Facebook Twitter Pinterest
2 gebraucht ab EUR 539,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Panasonic HDC-SD300 EG-K Full HD-Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach opt. Zoom, 6,9 cm (2,7 Zoll) Display) schwarz

3.9 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 539,00
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 3MOS Kamerasystem mit 1080 Linien Auflösung
  • Aufnahme auf SD/SDHC Speicherkarte
  • 10,6 Megapixel Standbilder
  • Leica DICOMAR Objektiv und OIS plus
  • Intelligente Automatik und AF Verfolgung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 14,1 x 7 x 7,2 cm ; 39 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2 Kg
  • Modellnummer: HDC-SD300EGK
  • ASIN: B001RCJDW6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Mai 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.831 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Panasonic HDC-SD300 EG-K Full High Definition 3MOS Camcorder

High Definition Camcorder für anspruchsvolle Videofilmer: Der SD300 mit Aufnahme auf SD/SDHC Speicherkarte ist der ideale Camcorder für alle, die Wert auf höchste Bildqualität und umfangreiche Ausstattung legen.

Das verbesserte Full HD 3MOS Kamerasystem mit den neuen 1/4,1-Zoll großen Sensoren bringt es mit 9,15 Millionen Bildpunkten (3 x 3,05 Millionen Pixel) auf eine horizontale Auflösung von 1080 Bildzeilen. Zusammen mit dem Leica DICOMAR Objektiv mit optischem 12x Zoom und dem optischen Bildstabilisator liefert es eine überragende Schärfe.

Neben Video- sind Fotoaufnahmen mit einer Auflösung von bis zu 10,6 Megapixel möglich. Bei gleichzeitiger Aufnahme von Video und Foto wird eine Auflösung von 8,3 Megapixel erreicht. Eine extra auf Fotos abgestimmte iA- und bildstabilisierende OIS-Funktion sorgen für zusätzlichen Komfort. Der optische Bildstabilisator OIS plus gleicht Verwackelungen durch eine unruhige Kameraführung aus und sorgt für klare, scharfe Aufnahmen. Die Full HD Camcorder der 300er Serie können Fotos mit 10,6 Megapixel aufnehmen und verfügen über einen neuen zusätzlichen OIS-Modus, der speziell auf Standbild-Aufnahmen ausgelegt ist.

Die Intelligente Automatik aktiviert automatisch verschiedene Aufnahmefunktionen. Hierzu zählt die neue Autofokus-Verfolgung. Ein einmal auf dem neuen Tochscreen-LCD markiertes Objekt bleibt automatisch im Fokus, selbst wenn es sich im Bildfeld bewegt. Die Intelligente Automatik (iA) aktiviert selbsttätig eine Vielzahl komfortabler Aufnahmefunktionen. Dazu zählen der optische Bildstabilisator OIS plus, die Gesichtserkennung, die Intelligente Kontrastkontrolle und Intelligente Szenenerkennung sowie die AF-Verfolgung.

On Screen Hilfefunktionen
Für das Filmen mit manuellen Einstellungen stehen Ihnen verschiedene Hilfefunktionen wie das Histogramm, Zebramuster und Luminanz zur Verfügung:

Einfache Bedienung – dank Touchscreen LCD.
Durch Touchscreen-Bedienung und Autofokus-Verfolgung bleiben Objekte auch bei Bewegung im Fokus.Der Touchscreen-LCD der neuen Panasonic High Definition Camcorder macht die Bedienung noch komfortabler - leichtes Antippen der angezeigten Symbole genügt! Über den Touchscreen können Sie eine Vielzahl von Funktionen intuitiv steuern und gleichzeitig über das Display das Geschehen im Auge behalten.

Klangerlebnis mit 5.1 Kanal Surround
Die Full HD Camcorder beeindrucken mit einem 5.1.-Kanal-Surround-System mit fünf separaten Mikrofonen. Bei Wiedergabe der Aufnahmen über ein 5.1-Kanal-Heimkinosystem finden Sie sich in einer klar definierten Geräuschkulisse wieder und sind akustisch mitten im Geschehen.
Im Zoom Modus nimmt das Mikrofon die Geräusche des fokussierten Motivs auf.
Im Fokus Modus konzentriert sich die Tonaufnahme auf die direkt von vorn kommenden Geräusche, auch wenn das Objektiv nicht zoomt. Die Bässe-Steuerung regelt den Anteil der niedrig-frequenten Töne.

3MOS Kamerasystem
Der Full HD-3MOS-Sensor der 300er Serie wurde von Panasonic neu entwickelt und beruht auf der bewährten 3CCD-Technologie des Unternehmens. Das verbesserte 3MOS-System erfasst durch seine 6,2 Megapixel-Auflösung für den Filmmodus deutlich feinere Details und liefert eine bessere Abstufung.

Komfortable Steuerung mit dem manuellen Einstellring
Die Verwendung des manuellen Einstellrings erlaubt eine präzise und direkte Steuerung der zentralen Parameter Zoom und Fokus – perfekt, wenn Sie sich einen schnellen Zugriff und maximale kreative Freiheit für Ihre Aufnahmen wünschen.Bei Nutzung des Farbsuchers werden ebenso die Einstellungen für Blende, Verschlusszeit und Weißabgleich über den manuellen Einstellring vorgenommen. Wenn Sie den LCD-Monitor nutzen, lassen sich diese drei Parameter sehr komfortabel über den Touchscreen steuern.

Zeitraffer-Aufnahme

Mit der Zeitraffer-Aufnahme können Videofilmer in die Trickkiste greifen. Durch Einstellen des Aufnahmeintervalls auf 1 Sekunde, 10 Sekunden, 30 Sekunden, 1 Minute oder 2 Minuten werden langsame Abläufe bei der Wiedergabe visuell beschleunigt und kleine Motivveränderungen auf spannende Weise sichtbar gemacht.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich habe nach zwei Tagen testen (fast) nur positives über die Kamera zu berichten:

Testszenario:

Ich habe bei wechselnden Lichtverhältnissen von intensivem Sonnenlich auf Kunstlicht gestern eine Tanzstunde aufgenommen. Dabei war die Kamera auf einem Stativ in einer Raumecke montiert und ich habe sowohl mit als auch ohne Autofokus aufzeichnen lassen.

- Bildqualität ist hervorragend (Hemdenzeichnung, Haare etc.)
- die Schärfentiefe ist so gut, daß auch ohne Autofokus alle Teilnehmer scharf abgebildet waren
- mit Autofokus gab daher natürlich erst recht keine Probleme
- automatische Belichtung sehr gut
- bei höchster Qualitätstufe gehen (zumindest bei meinem Testfall) weit mehr als 2 Stunden auf eine 16GB SD Karte
- der mitgelieferte Akku hält etwas mehr als 90 Minutem im Dauerbetrieb durch
- der Telebereich ist völlig ausreichend, aber im Weitwinkelbereich wäre etwas mehr "Weite" wünschenswert.

Die Handhabung ist genial einfach gelöst:
- Einschaltzeit unter 1 Sekunde
- Bedienung über Touchscreen
- Hilfemodus in der Kamera eingebaut
- man kann sich zu jedem Menüpunkt einen kurzen Hilfetext anzeigen lassen
- Sinnvolle und verständliche Meldungen

Mitgelieferte Software HD Writer AE 1.0
- Programm ist sehr leicht zu bedienen
- Datenübertragung Kamera auf PC
- Verwaltung der Szenen
- Zusammensetzen von Szenen mit Übergangseffekten
- Auseinanderschneiden von Szenen
- BluRay-Disks und DVDs können erzeugt werden
- AVCHD und DVD-Video werden unterstützt
- Software läuft auch unter VISTA64 problemlos
- das war's schon fast.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 114 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Länge: 4:31 Minuten
Eine kleine Vorstellung der Features der Panasonic HD SD300 in Action :). Eine wirklich exzellente Kamera für jeden Zweck, die in Full-HD filmt und deren Bildqualität in dieser Preisklasse wohl ungeschlagen ist. Wer nach der besten HD-Kamera für etwas höhere Ansprüche sucht, der ist hier richtig, denke ich. Auch Bedienkomfort, lange Aufnahmezeit und Schnelligkeit sind bei der Panasonic top, genauere Infos zur Kamera mit Bildern gibt es im Video.
4 Kommentare 140 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe die Kamera seit fünf Wochen und mittlerweile etliche Stunden gefilmt.

Positiv:
- Top-Bildqualität, insb. auf einem Full-HD-Bildschirm!
- Mehr als vier Stunden auf einer 32GB SD-Karte
- Im Gegensatz zu fast allen Konkurrenten bietet sie einen Farbsucher, den ich fast ausschließlich zum Filmen verwende - super!
- Kamera liegt sehr gut in der Hand und ist sehr einfach bedienbar
- Sehr schnell einsatzbereit

Verbesserungswürdig:
- Weitwinkel ist eigentlich nicht vorhanden
- Restlaufzeit des Akkus wird zu optimistisch angegeben. Evtl. liegt es aber auch daran, dass ich die Kamera nach jeder Szene aus- und anschließend wieder eingeschaltet habe. Evtl. braucht das "Hochfahren" viel Strom. Mehr als eine gute Stunde konnte ich mit dem Akku bislang nicht aufnehmen (allerhöchste HD-Qualität, 32GB SD-Karte)

Einen zweiten Akku hatte ich direkt mitbestellt, dass ist m.E. ein Muss. Es stört mich nicht, dass der Akku nicht in der Kamera geladen werden kann, da bei zwei Akkus einer immer geladen ist.
Die mitgelieferte Software habe ich bislang nur zum Import auf den PC verwendet, ich warte auf Magix Video deLuxe 15 :-)
Kommentar 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Seit ca. einer Woche bin ich glücklicher Besitzer der Panasonic HDC SD300 und bisher in jeder Beziehung sehr zufrieden.
Die Aufnahmen bei Tageslicht sind in ihrer Brillianz, Schärfe und Farbtreue einfach super.
Meine Vorgänger-Kamera ist die Panasonic NV GS70, ein sicherlich sehr gutes DV-Mini Gerät...aber in der Auflösung liegen erwartungsgemäß Welten zueinander..
Ein neues Gerät muß bei mir prinzipiell erst einmal den Intuitionstest bestehen.
Das heißt ohne den kleinsten Blick ins Handbuch wurde die Kamera getestet und im Ergebnis
rundum als gelungen bewertet. Das Menü ein-zwei mal gründlich durchblättert, danach erschließen sich einem sehr gut die möglichen Einstellungen und Aufnahme/Foto-Modi der Kamera.
Die Testergebnisse im einzelnen:
1. Ein Camcorder sollte in erster Linie gute Videoaufnahmen machen und genau dieser Punkt wird mit Bravour gemeistert. Vorallem die Aufnahmen bei guten Lichtverhältnissen ( außen sowie innen) bringen prächtige, geradezu plastisch wirkende Aufnahmen.
2. Bei Dunkelheit gelingen die Aufnahmen immer noch erstaunlich gut, wenn auch erwartungsgemäß nun leichtes pixeln, bzw. farbrauschen zu erkennen ist. Auf diesem Gebiet ist sicher nur die Sony HDR-XR500 noch einen Zahn besser. Aber mal ehrlich, wer filmt schon wirklich Nachts. Am Fernseher aus entsprechendem Abstand sieht es übrigens dann sogar noch richtig gut aus...am PC ( 24'' Monitor ) siehts auf Grund des Sichtabstands erst etwas schlechter aus.
3. Die fehlende Weitwinkelfunktion ist das einzige wirkliche Manko, aber hier wird man nuir wirklich im Profibereich fündig. Aber es gibt ja Weitwinkelavorsätze...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden