Facebook Twitter Pinterest
4 gebraucht ab EUR 148,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Panasonic Lumix DMC-FS16EG-K Digitalkamera (14 Megapixel, 4-fach opt. Zoom, 6,7 cm (2,7 Zoll) Display, bildstabilisiert) schwarz

3.9 von 5 Sternen 172 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 gebraucht ab EUR 148,00
schwarz
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 14,1 Megapixel stylishe und superflache Digitalkamera mit 28 mm Leica DC Weitwinkel Objektiv und optischer Bildstabilisator
  • 4-fach optischer Zoom (Brennweite von 28-112mm), Lichtempfindlichkeit [ISO]: I.ISO / 100 / 200 / 400 / 800 / 1600 (Hochempfindlichkeitsmodus ISO 1600-6400)
  • 6,7 cm LC-Display (230.000 Pixel) mit automatischer Helligkeitsanpassung
  • HD Videoaufnahme (1.280x720p)
  • Lieferumfang: Panasonic DMC-FS16EG-K schwarz, Lithium Ionen Akku, Ladegerät, USB-Kabel, Audio / Video-Kabel, Trageriemen, CD-ROM

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


AmazonBasics Kamera-Zubehör
Kamerataschen, Stative, Filter & GoPro-Zubehör Hier klicken

Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz

Produktinformation

Farbe: schwarz
Technische Details [PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 1,9 x 9,4 x 5,4 cm ; 118 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 599 g
  • Batterien 2 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 5025232607983
  • ASIN: B004L2KS46
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 27. Januar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 172 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.587 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Farbe: schwarz
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Farbe:schwarz

Panasonic Lumix DMC-FS16 Digitalkamera

Kompaktkameras mit 14,1 Megapixel und Leica-4x-Weitwinkel-Zoom 28-112mm [KB], intelligenter Automatik und HD-Video (1.280 x 720)
Superschlanke Lifestyle-Kameras mit Leica-Objektiv

Der Bildprozessor Venus Engine VI bietet verbesserte Kameraleistungen in vielerlei Hinsicht. Er koordiniert die Intelligente Auflösungs“-Technologie für eine jeweils optimal angepasste Signalverarbeitung in unterschiedlichen Bildpartien. Das sorgt für natürliche, scharfe Bilder mit feinster Detailwiedergabe, was es auch der Intelligenten Zoom-Funktion ermöglicht, den Zoombereich praktisch ohne Qualitätsverlust von 4x auf 5x zu erhöhen. Zudem überzeugt die FS-16 durch außergewöhnlich kurze Einschalt- und Autofokus-Reaktionszeiten. Ergänzend zum optischen Bildstabilisator OIS wird der Intelligente Automatik-Modus um AF-Tracking und den Intelligente Belichtungs-Modus erweitert. Auch Gesichtserkennung und intelligente Motivprogramm-Wahl erleichtern das Fotografieren und garantieren auch weniger versierten Nutzern eine optimale Ausbeute an gelungenen Fotos. Die mit der 720p-HD-Video-Funktion aufgezeichneten Videos können genauso wie die Fotos mit dem neuen, zur Kamera gehörenden Lumix Image Uploader schnell von jedem PC mit Internetanschluss aus zu Portalen wie Facebook (Foto) oder YouTube (Video) hochgeladen werden. Die edle Metall-Oberfläche unterstreicht den hochwertigen Eindruck der schlanken Modelle.

4x-Weitwinkel-Zoom Leica DC Vario-Elmar 3,1-6,5/28-112mm

Das Leica DC Vario-Elmar 3,1-6,5/28-112mm verschwindet beim Ausschalten der Kameras in den schlanken, handlichen Gehäusen von FS16 mit 14 Megapixel. Die clevere, innovative Objektivkonstruktion besteht aus 6 Linsen in 5 Gruppen inklusive 3 asphärischen Elementen mit 6 asphärischen Oberflächen. Sie überzeugt mit außergewöhnlich guter optischer Leistung trotz ihrer gegenüber den Vorgängermodellen um 20 % kompakteren Bauweise. Mit der Intelligenten Auflösung erweitert die Intelligente Zoom-Funktion den Brennweitenbereich ohne sichtbaren Qualitätsverlust um knapp 1,3 x und macht so aus dem 4x- ein 5x-Zoom. Unter Ausnutzung des zentralen Bildbereichs des 16-Megapixel-Sensors lässt sich mit dem Extra Optischen Zoom bei 3 Megapixeln Auflösung der Zoombereich auf den Faktor 8,4x erweitern.

14-Megapixel (FS16) Sensor mit Venus Engine VI-Hochleistungs-Bildprozessor

Der Hochleistungsprozessor Venus Engine VI in dem Modell FS16 ist mit seiner Rechenleistung und -geschwindigkeit der Schlüssel zu neuen Funktionen wie der Intelligenten Auflösungs-Technologie und weiter verbesserter Bildqualität. Diese Technologie in der Kameras erkennt und differenziert automatisch die drei entscheidenden Bildkomponenten: Kanten, fein strukturierte Bereiche und kontrastarme, unscharfe Flächen. Sie betont die Kanten, akzentuiert die Detailstrukturen und sorgt für gleichmäßige Wiedergabe kontrastarmer Flächen ohne Farbstörungen. Die Bildsignalverarbeitung erfolgt dabei Pixel für Pixel auf die jeweils effektivste Weise. Das Ergebnis sind natürlichere, lebendigere und detailreichere Fotos und Videos. Dank der Multi-Tasking-Fähigkeit des Venus Engine VI beträgt die Auslöseverzögerung nur 0,006 s. So sorgt die kurze Kamerareaktionszeit zusammen mit dem extrem schnellen Autofokus dafür, dass kein spontaner Moment mehr verpasst wird. Venus Engine VI steuert auch den Hochempfindlichkeitsmodus mit Empfindlichkeiten bis zu ISO 6.400 und erlaubt so Fotos bei fast völliger Dunkelheit noch ohne Blitz*. Quasi nebenbei wird unter den verschiedensten Lichtverhältnissen die Helligkeit des LCD-Monitors in 11 Stufen automatisch geregelt.

* mit max. 3 Megapixel

Intelligente Automatik (iA) – Profi-Knowhow integriert

Mit der Intelligenten Automatik bietet die Lumix FS16 größtmöglichen Bedienungskomfort und mit höchster Sicherheit gelungene Fotos. Die intelligente Automatik aktiviert das am besten geeignete der sechs Motivprogramme Landschaft, Porträt, Makro, Nacht-Landschaft, Nacht-Porträt oder Sonnenuntergang. Sie koordiniert darüber hinaus den optischen Bildstabilisator OIS gegen Verwackeln, die Bewegungserkennung mit intelligenter ISO-Steuerung gegen unscharfe Bewegungen sowie die Gesichtserkennung und korrigiert automatisch rote Augen bei Blitzaufnahmen. Neu hinzu gekommen bei der FS16 sind die beiden Funktionen AF-Tracking und Intelligente Belichtung. Mit AF-Tracking kann die Scharfstellung auf ein Detail fixiert werden, das dann verfolgt wird, auch wenn es sich im Bild bewegt, praktisch etwa bei Kindern oder Tieren. Die Intelligente Belichtung passt die Belichtung besonders heller oder dunkler Bildpartien jeweils individuell an und verhindert so, dass Details in den hellsten oder dunkelsten Bereichen verloren gehen. Um all das braucht sich der Fotograf nicht zu kümmern, wenn er den Intelligent-Auto-Modus aktiviert hat, so dass er sich voll und ganz auf sein Motiv konzentrieren kann. Wer möchte, kann auch selbst ein spezielleres aus insgesamt 28 Motivprogrammen wählen.

Bilder teilen mit Familie und Freunden – Lumix Image Uploader

Die Lumix FS16 eröffnet neue Wege der Kommunikation mit Fotos und Videos. Bilder, die zur Veröffentlichung auf einer Plattform wie Facebook oder YouTube gedacht sind, werden einfach schon in der Kamera markiert. Nach Anschluss der Kamera an einen internetfähigen PC braucht nur der Anleitung gefolgt werden und das Hochladen der Fotos (für Facebook) bzw. Videos (für Youtube) beginnt automatisch. Außer einem entsprechenden Account ist keine Software nötig. So kann der Lumix-Nutzer alle Mitglieder seiner sozialen Netzwerke auch von unterwegs mit Bildern auf dem Laufenden halten.

HD-Qualität für Fotos und bewegte Bilder
Modell FS16 mit verschiedenen Farben

Die Lumix FS16 nimmt HD-Videos mit maximal 1.280 x 720 Pixel im Format 16:9 auf mit 30 B/s*. VGA-Aufzeichnung mit 640 x 480 [4:3] im Motion-JPEG-Format ist ebenfalls möglich. Die Videos lassen sich direkt auf Web-Seiten wie YouTube hochladen. Fotos können auch ganz einfach auf HD-TV-Geräten im 16:9-Format betrachtet werden. Auf einem Panasonic Viera Flachbildfernseher mit SD-Karteneinschub ist die Präsentation von einzelnen Fotos und digitalen Diashows möglich, indem die SD/SDHC/SDXC-Karte einfach in den „Viera Image Viewer“-Slot gesteckt wird. * Für die Videoaufzeichnung sind SD-Karten der Geschwindigkeitsklasse 6 empfohlen. Die maximale Szenenlänge beträgt 15 Minuten.

Über die mitgelieferte Software PHOTOfunSTUDIO 6.0

Die Software PHOTOfunSTUDIO 6.0 ist im Lieferumfang enthalten. Sie bietet eine Schnellstart- und Schnellauslese-Funktion und dient der Organisation und Bearbeitung von neuen oder bereits auf dem PC gespeicherten Bildern. Sie kann einmal registrierte Gesichter auch in neuen Fotos wiedererkennen. Mehrere mit dem Panorama-Assistenten der Kameras aufgenommene Fotos können zu einer MOV-Datei zusammengerechnet werden. Digitale Bilderschauen lassen sich mit Musik unterlegen. Alternativ zum Image Loader, der Direkt-Hochlade-Funktion in der Kamera, können Fotos auch mit dieser Software zu Facebook hochgeladen werden.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: silber Verifizierter Kauf
Gleich eins vorab: dies ist eine Kompaktkamera, ich vergleiche sie also nicht (wie manch andere Spezialisten) mit einer Spiegelreflex - das geht nicht.
Überzeugend bei dieser Kamera ist die sehr einfache Menustruktur mit selbst erklärenden Laufschriften und - vor allem - das wirklich sehr gute Leica-Objektiv. Alle Situationen werden perfekt originalgetreu abgebildet, keine Verzerrungen oder ähnliches. Sehr natürliche Farben.
Schwachpunkt ist die Lichtstärke sowie der dürftige Blitz - da gibts in der Kompaktklasse bessere.
Für den etwas anspruchsvolleren "Knipser" der nicht nur Bilder, sondern gute Bilder machen will ohne einen Grundkurs in Fotografie zu machen; oder für Leute die eine wirklich simpel zu bedienende Kamera mit sehr guter Optik suchen, ist dieses Gerät sicher eine gute Wahl.
PS: Die Kamera war ein Geschenk für meine 69jährige Mutter - und die kommt damit zurecht!
Kommentar 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: silber
Jetzt ist sie gekommen, die Lumix FS 16. Insgesamt sehr hübsch anzusehen. So lang und so schmal wie mein (zierlicher) Zeigefinger. Solide verarbeitet (Metallgehäuse); wenn auch die seitliche Klappe fürs Kabel nicht so schön ist, wie bei den größeren Geschwistern.
Bildqualität >> Das Makro-Zoom macht phantastische Bilder (kleinste Teile werden richtig groß abgelichtet). Außenaufnahmen sind superscharf und farbecht. In den Innenbereichen liegen (aufgrund des "nicht elektronisch gesteuerten" Blitzes) eindeutig ihre Schwächen. Aber man muss bedenken, dass es sich hier erstens: um eine kleinere Version einer Lumix-Kamera handelt und zweitens: wir für Kameras, die einen elektronisch gesteuerten Blitz haben, auch mindestens das doppelte ausgeben müssen. Egal, was für eine Kamera wir uns kaufen !!
Immerhin hat sie (wie gesagt) MakroZoom und mehrere Programme zur Auswahl: Normalbild, Intelligente Automatik, Szenenmodus (mit vielen versch. Möglichkeiten), sowie Videofunktion. Mit einem 4-fach Zoom ist sie für den "Normalbetrieb" ausreichend ausgestattet.
Ich denke, sie ist gut geeignet für Einsteiger oder Leute, die einfach nur schnelle, gute Bilder machen wollen und nicht übertrieben viel ausgeben möchten. Ich selbst fotografiere seit über 25 Jahren (auch Spiegelreflex) und habe diese Kamera für meinen Sohn zum Geburtstag gekauft.
Gesamtbilanz: Gute Kamera für einen sehr günstigen Preis, einfach konzipiert (meint : leicht zu handhaben und zu verstehen) und darüber hinaus durchaus anfängertauglich. Punkt an Panasonic - Klare Kaufempfehlung.
8 Kommentare 145 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: blau
Bilder, die bei Tag geschossen werden, sind durchweg scharf und farbtreu. Die Auslösezeit ist gut (angeblich unter 0,5s... ich kann das zwar nicht messen, aber der Wert könnte hinkommen). Auch der Weitwinkelbereich und der optische Bildstabilisator konnten mich überzeugen. Die Menüführung ist meines Erachtens klar und unmissverständlich. Soweit eine sehr gute Kamera.

Ihre Schwächen hat sie jedoch bei Dämmerung oder in schlecht beleuchteten Räumen. Bei Sensorempfindlichkeiten über ISO-400 sind die Bilder stark verrauscht. Das Problem ist auch nicht mit dem, selbst für eine Kompaktkamera, schwachen Blitz auszugleichen. Klar kann man von einer Kamera in dieser Preisklasse nicht so viel erwarten, deshalb auch nur einen Stern Abzug.

FAZIT: Aufgrund der guten Ergebnisse bei Tag und der kompakten Bauweise eine sehr gute Urlaubskamera. Wer jedoch überwiegend "Party-Bilder" bei Dämmerlicht oder Aufnahmen bei ähnlichen Lichtbedingungen schießen möchte und dabei noch Wert auf eine gute Bildqualität legt, ist mit anderen Modellen sicher besser bedient.
3 Kommentare 85 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: rot Verifizierter Kauf
... ist diese Digitalkamera von Panasonic. Ich habe lange das Internet durchforstet und viele Tests gelesen und verglichen.
Nur schlauer wird man dadurch nicht eher verwirrter was man sich denn letztendlich anschaffen soll! Doch die Panasonic ist immer wieder lobenswert erwähnt worden, was soll ich sagen, letztendlich ist's doch nur ne Kamera und keine Entscheidung fürs Leben...
Dann, kurz vor einem Kurztrip nach Barcelona hab ich sie mir kurzentschlossen bestellt, dazu eine 8 GB SD-Karte und ich muss wirklich sagen der Winzling hat mich überrascht. Die Kamera macht echt gute Bilder, natürlich in stockdunkler Nacht ist der Blitz etwas kümmerlich aber dafür gibts bekanntermassen anderes Equipment! Die Akkuladung hält ordentlich lang, bei mir wurde sie jede Nacht geladen und die Nächte waren nicht sehr lang ;-)
Die Fahrt mit dem Barcelona-Bus wurde eifrig genutzt alles mögliche digital zu verewigen und als ich wieder zu Hause die Bilder auf dem grossen Monitor angeschaut habe war ich echt überrascht wie gut diese geworden sind.
Inzwischen habe ich verschiedene Dinge fotografiert, zum Teil in Makro, da kann sie wirklich punkten und macht Nahaufnahmen in echt guter Qualität.
Da ich mit den technischen Daten nicht so vertraut bin und weil diese auch nur graue Theorie sind, verschone ich euch damit und empfehle allen die sich unsicher sind: KAUFEN
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Farbe: schwarz