Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic SUMMER SS17


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

... - 7 Minderheiten im heutigen Thailand.

Ich suchte einen Bildband genau zu dieser Thematik - und habe auch genau DAS erhalten, was ich bestellt habe. Denn bereits VOR dem Bestellen wusste ich genau, dass dieses Photobuch mit immerhin 117 Seiten keinesfalls in die 2-Kilo-Gewichtsklasse fällt, sondern mit 20/20 cm auch durchaus transportabel ist.
Tom Vater - bekannter Reise-Schriftsteller und in Südostasien ansässig - und seine Gattin Aroon Thaewchatturat haben die 7 Minoritäten - die sich allerdings über das gesamte thailändische Territorium und auch darüber hinaus ausgebreitet haben - in ausgesprochen schönen und vor allem NAHEN Fotos verewigt. Und jeweils einen sehr informativen Text dazu geschrieben.
Bei jedem der Völker der Akha, Lahu, Liso, Karen, Hmong, Yao oder Mien und den Seenomanden oder Moken findet sich ein Plan ihrer Verteilung auf thailändischem Territorium. Es folgt ein geschichtlicher Umriss und Fotos Fotos Fotos.
Die meistens Portrait-Photos sind, die bei einem grösseren Format einfach jeden Rahmen sprengen würden!
Die Landschaftsaufnahmen geben dagegen perfekt die meist noch völlig unberührte Umwelt der jeweils tief darin verwurzelten Volksgruppe wieder. Tief beeindruckt hat mich das wirklich originelle Foto eines Schweinestalles im Lisu-Dorf Ban Huai Krai. In dem die Tierchen wie auch der Boden ihrer Unterkunft so sauber, niedlich und appetitlich aussehen, dass das Wort "Schweinestall" hier absolut fehl am Platze erscheint :))) ...
Und immer wieder begegnen wir den Gesichtern dieser Volksgruppen - wenn sie nicht gerade lächeln, so sind sie tief in ihre Arbeit versunken. Und ihre bunten Trachten, die sie eben nicht nur zur Belustigung von Touristen tragen, erinnern mich an Zeiten, in denen nicht nur sogenannte Naturvölker sich durch Individualität in der Kleidung unterschieden. Und auch stolz darauf waren.
Ein fantastischer, doppelseitiger Sonnenuntergang vor Koh Surin beendet die Rundreise durch die so verschiedenen Minoritäten eines Landes, das uns als Urlaubslands zwar bereits recht bekannt geworden ist. Das aber weitaus mehr zu bieten hat, als nur Bangkoks Grossstadt-Bars oder die endlosen Sandstrände, garniert mit Kokospalmen.
Und dieses Buch hilft bei der Entdeckung dieser versteckten Schönheiten - die es in dieser Form eventuell nicht mehr lange geben mag ...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2012
eine kleine sammlung von photos über bergvölker in nordthailand, und die seenomaden auf die andaman-isl. in südthailand
photos geht, der text-teil ist she klein da ist jeder reiseführer hilfreicher.

daher ist sowas f. € 14,90 zu TEUER
Photos geht
Textbetrag naja,

abschl.: besser nicht kaufen schade f. das geld
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken