Artikelanzahl: 1
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

Plattform: PC
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 3,8 x 19 cm ; 145 g
  • ASIN: B008MO60CI
  • Erscheinungsdatum: 5. November 2012
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 51 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.538 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Plattform:PC

Paragon Backup & Recovery 12 Home

Daten und Systeme komfortabel sichern, zuverlässig und flexibel wiederherstellen.
Software für den anspruchsvollen Anwender. Das Programm bietet komfortable Funktionen für alle Facetten der Sicherung und Wiederherstellung von System und Daten: von der einfachen Datensicherung über die Erstellung komplexer Backup- Routinen sowie der Sicherung auf unterschiedlichste Medien bis zur zuverlässigen Wiederherstellung einzelner Dateien oder ganzer Systeme auf gleiche oder neue Hardware-Plattformen.

Selbst moderne Festplatten (> 2 TB oder mit 4K-Sektoren) werden unterstützt. Daten und Systeme komfortabel sichern, zuverlässig und flexibel wiederherstellen.

Die Version 12 von Paragon Backup & Recovery ist bereits vor dem offiziellen Release Windows 8 kompatibel*.

Alleinstellungsmerkmale

  • Adaptive Restore 3.0 kostenlos enthalten
  • Unterstützung der neusten Festplattenstandards
  • Hot Backup im laufenden Betrieb
  • 4 verschiedenen Wiederherstellungsumgebungen
  • Erlaubt Partitionierungs-Operationen
  • Sowohl Image- als auch Datei-basierte Backups

Leistungsumfang der Software

NEU! Windows 8 kompatibel*
Bereits vor dem offiziellen Release ist die Software kompatibel mit dem neuen Betriebssystem von Microsoft.

NEU! Inkrementelle Sicherungen
Die neue Version unterstützt erstmals inkrementelle Zusatzsicherungen für sektorbasierte Images.

NEU! Paragon Boot Media Builder
Mit dem Paragon Boot Media Builder ist die Erstellung einer WinPE-basierten Rettungsumgebung auf CD, DVD, BD oder USB-Stick oder in Form eines ISOImages möglich. Kann der Computer nicht gestartet werden, können so sämtliche Funktionen in der Rettungsumgebung ausgeführt werden.

Paragon Adaptive Restore 3.0
Stellen Sie mit dieser Funktion jede Windows-Version ab Windows XP auf abweichender Hardware wieder her. Adaptive Restore kann außerdem die Startfunktionalität auch nach einer fehlgeschlagenen Systemmigration wiederherstellen.

Unterstützung von Festplatten > 2TB
Unterstützt AFDs (Advanced Format Drives) und Festplatten mit mehr als 2 TB und solche mit Sektorgrößen von mehr als 512 Bytes.

Selektive Wiederherstellung
Rekonstruieren Sie einzelne Bestandteile eines Backups: Sie müssen nicht mehr ein ganzes Backup-Archiv wiederherstellen, um an bestimmte Daten zu gelangen.

Verbessertes Hot Backup (Sichern im laufenden Betrieb)
Backups im laufenden Betrieb ist eine Schlüsselfunktion jeder Backup-Software. Dies ist über zwei verschiedene Methoden möglich: Paragon Hot Backup und Microsoft Volume Shadow Copy Service (VSS). So können Sie auch während der Backup-Erstellung normal weiter arbeiten.

* Nach Veröffentlichung der offiziellen Windows 8 Version wird das kostenlose, Windows 8 kompatible Update für das Produkt automatisch im Paragon MyAccount bereitgestellt.


Systemanforderungen

Microsoft® Windows® 8, 7, Vista™ und XP in den Varianten 32- und 64-bit
Intel® Pentium® Prozessor oder äquivalent
256 MB RAM (Win PE Rettungs-CD: 512MB)
200 MB freier Speicherplatz auf dem Laufwerk (bis zu 1 GB während der Installation)
Internet Explorer ab Version 5.0
CD-/DVD-Brenner zum Sichern von Daten auf CD-ROM
Externes USB-Laufwerk zur externen Datensicherung




Dieser Artikel wird vertrieben durch die Avanquest® Deutschland GmbH.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: PC
Ich habe Backup&Restore 12 auf einem Windows 8 System laufen und kann trotz der Tatsache das der
eigentliche Windows 8 Patch von Paragon noch nicht geliefert wurde keine Probleme feststellen.

Seit sich Acronis mit der Version True Image 2011 von einer vernünftigen Backupsoftware für
Endanwender verabschiedet hat habe ich mich nach über 10 Jahren Paragon zugewandt.
Dies habe ich bis heute nicht bereut. Die intuitive Oberfläche die selbst Leien keine
allzu großen Schwierigkeiten bereiten dürfte ermöglicht den schnellen Zugang zu den
Kernfunktionen des Programmes.

Im Gegensatz zu Acronis bietet Paragon auch noch die Möglichkeit der Standard Funktionen wenn es um Partition Management geht.
Das Erstellen von kompletten Sicherungen dauert etwas länger als bei Acronis, ist meines Erachtens aber absolut im Rahmen.
Für mich ist es wichtig dass eine Backupsoftware seinen Dienst nahezu unbemerkt im Hintergrund absolviert und das System so
wenig wie möglich ausbremst.

Dies leistet Paragon vorbildlich. Da hängt Paragon die Acronis True Image 2013 Version einfach gnadenlos ab.

Ich habe mit Paragon Backup&Restore die Software gefunden die ich benötige.

Ich brauche keinen kostenpflichtigen Cloud-Service, kein Nonstop Backup, kein Try&Decide und anderen Nonsens
der völlig unausgereift ist und sehr oft nicht funktioniert (z.B. unter GPT basierten Laufwerken).

Backup&Restore macht das für was es gedacht ist. Und das macht das Teil sehr gut!
2 Kommentare 68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC Verifizierter Kauf
War lange Jahre Acronis Kunde und von deren mangelhaften
Produkten in den letzten Jahren einfach nur noch genervt.

Daher nach Recherche auf die Paragon Software gestoßen.
Installation: fehlerfrei und einfach
Einrichten von zeitgesteuerten Backups: recht einfach, Handbuch nicht benötigt
Backups von kompletten Festplatten: fehlerfrei und ohne Lastprobleme am PC (wie bei Acronis 2012)
Backup von Emails (Outlook 2010): schnell und fehlerfrei
Partition kopieren (Win7 64bit im laufenden Betrieb): fehlerfrei und sehr einfach auszuführen
Notfallmedium erstellen: USB Stick erstellt; genial einfach und 1GB Stick reicht völlig aus

Tipp: Die Oberfläche auf erweiterte Optionen einstellen (unten am Bildrand).
Dann erhält man eine sehr schöne und übersichtliche Darstellung mit anstehenden
Aufgaben usw. Super!

Fazit: Die Software ist übersichtlich aufgebaut und hat alle Aufgaben sofort
fehlerfrei ausgeführt. Selbst das komplette Kopieren von Platten und Partitionen
ist möglich. Das Produkt überzeugt mich komplett und ich bin sehr zufrieden (und
tschüß Acronis!)
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
Nutze nun seit einigen Jahren ERFOLGREICH diese Software. Der Einsatz ist nicht immer einfach. Ich habe mich damit beschäftigt und eingearbeitet. Das Programm macht aber genau das was es sollte: ein Backup erstellen und die Daten sicher wieder herstellen. Darüber hinaus ein paar wichtige Zugaben, die für einige von großen Nutzen sind.

Ob HDD, SSD, RAID etc., ich wurde bisher nicht enttäuscht. Nun habe ich seit Januar eine SSD als Systemplatte (WIN7 Ulti 64bit). Zuerst ein Migrationstest (von HDD auf SSD klonen), der mit Paragon ohne dem geringsten Problem sofort und schnell funktionierte. Später wurde Windows und weitere Software komplett neu installiert (Klar). Funktioniert alles bestens.

Das Boot Medium kann Nutzerspezifisch angepasst werden. Es können z.B. USB3.0 Treiber eingebunden werden, damit das Rettungsmedium auch externe (hier am USB3.0 Port) Platten erkennt. Den Paragon Bootloader kann man auch auf einen USB Stick schreiben. Funktioniert bestens.

Die Wiederherstellungsprozedur z.B. einer kompletten Festplatte ist einfach und geht schnell über die Bühne.
In Windows:
Wiederherstellen, Backuparchiv auswählen, Parameter auswählen, Zielplatte, Start. Windows beendet dann und fährt in den Paragoneigenen Wiederherstellungsmodus. Nach Beenden, Neustart und das BU ist wieder hergestellt.

Mit Bootmedium:
Bootmedium rein, im BIOS Startparameter für Meium einstellen. Von Medium booten. In der Programmoberfläche Wiederherstellen wählen, Backup Archiv wählen, Zielplatte wählen und los geht's (natürlich ist das eine leicht verkürzte Form, dazwischen liegen natürlich Sicherheitsabfragen wie: Sind Sie sich sicher?, oder Möchten Sie dass?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC Download Verifizierter Kauf
Wer einen PC mit Windows 7 sein Eigen nennt, kann auf diese Software getrost verzichten. Paragon Backup & Recovery macht in seinen Kernfunktionen nicht viel mehr, als das betriebseigene, bereits integrierte Windows 7-Backup-Tool. Mit dem Unterschied, dass das Standardprogramm von Windows wesentlich einfacher und besser zu bedienen ist.

Schon die Installation von Paragon Backup & Recovery 12 Home ist ein schlechter Witz. Kaum hat man das Programm installiert bemerkt man auch schon, dass es hierfür ein Update gibt. Das kann man aber nicht einfach so installieren. Nein, man muss sich bei Paragon registrieren, die neue Programmdatei herunterladen, die eben erst installierte Version komplett wieder deinstallieren und dann das Update komplett neu installieren. Geht's noch?

Paragons B&R 12 Home ist nichts für unerfahrene Nutzer. Die Oberfläche bietet eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten, die eher verwirrend sind; vor allen Dingen wird von gängigen Begriffen wie "Image" abgewichen und stattdessen von Festplattensicherungen, Partitionssicherungen etc. gesprochen. Wer also ein stinknormales Image erstellen möchte, der muss erst mal hinter die Funktionsweise von Paragons B&R 12 Home kommen. Das benötigt Einarbeitungszeit.

Ich hatte zu Windows-XP Zeiten gute Erfahrungen mit Acronis gemacht. Da dieses aber in den letzten Versionen stark abgebaut haben soll, habe ich seit einiger Zeit die in Windows 7 enthaltene Funktion (Sichern und Wiederherstellen) verwendet. Hier gibt man lediglich an ob man Dateien und ein komplettes Image sichern möchte, welches das Ziellaufwerk ist und klickt auf "jetzt sichern". Auch die Wiederherstellung gestaltet sich als relativ einfach und wurde von mir schon häufiger und erfolgreich genutzt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC