Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Pan Tau, Folge 1-7 [7 DVDs]

4.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD Standard Version

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Otto Simanek
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Stereo)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 7
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: ZYX Music GmbH & Co.KG
  • Erscheinungstermin: 29. Juli 2002
  • Produktionsjahr: 1978
  • Spieldauer: 210 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0000WOCYI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 243.417 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Pan Tau 1 - Alarm in den Wolken"
Pan Tau erscheint mit seiner Melone plötzlich auf der Tragfläche eines Düsenjets. Das löst nicht nur Turbulenzen in der Luft, sondern auch auf der Erde aus. Inspektor Malek von der Flugsicherung nimmt die Sache in die Hand. Die Maschine muss landen - doch Pan Tau ist verschwunden. Während er fieberhaft überall gesucht wird, hält Pan Tau sich in einem der Käfige der Lagerhalle auf, wo der kleine Elefant Bimbo auf seinen Abtransport in den Safari-Park wartet. Zu allem Unglück verliert Pan Tau seine Zaubermelone an den Tierwächter Jan...


"Pan Tau 2 - Eine Elephantenjagd"
Tierwächter Jan versteht die Welt nicht mehr. Er ist mit dem Elefanten Bimbo von Prag in Richtung Safari-Park gestartet - und plötzlich ist der Elefant verschwunden. Er ahnt, dass alles mit der Melone auf seinem Kopf zu tun hat, die Pan Tau so verzweifelt sucht.


"Pan Tau 3 - Das ist nicht zu fassen"
Ganz plötzlich, nachdem Ivanka, die Tochter des Tierwächters Jan, irgendwo auf die vom Vater mitgebrachte Melone geklopft hat, steht Elefant Bimbo auf dem Dachboden. Dafür war das Haus mitten im Safari-Park natürlich nicht konstruiert. Jan, der Tierwächter, steht vor einem Trümmerhaufen. Die Familie muss im Freien schlafen.


"Pan Tau 4 - Zaubern ist nicht leicht"
Auf der Flucht vor dem dritten Inspektor der Flugsicherung Malek gerät Pan Tau in einen Zauberkongress in Karlsbad. Er hat einen Elefanten auf die Vestibül-Treppe gezaubert und damit den Neid der Tickkünstler hervorgerufen. Stella, eine Zauberin von Welt, bereitet sich mit Tochter Vroni auf die Gala-Vorstellung vor. Die finstere Orlando macht einen ganz schäbigen Trick mit der kleinen Vroni - aber Pan Tau passt schon auf. Unterdessen ist ihm aber der gar nicht so dumme Inspektor Malek schon ziemlich nahe gekommen. Während Pan Tau erfahren muss, dass man ohne Melone nur nach vielem Üben zaubern kann, hätte ihn beinahe das Schicksal ereilt. Aber der Inspektor landet in einer Zauberbox, alle Kinder freuen sich und wir verlassen mit Pan Tau die Zauberwelt.


"Pan Tau 5 - Rein in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln"
Der Koch Hurta war an seinem Pech wirklich allein schuld. Er kochte zwar vorzüglich, aber Kinder mochte er nicht. So geschah es, dass Pan Tau an seiner Stelle Koch im Ferienlager am Fluss wurde. In dem selben Ferienlager begegnen wir auch Otto, dem ältesten Sohn des Luftinspektors Malek. Ja, wenn nicht Pepik seinem Vater die Ansichtskarte von Otto aus dem Lager gezeigt hätte, und wenn darauf nicht Pan Tau so deutlich zu sehen gewesen wäre, wer weiß, wie die Geschichte sich entwickelt hätte. Man muss den dritten Inspektor der Flugsicherung verstehen, dass er sorfort im Lager erschien, Hubschrauber anforderte, Landefeuer anzündete usw., usw.
Nur Pan Tau war nicht mehr da.


"Pan Tau 6 - Die vertauschte Melone"
Schon oft ist in den vielen Filmen mit Pan Tau die Melone vertauscht worden. Aber noch nie so oft hintereinander wie in dieser Folge. Die Kinder hatten Pan Tau bei Herrn Hanousek, einem schwerhörigen Eisenbahnbeamten, untergebracht. Nur - Herr Hanousek wusste nichts von seinem Untermieter. Doch der Inspektor hatte von der Sache Wind bekommen und quartierte sich im Hotel Siavia ein - gegenüber von Herrn Hanouseks Wohnung. Überall sucht der Inspektor Pan Tau - nur nicht in der Schule, wo er von den Kindern in die Geheimnisse des Schreibens, Rechnens und des richtigen Sprechens eingeführt wird. Doch da geschieht etwas Grässliches. Der Inspektor sieht plötzlich einen halben Mann vor sich. Und dieser Mann ist Pan Tau.


"Pan Tau 7 - Auf Wiedersehen Pan Tau"
Auf zwei Rädern saust Inspektor Malek im Auto mit der verstörten Familie nach Prag - auf dem Kopf die Melone, natürlich die falsche. Zu Hause angekommen, ist die Enttäuschung groß. Die Beförderung scheint dahin, der Familienfrieden auch. Der Inspektor geht zu Bett. Nachts bekommt er Besuch. Ein Mann mit Schirm und Melone. "Mensch Tau", sagt der Inspektor. "Du bist das. Eigentlich kenn ich Dich doch, was? Als Junge hab ich mit Dir gespielt..." Und so werden aus zwei Männern in der Nacht wieder Lausbuben. Pan Tau leiht Inspektor Malek, der sein Freund Vlastl geworden ist, die Melone. Aus Malek wird der neue "Mann auf der Tragfläche" und er entdeckt als erster Erwachsener das Prinzip der Melone. Aber alte Entdeckungen haben ihre zwei Seiten. Besonders, wenn sie von Erwachsenen gemacht werden...


Bonusmaterial:
Trailer;

VideoMarkt

Pan Tau ist ein eleganter Herr, der immer mit Schirm und Melone auftritt und - zumindest in den ersten 26 Folgen - nie spricht. Dafür lächelt er fast immer. Dank seiner Zaubermelone kann er durch eine bestimmte Handbewegung Dinge erscheinen lassen und sich selbst verkleinern. Er taucht immer ganz plötzlich auf und hilft so manchem Kind in kleinen und großen Nöten. Den Eltern zeigt er sich fast nie.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 9. Juli 2004
0Kommentar| 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Oktober 2014
Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Juni 2004
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?