Facebook Twitter Pinterest
3 gebraucht ab EUR 124,80

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Palm Treo 650 Smartphone (Handheld und Telefon in Einem)

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronikgerät kostenlos recyceln? Erfahren Sie mehr.
4.5 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 gebraucht ab EUR 124,80
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Kombination aus benutzerfreundlichem GSM/GPRS/EDGE-Welttelefon, mit dem Sie drahtlos E-Mails senden können, und einem Palm OS® Organizer
  • Großes, hochauflösendes Farbdisplay mit 320 x 320 Pixel
  • Vollwertige QWERTZ-Tastatur
  • VGA-Digitalkamera mit 640 x 480 (0,3 Megapixel) Auflösung und automatischer Helligkeitsregelung
  • Steckplatz für SD-/MultiMediaCard-Erweiterungskarten

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 2,3 x 5,9 x 11,3 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 921 g
  • Modellnummer: 1040DE
  • ASIN: B0007VHPEG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. Februar 2005
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 217.309 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Alles, was Sie benötigen - All-in-One! Das Treo(TM) 650 Smartphone von palmOne ist ein mobiler E-Mail-Experte. Es ist die gelungene Kombination aus einem benutzerfreundlichen GSM/GPRS/EDGE-Welttelefon, mit dem Sie drahtlos E-Mails senden können, und einem Palm OS(R) Organiser (SIM-Karten und GSM/GPRS/EDGE-Service-Verträge für Mobilfunk- und Datendienste sind erforderlich. Diese sind separat erhältlich und abhängig vom jeweiligen Mobilfunk-Anbieter).


Über die praktische QWERTY-, AZERTY- oder QWERTZ-Tastatur können Sie Nachrichten schnell eingeben. SMS- und MMS-Nachrichten können Sie drahtlos senden und empfangen. E-Mail-Anhänge wie Fotos oder Word-, Excel- und PowerPoint(R)-Dateien lassen sich auf dem großen, hochauflösenden Farbdisplay hervorragend anzeigen. Das Treo 650 Smartphone unterstützt darüber hinaus GSM EDGE (SIM-Karten und GSM/GPRS/EDGE-Service-Verträge für Mobilfunk- und Datendienste sind erforderlich. Diese sind separat erhältlich und abhängig vom jeweiligen Mobilfunk-Anbieter), den internationalen Standard für Hochgeschwindigkeits-Datenübertragungen, und ermöglicht daher jederzeit den schnellen und sicheren Zugriff auf E-Mails, das Internet und Unternehmensanwendungen.

Das intelligentere Telefon
Das Treo 650 Smartphone ist ein vollfunktionales GSM/GPRS/EDGE-Welttelefon. Mit diesem Smartphone können Sie tausende von geschäftlichen oder privaten Telefonnummern stets bei sich tragen und einfach direkt über Ihre Kontaktliste anrufen. Die integrierte QWERTY-, AZERTY- oder QWERTZ-Tastatur macht das Wählen sowie die Texteingabe kinderleicht.


In Kontakt bleiben - drahtlose Übertragung von E-Mails und Nachrichten (SIM-Karten und GSM/GPRS/EDGE-Service-Verträge für Mobilfunk- und Datendienste sind erforderlich. Diese sind separat erhältlich und abhängig vom jeweiligen Mobilfunk-Anbieter)
Senden und empfangen Sie E-Mails von Ihrem bestehenden Konto. Mithilfe der integrierten ActiveSync(R)-Technologie können Sie direkt auf Ihre Unternehmens-E-Mails zugreifen und Ihren Kalender mit Microsoft(R) Exchange(R) 2003 synchronisieren. Text- und Bildnachrichten ermöglichen es Ihnen, Ihre Ideen sofort anderen mitzuteilen. Mit dem Treo 650 Smartphone bleiben Sie immer in Verbindung.

Organisieren Sie Ihr gesamtes Umfeld mit nur einem Gerät
Mit den Anwendungen Kalender, Kontakte, Aufgaben und Memos können Sie auf dem Treo 650 Smartphone Ihr gesamtes berufliches und privates Umfeld mit nur einem Gerät organisieren. Erstellen und bearbeiten Sie Word-, Excel- und PowerPoint(nur Windows)-kompatible Dokumente. Synchronisieren Sie Ihren Kalender und Ihre Kontakte mit Outlook(nur Windows) oder Palm(R) Desktop.



Internetzugang
Sie können auf eine ganze Welt voller Websites zugreifen - und das ganz ohne Kabel. Sie erhalten Wegbeschreibungen und können die neuesten Schlagzeilen abrufen, während Sie im Stau stehen. Oder laden Sie Klingeltöne, Anwendungen und vieles mehr direkt auf Ihr Gerät herunter. Websites werden schnell geladen und der integrierte Webbrowser Blazer(R) zeigt sogar Einzelbilder an.

Musik, Fotos, Videos
Das Treo 650 Smartphone ist in Sachen Multimedia ein wahrer Alleskönner. Mit der integrierten Digitalkamera gelingen Ihnen hervorragende Schnappschüsse und Videos. Erstellen Sie digitale Foto- und Videoalben, und sehen Sie sich Ihre Bilder auf dem hochauflösenden Farbdisplay an. Ihre Lieblingsmusik können Sie im MP3-Format einfach von Ihrem Computer auf das Smartphone übertragen (separat erhältliche Erweiterungskarte erforderlich).

Anschluss an drahtlose Geräte über Bluetooth(R)
Nehmen Sie Anrufe über das Headset entgegen, oder synchronisieren Sie über Ihr Desktop (der Computer muss mit Bluetooth(R)-Technologie ausgestattet sein), ohne dabei von Kabeln behindert zu werden. Oder verwenden Sie den kabellosen Treo 650 mit einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Das Smartphone verfügt über integrierte Bluetooth(R)-Technologie und ermöglicht so die Verbindung mit einer Vielzahl von Bluetooth-fähigen Geräten.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 12. Januar 2006
Was elektronische "Gadgets" angeht, bin ich doch, wie mir meine Freunde und Familie bestätigen können, mehr als wählerisch. Ein Handy kann mich nicht so einfach überzeugen, aber dieses hat es von Anfang an geschafft. Warum?
Für meine Begriffe ist dieses Handy sehr gut durchdacht und absolut benutzerfreundlich. Deshalb bekommt es von mir 5 Sterne. Was habe ich zu den typischen Kritikpunkten, die man immer wieder hört, zu sagen?
- fehlendes WLAN: Richtig, andere Geräte können mittlerweilen mit WLAN aufwarten. Nur war dies zu der Zeit, als der Treo auf den Markt kam, alles andere als üblich, deshalb kann ich dies nicht übermäßig kritisieren. Auch sonst vermisse ich WLAN nicht wirklich. Im Web surfen ist für mich auf Handydisplays absolut unbefriedigend (Wenn der Treo auch einen dafür hervorragend angepassten Browser verwendet), für den gelegentlichen Abruf oder das Versenden von E-Mails reicht mir GPRS vollkommen.
- keine MP3 Klingeltöne: Keine Frage, warum wird ein solches Feature nicht direkt in ein solches Telefon integriert? Wers wirklich braucht, über Drittanbietersoftware oder andere Tricks funktioniert der Treo auch mit Realtone-Klingeltönen. Man muss sich nur wirklich fragen, ob man MP3 Klingeltöne braucht. Mir reichen die Standard Klingeltöne wirklich, da mir ein seriöses Standard-Klingeln ohnehin lieber ist als der Pippi Langstrumpf-Titelsong. MP3-Klingeltöne sind für meine Begriffe meistens eher teeniemäßig, und dafür kaufe ich mir kein Treo (Zynismus Ende).
- Die Größe: Wer ein vorwiegend kleines Handy haben möchte, sollte natürlich die Finger vom Treo lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich bin Anno 1999 mit einem seligen Pilot Professional in die elektronische Datenplanung eingestiegen. Seitdem kann ich mir ein Berufs- und Privatleben ohne "ausgelagertes Gedächtnis" nicht vorstellen und der Treo 650 ist heute der fünfte PDA in meinem Besitz. Zum Gerät an sich ist schon alles irgendwo geschrieben worden und daher beschränke ich mich mal auf die 3 wichtigsten Eindrücke aus ca. 10 Monaten Nutzung:

1. Die Kombination aus Handy und PDA in einem Gerät ist ein Traum, die Integration der Palm Adressdatenbank mit den Telefonfunktionen etwa flutscht in beide Richtungen -bestehenden Kontakt anrufen oder Anrufer neu aufnehmen- 1A. Die Mini-Tastatur ist dabei der unauffällige und trotzdem wahre Star im Hintergrund: Nach kurzer Eingewöhnung bin ich bei ausnahmslos allen Schreibtätigkeiten wie Notizen oder SMS verfassen, Adressen bearbeiten, Termine eingeben und dergleichen schneller als mit allen Alternativen zuvor (Graffiti Schrifterkennung, virtuelle Tap-Tastatur, T-Irgendwas-Erkennung beim Handy etc.).

2. Palm OS ist auch 2006 noch State of the Art unter den PDA Betriebssystemen, obwohl viele Kritiker aus mir unerfindlichen Gründen es als "überholt" oder "veraltet" bezeichnen. Ich kenne und nutze von Berufs wegen auch Pocket PCs mit "Mini-Windows". Diese Plattform hat ihre Stärken und gute Funktionen, kommt IMHO aber nach wie vor nicht an Palm OS heran was Praxiswert und intuitive Bedienbarkeit betrifft. Allein wenn ich denke, wie völlig schmerzlos ich beim Palm seit 7 Jahren meine Daten von einer zur nächsten PDA-Generation übertrage - beim Pocket PC undenkbar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nach etlichen Ausrutschern in die Windows-Mobile-Welt bin ich nach großen Ärgernissen endlich wieder bei Palm angelangt. Mein größtes Ärgernis war mein aktueller Toshiba-PDA, der wegen seines flüchtigen Speichers große Mühen hatte, sich auch nur die essentiellsten Dinge zu merken. Deshalb war ich froh, als ich wieder bei Palm angelangt war. Wenn ich heute nur Windows-Mobiles sehe platzt mir schon der Kamm. Warum schafft Microsoft es nicht, wenn schon so große Pixelnot herrscht, ein bisschen sparsamer mit denselben umzugehen. Immer noch diese fette Leiste, die ein sechstel des Bildschirms zunichte macht...

Nun zu meinem Treo...

Mit Agendus 11 verwalte ich Termine besser als ein jedes Windows-System. Mit pTunes höre ich meine MP3s - so gut wie auf einem Windows-PDA. Mit Astromist und Bluetooth steuere ich mein Teleskop des nachts. Das schafft in dieser Qualität mit dem kompletten Tycho-Atlas und 350MB an Bildern kein Windows-System. Mit Tom Tom fahre ich an meine Ziele. Per Pathaway mache ich Wanderungen im Dschungel oder erstelle magische Kornkreise in absoluter Genauigkeit. Mit Tomeraider habe ich meine eigene Wikipedia stets griffbereit. Mit Wikiquote finde ich sinnhafte Zitate. Mit Leonard Maltins Movie Guide weiß ich schon im Voraus, ob sich ein Film lohnen will. Mit Palm Dictate zeichne ich sprachgesteuert meine Diktate auf, die bisher mein Philips Digital-Diktiergerät aufnehmen mußte. Mit SnapperMail habe ich einen absolut professionellen Mail-Client. Meine Mails stets zur Hand. Das Programm schafft es ungeheure Mailmengen auf SD-Karten zu speichern und sekundenschnell aufzurufen. Kein Löschen von Mails mehr wegen Unübersichtlichkeiten. Mails über Monate oder gar Jahre zur Hand.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 76 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen