Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,89
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Papa bleibt zu Hause Gebundene Ausgabe – Dezember 1998

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 25,25 EUR 3,89
1 neu ab EUR 25,25 4 gebraucht ab EUR 3,89
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Aus der Perspektive eines Kindes schildert Autor Klaus Vellguth, was es für eine Familie heißt, dass der Vater arbeitslos geworden ist. Behutsam und kindgerecht gelingt es dem Autor, die Emotionalität der Situation kindgerecht zu vermitteln. Ein Buch, das Kindern hilft, eine für viele belastende Situation zu verstehen und zu verarbeiten. Wieso wird solch ein gutes Buch nicht nochmals aufgelegt? Schade. Vermutlich ist dies das Schicksal eines Buches, das bei einem kleinen Verlag erscheint.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Wir hören es täglich in den Nachrichten: Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit betrifft viele Männer und Frauen. Wie wirkt sich diese Ungewissheit auf das Familienleben aus? Klaus Vellguth erzählt in "Papa bleibt zu Hause" aus Sicht des Sohnes: die anfängliche Freude darüber, dass der Vater ganz viel Zeit hat, um mit ihm und der kleinen Schwester zu spielen. "Es ist wie Urlaub. Wir können jeden Morgen zusammen frühstücken." Doch dann erlebt der Sohn einen mürrischen Vater "Dann sitzt er still im Sessel im Wohnzimmer und blickt starr vor sich hin." Die Stimmung in der Familie kippt, die Eltern streiten und endlich erfährt der Junge, dass die Familie Sorgen hat und der Vater eine neue Arbeit sucht. Zum Gespräch auf dem Arbeitsamt darf er mit. Das Ende bleibt offen. Zu einem Vorstellungsgespräch ist der Vater eingeladen. Mama und Papa sagen "ich solle ganz fest die Daumen drücken, damit es mit der neuen Stelle klappt." Dieses Bilderbuch entlastet Eltern und Kinder. Sehr bedauerlich, dass es nur noch antiquarisch erhältlich ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden