Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 4,23
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,93
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-shop
In den Einkaufswagen
EUR 5,94
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 6,20
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: mecodu
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,39

Pandoras Botschaft

4.2 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Erhältlich bei diesen Anbietern.
84 neu ab EUR 5,93 1 gebraucht ab EUR 4,23

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Audio CD (14. November 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Lübbe Audio Hörspiel (Tonpool)
  • ASIN: 3785749279
  • Weitere Ausgaben: Taschenbuch  |  Hörbuch-Download  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.002 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Ein Brief aus Billings in Schottland! Doch der Absender ist nicht etwa Pater Ignatius, der dort im Kloster St. Patrick die Silberkugeln für John Sinclair und Suko herstellt sondern der Arzt Dr. McGovern. Er bittet John Sinclair um Hilfe, denn immer mehr Menschen in Billings werden Opfer einer dämonischen Seuche ... und dann erscheint das Füllhorn der Pandora am Himmel und lässt das Böse frei!
Eine fesselnde Komposition aus düsterer Gruselatmosphäre, temporeicher Action, einem phänomenalen Soundtrack und den besten Stimmen Hollywoods.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein Brief aus Schottland erreicht John Sinclair im Yard.
Es geht um eine dämonische Seuche, die in Billings seinen Unheil verbreitet.
Auch Pater Ignatius, der die Silberkugeln herstellt, setzt sich mit dem Geisterjäger in Verbindung.
Er berichtet von seiner Vision und befürchtet das Schlimmste. Pandora sei erschienen...

Die Sprecher waren alle TOP, aus allen hat man tolle Leistungen aufgenommen.
Wie immer ein Genuss Katrin Fröhlich als Lady X zu hören :)
Auch Eva Meckbach macht als Pandora eine tolle Figur :)

Skript & Dialoge waren gut aufgebaut und gut geschrieben.
Wie immer atmosphärisch, spannend und actionreich :)
Pandora ist eine coole Gegnerin, man erfährt auch viel über Xorron.
Cool fand ich auch, dass Lady X mit Suko Seite an Seite gegen die Untoten kämpfen :)

Sounddesign & Effekte waren wie immer TOP.
Die Inszenierungen sind sehr atmosphärisch und stimmungsvoll gelungen, die Geräuschkulisse ist hervorragend.
Die Action ist einfach geil, die Effekte sind perfekt platziert und das Finale ist wieder klasse inszeniert :)

Die Musik von Andreas Meyer gefällt mir wie immer und die Stücke wurden wieder passend platziert.
Stimmungsvoll und atmosphärisch ;)

Eine starke Folge und ich kann es sehr empfehlen ;)
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wow, das war ja mal knackig.
Auf die Story gehe ich jetzt nicht ein, das haben meine beiden Vorredner bereits ausführlich getan.
Die Folge ist von der ersten bis zur letzten Minute spannend, alle Sprecher machen ihre Sache ausgezeichnet.
Fast könnte man davon sprechen, dass eine Folge mit Lady X immer ein Garant für ein knackiges Hörspiel ist.
Hoffentlich bleibt uns "die Scott" noch sehr lange erhalten :-)
Weiter so bitte !!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Florian Hilleberg TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 14. November 2014
Format: Audio CD
Und wieder komprimiert Dennis Ehrhardt einen zweiteiligen Roman auf ein einziges Hörspiel. Was bei Folge 94 „Verdammt und begraben“ leidlich gut funktionierte, erweist sich hier als äußerst gelungen. Das gut einstündige Hörspiel besitzt alle wesentlichen Handlungselemente der literarischen Vorlage und hält sich dabei überraschend dicht an das Original. Der einleitende Satz ist sogar fast wörtlich übernommen worden. Die Story wurde lediglich für die Dramaturgie ein wenig geglättet. Der schwarze Todesadler beispielsweise ist komplett gestrichen worden, dafür wird mit einem kleinen Kunstgriff bereits auf ein kommendes Abenteuer hingearbeitet, in dem es mal wieder um die Großen Alten geht. Das vorliegende Hörspiel jedoch dreht sich erst einmal um Pandora und die restliche Mordliga und stellt bereits die Weichen für weitere spannende Geschichten rund um Xorron, denn er spielt hier eine Schlüsselrolle. Udo Schenk leiht dem Herrn der Untoten seine Stimme und bewerkstelligt dies sehr eindringlich und glaubhaft.

Die Folge ist aber auch in anderer Hinsicht eine Besonderheit, denn hier tritt zum ersten Mal in der EDITION 2000 der Mann in Erscheinung, der seit Jahren für John Sinclair die geweihten Silberkugeln fertigt: Pater Ignatius. Der wird von Markus Stolberg gesprochen. Kenner der Romane und vor allem der alten Hörspiele von Tonstudio Braun werden zunächst Probleme haben in dem älteren Mann den kräftigen Mönch wiederzuerkennen, der in den Romanen lange Zeit schwere Schmiedearbeiten verrichtete.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mir hat diese Folge sehr gut gefallen, und ich würde sagen, dass sie eine der besten Folgen seit Folge 1 ist. Spannung, Action, und Grusel gibt es auch. Aber vor allem gefällt mir, dass eine neue Mythologie eingeführt wurde, und mit anderen bereits vorhandenen Figuren verknüpft wurde. So bleibt John Sinclair immer frisch. Pures Kino fuer die Ohren. Als Einzel oder Einstiegsfolge ist diese aber nicht zu empfehlen, da man ein großes Vorwissen haben muss.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 8. Januar 2015
Format: Audio CD
Erster Eindruck: Dämonische Griechen-Gestalt

John Sinclair bekommt einen Hilferuf aus Schottland, gerade das Dorf, in dem seine geweihten Silberkugeln hergestellt werden, wird von einer schrecklichen Seuche heimgesucht. Innerhalb weniger Tage hat sich fast die gesamte Bevölkerung an der heimtückischen Krankheit angesteckt. Schnell findet der Geisterjäger heraus, dass die Ursache der Seuche Pandora ist, doch noch eine andere Feindin steht ihm im Wege...

Jason Dark, Autor der John Sinclair-Romanserie, hat sich in ganz verschiedenen Kulten und Mythologien bedient, um neue Impulse für seine Bösewichter zu erschaffen. Als Folge 96 der Hörspielserie ist beispielsweise „Pandoras Botschaft“ zu hören, das die griechische Sagengestalt in den Mittelpunkt stellt. Deren Erschaffung wird in der sehr stimmungsvollen Introszene thematisiert, der danach folgende harte Schnitt versetzt den Hörer wieder in die Gegenwart zu Sinclair und seinem Team. Die sich aufbauende Handlung ist typisch für die Serie, setzt sich aus schnell ineinander fließenden Szenen zusammen und baut so eine große Dynamik auf. Die so mystische Sagengestalt Pandora wird dabei schnell zu einer mächtigen Gegenspielerin und beginnt ihren eigenen Kampf gegen Lady X, beide ergänzen sich hier gut. Die einigen wenigen Längen des Hörspiels werden durch das sehr spannungsgeladene Doppelfinale mehr als wett gemacht. Auch der Fortlauf der Serienhandlung wird hier weiter aufgegriffen, und auch ein weiteres Mitglied der Todesliga bekommt einen Auftritt, das dessen Profil weiter schärft anstatt ihn lediglich als Mitläufer wirken zu lassen. Das alles macht auch diese Folge zu einer gelungenen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren