Facebook Twitter Pinterest
Hinzufügen

Amazon Protect 2 Jahre Geräteschutz

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung gegen unbeabsichtigte Beschädigung.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Amazon Protect 2 Jahre Geräteschutz

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung gegen unbeabsichtigte Beschädigung.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 649,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Photo Porst Memmingen
In den Einkaufswagen
EUR 650,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Entrepôt électronique!
In den Einkaufswagen
EUR 650,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Top Foto
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Panasonic Lumix DMC-FZ1000EG Superzoom Digitalkamera (20 Megapixel, 16-fach opt. Zoom, 1 MOS-Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) LCD-Display, 4K/UHD-Aufnahme, optische Bildstabilisierung, WiFi, NFC) schwarz

4.4 von 5 Sternen 205 Kundenrezensionen
| 293 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 699,00
Preis: EUR 625,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 74,00 (11%)
Alle Preisangaben inkl. USt
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
16 neu ab EUR 625,00 6 gebraucht ab EUR 581,25
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Großer 1-Zoll-MOS-Sensor, 20,1 Megapixel
  • 4K-Videoaufzeichnung 3840 x 2160, 25 B/s (MP4)
  • Leica DC Vario-Elmarit Objektiv F2,8-4,0 mit 16-fach Zoom (25-400 mm KB)
  • schneller Hybrid-Kontrast-AF, Bildserien bis zu 12B/s bei voller Auflösung
  • Lieferumfang:LUMIX DMC-FZ1000EG Superzoom Digitalkamera, Akku, Ladegerät, USB-Kabel, Netzkabel, Gegenlicht-Blende, Objektivdeckel, Blitzschuhabdeckung, CD-ROM

Neu: Lumix G-Kameras und -Objektive
Entdecken Sie jetzt das innovative Kamera-Konzept der neuen Lumix G-Serie von Panasonic. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000EG Superzoom Digitalkamera (20 Megapixel, 16-fach opt. Zoom, 1 MOS-Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) LCD-Display, 4K/UHD-Aufnahme, optische Bildstabilisierung, WiFi, NFC) schwarz
  • +
  • Lumix Superzoom Fotoschule FZ1000
  • +
  • Patona Premium Akku für Panasonic DMW BLC12 E echte 1000mAh intelligenter Akku für Panasonic Lumix DMC GX8 G70 G81 G7 G6 G5 FZ2000 FZ1000 FZ200 FZ300
Gesamtpreis: EUR 671,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

Produktdatenblatt [PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 13,1 x 13,7 x 9,9 cm ; 780 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,8 Kg
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: DMC-FZ1000EG
  • ASIN: B00L4BLL3Y
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 24. Juli 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 205 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 85 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Panasonic LUMIX DMC-FZ1000 Superzoom-Kamera
Größer anzeigen

Panasonic Lumix DMC-FZ1000EG Superzoom Digitalkamera

Das neue Flaggschiff der Bridge-Kameras

Die FZ1000 mit großem 1-Zoll-MOS-Sensor , 16x optischem Zoom und weltweit erster* 4K Videoaufnahme setzt neue Maßstäbe in Bildqualität und Ausstattung. (* In einer digitalen Kompaktkamera, Stand 12. Juni 2014)

Die ultimative Hybrid-Bridgekamera

Wenn Sie eine kompromisslose "All-in-One"-Lösung suchen, haben Sie sie mit der LUMIX FZ1000 gefunden. Mit ihrem großen 1-Zoll-Sensor und dem lichtstarken LEICA-Objektiv mit 16-fach optischem Zoom holt sie alles ganz nah heran – bei ausgezeichneter Bildqualität. Machen Sie Foto- oder Videoaufnahmen in scharfer 4K-Auflösung und halten Sie die Welt in all ihrer natürlichen Schönheit fest.


4K- und Full HD-Videos
4K- und Full HD-Videos
Größer anzeigen
Erstklassige 4K- und Full HD-Videos

Erleben Sie mit der FZ1000 die weltweit erste* 4K-Videoaufnahme. Erfreuen Sie sich an lebensechten, hochauflösenden Aufnahmen mit geschmeidigen Bewegungen (QFHD 4K: 3840 x 2160, 25 Bilder/s in MP4)* Noch vielseitiger filmen Sie im manuellen Betrieb mit dem Creative Video Modus, z. B. durch Full-HD-Videoaufnahmen in effektvoller Zeitlupe mit 100 Bildern pro Sekunde. (* 4K-Videoaufnahmen bis zu 29 Min. und 59 Sek. ) Zusätzlich zur unglaublich detaillierten 4K-Videoaufnahme bietet die neue FZ1000 auch eine neue Form der Fotoerstellung. Wenn Sie aus einem 4K-Video ein 3840 x 2160-Standbild (8 Megapixel) ausschneiden, erhalten Sie genau die Spontanaufnahmen, die bei herkömmlichen Standbildern oft verloren gehen.

Schnelle Reaktionszeit
Schnelle Reaktionszeit
Größer anzeigen
Schnelle Reaktionszeit

Beim nächsten spontanen Bildmotiv sind Sie sofort aufnahmebereit. Die Erweiterung des schnellen Hybrid-Kontrast-Autofokus um die neue DFD-Technologie (Depth From Defocus) ergibt eine noch höhere Präzision und Geschwindigkeit von ca. 0,09 Sek*. Der Abstand zum Motiv wird sofort anhand zweier Bilder mit unterschiedlichen Schärfen berechnet. Bei einem Schnellstart von 0,66 Sekunden und hochauflösenden Serienbildaufnahmen mit bis zu 12 Bildern pro Sekunde werden diese einmaligen Momente zu bleibenden Erinnerungen. (* CIPA-Standard. )

Großer 1-Zoll-MOS-Sensor. 20,1 Megapixel.
Großer 1-Zoll-MOS-Sensor. 20,1 Megapixel.
Größer anzeigen
Großer 1-Zoll-MOS-Sensor mit 20,1 Megapixeln und neu entwickelte VENUS ENGINE

Der neu integrierte 1-Zoll-Hochempfindlichkeits-MOS-Sensor der FZ1000 sorgt bei der Aufnahme von Fotos selbst mit ISO12800 für gestochen scharfe Bilder mit minimalem Rauschen. Dank seiner Größe verarbeitet der Sensor eine enorme Lichtmenge und ermöglicht eindrucksvolle Aufnahmen mit Unschärfe-Effekt. Die neu entwickelte Venus Engine verfügt über mehrere Rauschunterdrückungssysteme wie Multi-Prozess-NR, Zufalls- und Blenden-Filter, um eine naturgetreue, hohe Farbwiedergabe und Bildqualität zu ermöglichen. Der Hochempfindlichkeits-MOS-Sensor in Kombination mit dem Venus Engine Bildprozessor ergeben eine beeindruckende Bildqualität, die weit über die von herkömmlichen digitalen Kompaktkameras hinausgeht.

F2,8-4,0 / 25-400mm LEICA DC Objektiv
F2,8-4,0 / 25-400mm LEICA DC Objektiv
Größer anzeigen
F2,8-4,0 / 25-400mm LEICA DC Objektiv

Das neu entwickelte LEICA DC VARIO-ELMARIT-Objektiv besitzt 5 asphärische Glaslinsen, die auf dem einzigartigen Herstellungsverfahren für asphärische Linsen von Panasonic basieren. In Kombination mit dem großen 1-Zoll-MOS-Sensor erzielen Sie für Ihre Fotos eine geringe Schärfentiefe mit einem eindrucksvollen Unschärfe-Effekt und unsichtbaren Kantenlinien. Es zeichnet sich aus durch eine Lichtstärke von F2,8-4,0, die Unschärfen selbst bei Teleaufnahmen verhindert, und einen Brennweitenbereich von 25mm Weitwinkel bis 16x optischem Zoom (25-400 mm KB).

OLED Sucher und schwenkbarer LCD
OLED Sucher und schwenkbarer LCD
Größer anzeigen
OLED Sucher und schwenkbarer LCD

Der OLED Sucher (Live View Finder) der DMC-FZ1000 mit 2.359.000-Bildpunkten sorgt dafür, dass das Sucherbild selbst bei hohem Zoomfaktor und grellem Sonnenlicht perfekt zu erkennen ist, und ermöglicht eine genaue Bildgestaltung. Das OLED-Display bietet eine schnelle Reaktionszeit bei minimaler Zeitverzögerung und verbesserter Auflösung sowie einen 10.000:1 hohen Kontrast für eine hervorragende Farbwiedergabe. Der bewegliche LCD-Monitor (921.000 Bildpunkte)lässt sich um 180 Grad zur Seite und dann um 270 Grad nach oben oder unten drehen und ermöglicht so kreative Aufnahmen.

Autorisierter PANASONIC LUMIX Premium Händler Foto & Video
Autorisierter PANASONIC LUMIX Premium Händler Foto & Video
Autorisierter PANASONIC LUMIX Premium Händler Foto & Video


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich möchte keine fachmännische Detailbewertung abgeben, das haben andere hier bereits sehr professionell getan.
Ich bin Hobby-Fotograf, mache gerne Bilder, reise viel und habe den Anspruch an eine Kamera, dass mir die Bilder gefallen und mir das Fotografieren Spaß macht.
Zusätzlich zum Gefallen der Bilder benötige ich einen möglichst großen Zoombereich und es muß eine vernünftige Qualität für kurze Filme vorhanden sein. Letzten Endes hat dies dazu geführt, dass ich mit einer Spiegelreflexkamera, mindestens drei Objektiven und einer Videokamera unterwegs war. Jedoch war das sehr unpraktisch, mit einem Rucksack, der noch dazu nicht leicht war, durch die Gegend zu laufen Objektive zu wechseln und dann noch den Camcorder rausholen je nach Bedarf. Dabei ist mir schon die ein oder andere gute Szene entgangen.
Nach meinen letzten Afrika Safari Urlaub habe ich dann beschlossen, mein Augenmerk auf kleinere Systemkameras zu lenken, die alles können. Ich war also auf der Suche nach der Eierlegenden Wollmilchsau.
Ich habe mir die Panasonic Lumix DMC-FZ150EGK gekauft und war mit der Bildqualität und dem Zoombereich recht zufrieden. Die Bildqualität war nicht so gut wie die bei meiner Spiegelreflexkamera aber durch die Einsparung an Ausrüstung konnte ich das doch verschmerzen. Leider fand ich die Videoqualität nicht so gut, weit schlechter als von meinem Camcorder. Erwähnenswert an dieser Kamera finde ich noch die Slowmotion Funktion. Jedoch nur in sehr geringer VGA Qualität und somit ist es nur ein nettes Gimmick und nicht wirklich brauchbar.
Im nächsten Step kamen dann die noch kleineren Kameras mit Superszoom in meinen Focus.
Lesen Sie weiter... ›
15 Kommentare 247 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nach 1 Jahr Panasonic Lumix G6 mit mittlerweile 3 Objektiven hatte ich die Objektivrumschlepperei und -wechselei satt. Meistens hatte ich doch nur das 14-140-Objekiv als `Immerdrauf' in Gebrauch, war aber mit dessen Bildqualität nur bedingt zufrieden.
Glücklicherweise fiel mir dann ein Vergleichstest der Zeitschrift Colorfoto zwischen der Lumix G6 vs. Lumix FZ1000 in die Hände, mit dem Überraschungssieger FZ1000. Hierdurch war natürlich mein Interesse an der Bridgekamera geweckt.
Mittlerweile habe ich sie ausführlich getestet und behalten. Warum??? Darum:

Das Kunststoffgehäuse wirkt stabil und lässt sich hervorragend fassen. Die Knöpfe sind größer und robuster als bei der G6, die Drehräder rasten gut und knackig, das Handling, dank der Individualisierbarkeit der Fn-Tasten, ist insgesamt ausgezeichnet.
Die Ausstattung ist ähnlich der G6, neu und äußerst praktisch das Antriebsmodusrad links oben.
Da ich bei Portraits und Gegenlicht häufig mit Aufhellblitz fotografiere, habe ich den integrierten Blitz sehr schätzen gelernt, er arbeitet gut, die Lichtmenge lässt sich korrigieren. Das ist keine Selbstverständlichkeit mehr, gibt es doch Kameras ohne integrierten Blitz. Da kann ich nur den Kopf schütteln, soll ich denn neben Wechselobjektiven auch immer noch ein externen Aufsteckblitz mitschleppen?

Die Geschwindigkeit und Präzision des Autofokus ist phänomenal, die Aufnehme von Serienbildern macht Spaß, schneller geht es nicht, eben eine `Leihgabe' der großen Schwester GH4.

Und die Bildqualität, das letztlich Entscheidende?
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich fotografiere seit 35 Jahren mit SLR-Kameras, seit 2003 mit DSLR (EOS 300D, 450D, 50D, 7D).
"Die beste Kamera ist die, die man immer dabei hat". Das war meine letzte DSLR, die 7D nicht mehr.
Mit dem Canon L-Objektiv 4/100-400 habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht, ist halt recht schwer, machte aber 90% aller Aufnahmen damit. Besitze (noch) fünf Objektive, benutzte aber außer dem schweren 100-400 sonst nur noch das Tamron 18-270 als Universalobjektiv (mit deutlichen qualitativen Abstrichen natürlich).

Die FZ1000 stellt das alles auf den Kopf!!!

Klar ist ein L 4/100-400 immer noch ein Stück besser, aber dieses Stück ist nicht so groß. Lediglich das Bokeh der FZ1000 ist deutlich unterlegen. Vergleiche der FZ 1000 mit einer FZ72 (60-fach Zoom) und einer Canon SX260HS zeigen sehr große Unterschiede. Die Bildqualität der FZ1000 mit 16-fach Zoom erreicht meiner Meinung nach bis ISO 1600 locker das Niveau der EOS7D mit dem Tamron 18-270!'

Die große Mehrheit der DSLR-Nutzer haben Kit-Objektive drauf oder irgendeine "Immerdrauf"-Linse wie das 18-270 oder jetzt ganz neu 16-300. Mit der Bildqualität dieser Kombis hält die FZ1000 locker mit. Bei meinem 18-270 hatte ich immer Unschärfen und recht heftige chromatische Aberationen. Bei meiner FZ1000 erkenne ich keine Chromatischen.

Wenn ich eine günstige DSLR mit einem "Immerdrauf" kaufe, liegt die Panasonic FZ1000 eher günstiger, kann aber viel mehr!
Das Gewicht dürfte dann etwa dasselbe sein.

Wie in anderen Beiträgen bereits beschrieben:
- der Autofokus ist sehr schnell, hatte noch keine DSLR, die da dran riechen kann,
- genauso die Serienbildgeschwindigkeit inkl.
Lesen Sie weiter... ›
17 Kommentare 263 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen