Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Panasonic DMR-XS400 DVD-Recorder

4.2 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Alles in Einem: Set Top Box, Festplattenrecorder und DVD Recorder/ Player
  • Aufnahme und Wiedergabe von HDTV und AVCHD auf 320GB Festplatte und DVD-R (AVCHD)
  • Einfache, schnelle Bedienung und zeitversetztes Fernsehen
  • Zwei CI Plus Einschübe für Abo TV Module (z.B. HD+) und Einkabelfunktion
  • Netzwerkanschluss für einfache Vernetzung mit VIERA CAST, DLNA uvm.

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Wichtige Informationen

Leistungsaufnahme im Ein-Zustand
58 Watt

Produktinformation

Technische Details [435kb PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 43 x 5,9 cm ; 3,7 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 5 Kg
  • Modellnummer: DMR-XS400EGK
  • ASIN: B00577Q7FI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 21. Juni 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.771 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

HDTV Receiver und DVD-Festplattenrecorder

Der DMR-XS400 bringt alles mit, um in HD zu empfangen, aufzunehmen und wiederzugeben. Dabei ist das empfangbare Senderangebot dank Satellitenempfang und zwei CI Plus-Slots für Abo-TV-Module riesig. Für einen leichten Anschluss an die Sat-Anlage sorgt die Unterstützung der Einkabelfunktion. Mit seinem Twin HD Satelliten Tuner kann der DMR-XS400 zwei Sendungen in Full HD Bildqualität parallel empfangen und aufzeichnen – während Sie einen Film von Festplatte oder DVD genießen. Dank 1080p Upscaling gibt der DMR-XS400 herkömmliches DVD-Material mit nahezu HD-Qualität wieder. So werden sogar Filmklassiker zu einem besonderen Bilderlebnis. Für einen entspannten Fernsehabend sorgt die Funktion „zeitversetztes Fernsehen“. Das laufende Programm lässt sich damit z.B. beim Klingeln an der Haustür einfach anhalten und später fortsetzen. Die entscheidende Szene verpasst? Drehen Sie die Zeit einfach um bis zu 90 Minuten zurück.

Reichlich Platz für die eigene Videothek bietet die 320 GB Festplatte. Außerdem kann auf allen DVD-Medien archiviert werden. Der DMR-XS400 liest darüber hinaus sämtliche CD-Formate mit JPEG, MP3, DivX/DivX HD und .mkv-Dateien. Ein USB Eingang und SD-XC Karten Einschub ermöglichen die einfache und schnelle Vernetzung mit HD Camcorder und Digitalkamera. Als DLNA zertifiziertes Produkt lässt sich der DMR-XS400 leicht über seinen LAN-Anschluss ins heimische Netzwerk einbinden. So stellt er seine Festplatteninhalte auch in anderen Räumen zur Verfügung und kann auf Inhalte anderer DLNA-Geräten zugreifen. Zusätzlich unterstützt der XS400 die VIERA CAST Plattform, die Ihnen ausgewählte Internetinhalte von Bild.de bis YouTube auf Ihren Flachbildfernseher bringt.

Twin HD Tuner
2xCI+ - Es lebe die Abwechslung
Twin HD Tuner – Aufnahmespaß hoch zwei beim Sat-Empfang

Ausgerechnet am längst versprochenen Heimkinoabend laufen im Fernsehen zeitgleich zwei TV-Highlights. Mit den neuen Blu-ray Recordern ist der Abend trotzdem gerettet. Dank Sat-Doppeltuner zeichnen Sie beide Sendungen einfach parallel auf – sogar während Sie einen Film von Disc oder Festplatte genießen.

2xCI+ - Es lebe die Abwechslung

Für noch mehr Vielfalt sind zwei CI Plus-Slots an Bord. Mit der entsprechenden Smartcard holen Sie sich zusätzlich zum Beispiel die Abo- und Pay-TV Angebote nach Hause.

Einkabelfunktion für DVB-S – für einfachste Installation
DLNA – zuhause wird geteilt
Einkabelfunktion für DVB-S – für einfachste Installation

Zwei Tuner, zwei Verbindungen zur Satelliten-Empfangsanlage? Aber nein! Mit der Einkabelfunktion werden mehrere Programme über eine einzige Verbindung übertragen. Nachträgliche Verkabelungen sind damit nicht notwendig, und Sie können komfortabel zwei Programme gleichzeitig empfangen und parallel aufnehmen.

DLNA – zuhause wird geteilt

Panasonic Blu-ray Recorder teilen gern mit anderen DLNA-zertifizierten Geräten im heimischen W-LAN als Server & Client: Fotos und Filme, die auf ihrer Festplatte gespeichert sind, und Musik, Filme, Fotos, die auf vernetzten PCs und Netzwerkfestplatten liegen.

VIERA Cast – einfach interaktiv
Die Uhr austricksen
VIERA Cast – einfach interaktiv

Die neuesten Nachrichten aus dem Internet auf dem TV abrufen, Bilder und Videos im Großformat betrachten oder schnell einen Beitrag auf Twitter posten, VIERA CAST eröffnet Ihnen spannende Möglichkeiten. Vor allem aber die einmalige Gelegenheit, die große Onlinewelt bequem vom Sofa aus zu entdecken – ohne den PC anzuschalten.

Die Uhr austricksen

Ob Daily Soap oder Fußballspiel: Als Fan möchten Sie keine Minute verpassen. Timeshift macht Sie unabhängig von Sendezeiten. Werden Sie beim Fernsehen gestört, starten Sie mit der „Pause“-Taste prompt eine Aufnahme. Während der Mitschnitt noch im Hintergrund läuft, steigen Sie in die Sendung einfach wieder dort ein, wo Sie unterbrochen wurden.

HD Up-Conversion
HDMI
HD Up-Conversion – einfach brillanter fernsehen

Die praktische Funktion wertet Videomaterial in die bestmögliche Auflösung mit 1.920 horizontalen Bildpunkten x 1.080 vertikalen Bildpunkten im Vollbildverfahren auf. Somit werden auch ältere Filmschätze wunderschön zu Hochglanz aufpoliert.

HDMI – Ein Kabel für großem Komfort

HDMI ist die digitale Schnittstelle, die unkomprimierte HD-Videosignale zusammen mit Multikanalton über ein einziges Digitalkabel überträgt. Für Sie erleichtert die Übertragung von Audio- und Videosignalen mit einem einzigen Kabel die Installation des Heimkino Systems erheblich. Und macht Schluss mit dem nervtötenden Kabelsalat.

VIERA Link
VIERA Link – Geräte steuern mit einer Fernbedienung

Stapeln sich Fernbedienungen bei Ihnen? Ganz anders mit VIERA Link. Bei VIERA Link drücken Sie nur eine einzige Taste – Fernseher und Blu-ray- Player schalten sich ein, das Heimkino Surroundsystem wird aktiviert und wählt automatisch die richtigen Eingänge und Einstellungen für die Wiedergabe des Blu-ray- Films.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich habe mir lange Zeit gelassen um die Rezession zu schreiben, da ich bereits nach dem Kauf mit einigen Enttäuschungen konfrontiert war. Die größte Verwunderung war, daß dieses Gerät in Sachen Können und Bedienungskomfort hinter meinem fast 10 Jahre alten Analog-Gerät zurückliegt (Pioneer).

1. Die Schublade lässt sich nur von Hand öffnen nicht über Fernbedienung, das kann jedes Disc-Gerät ab
29€!
2. Funktionen wie tägliche Aufnahme, Mo-Fr, Mo-Sa, Sa-So sucht man vergeblich.
3. Ebenso eine VPS oder Show View Funktion fehlt, das heißt bei Programm-Zeitverschiebung Aufnahme
Start und Ende falsch.
4. Sender in Liste nicht löschbar nur verdeckbar. Ellenlange Liste für nix. Sortierung außerdem sehr
zeitraubend und langwierig. Fingerweh garantiert.
5. Radiosender in der Programmliste ohne Icon, wenn man sie nicht kennt? Pech gehabt. Außerdem
keine Umschaltmöglichkeit von Radio auf TV (nicht so wichtig, aber andere Geräte können`s)
6. Beim Einlegen einer Leer-Disk zum kopieren schaltet Gerät auf DVD abspielen; warum weiß wohl
nur Panasonic. Über Handeingabe "Drive Select" wieder umschalten.
7. Beim editieren gibt's nur Vorwärtsschritte. Einmal vertippt und man muß von vorne anfangen,
korrigieren nicht möglich. Umständlich! Auch bei Titeleingabe ähnlich.
8. Eine Zusammenstellung zum brennen nur 1 mal möglich, will man 2 Kopien muß man Zusammenstellung
.wieder von vorne eingeben
9. Grundsätzlich falsche Zeitangaben beim brennen und finalisieren, zum Glück dauern sie nicht so lange
wie angegeben. Gewöhnungsbedürftig.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 84 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe den DVD-Rekorder im Juli gekauft und bin sehr zufrieden. Das Gerät ist sehr gut verarbeitet. Es dauert zwar etwas bis das Booten der Software abgeschlossen ist, aber das ist ja kein Problem für mich. Es spielt im Normalfall ja keine Rolle wieviel Zeit vom Einschalten bis zur Betriebsbereitschaft vergeht.

Positives
die Anschlüsse sind sehr gut erreichbar
das Bild und der Ton sind sehr gut, sowohl mit DVB-S als auch von Festplatte/DVD
Upscaling funktioniert sehr gut
Gerät sehr gut verarbeitet
Favoritenlisten schnell bearbeitbar
Sende schnell verschiebbar
Streamen von Daten im Heimnetzwerk

Negatives
NTFS formierte Datenträger werden nicht gelesen (und laut Panasonic ist kein Update geplant)
--> wenn man auf einem Datenträger HD-Filme gespeichert hat, welche im Normalfall größer als 4GB sind, können diese nicht abgespielt werden, da weder NTFS Träger erkannt werden noch FAT32 mit Dateien größer 4GB nicht arbeiten kann
--> dieser Punkt ist sehr ärgerlich und deshalb einen Punkt Abzug
USB Datenträger müssen an der Front angeschlossen, ist von der Optik her kein schöner Platz, weil man die Frontabdeckung auflassen muss, aber wie gesagt, verschmerzbar
Sende von der Hauptsenderliste löschen nicht möglich

Twin Receiver und CI Module konnte ich noch nicht ausprobieren. Die Zugriffe auf die Aufnahmen klappen sehr gut und kinderleicht. Manche Menüs sind etwas umständlich, aber nur am Anfang. Wenn man sich einmal damit beschäftigt, ist dass kein Problem. Aber positiv ist, dass die Menüs sehr innovativ sind. Man kann sich auch durchklicken, ohne die Bedienungsanleitung lesen zu müssen, welche der Ware beiliegt und in GEDRUCKTER Form, was heutzutage eine Ausnahme ist.

Ich würde das Gerät dennoch empfehlen. Ein Kauf ist keines falls ein Fehler.
6 Kommentare 72 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Aufgrund eines Umzugs und des damit verbundenen Wechsels von Kabel auf Satellitenfernsehen musste ein neuer Recorder her. Vorher hatte ich den Panasonic DMR-EH-595 mit dem ich sehr zufrieden war. Der neue hat einen Twin-Tuner und erfüllt genau die gleichen Ansprüche wie der alte. Mit ging es vor allem um zeitversetztes Fernsehen, Aufnahme auf Festplatte und Überspielmöglichkeit auf DVD ohne große Mühen wegen irgendwelcher Grafikformate, wie es bei Satellitenreceivern mit exerter Festplatte und dem Brennen der DVD auf dem Laptop oft der Fall ist. Die Auswahl an solchen Geräten ist sehr stark eingeschränkt, es gibt meines Wissens nach nur die Firma Panasonic, die solche Geräte auch für Satellitenempfang baut. Bisher bin ich jedoch genauso zufrieden wie mit dem alten Gerät. Es ist leise, sparsam im Stromverbrauch und macht genau was es soll. Die Bedienung ist fast identisch. Die Bedienungsanleitung ist ein wenig besser, wie bei dem alten Gerät (da war sie einfach schlecht).

Da ich auch noch einen neuen Fernseher gekauft habe, habe ich jetzt insgesamt 3 Tuner (einer im Fernseher, zwei im Recorder). Das ist natürlich der absolute Luxus. So kann ich Fernsehen und nebenher noch 2 Sendungen aufnehmen, wobei ich nur 2 LNB zur Verfügung habe, das mit dem gleichzeitigen Aufnehmen von 2 Sendungen habe ich noch nicht ausprobiert, aber vermutlich funktioniert es, da der Panasonic auch die Einkabellösung anbietet und somit nur 1 LNB benötigt um beide Tuner zu versorgen.

Alle technischen Angaben spare ich mir, da man die in der Beschreibung bei Panasonic.de nachlesen kann. Super ist auch die Kontaktmöglichkeit über E-Mail zu Panasonic, die prompt auf Fragen antwortet.

Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit dem neuen Gerät, genau wie mit dem alten.
1 Kommentar 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen