Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Pakt der Sehnsucht (Psy Changeling) von [Singh, Nalini]
Anzeige für Kindle-App

Pakt der Sehnsucht (Psy Changeling) Kindle Edition

4.6 von 5 Sternen 43 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 122 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Grace ist eine scheue Wölfin. Da beginnt ihr der Mann den Hof zu machen, von dem sie nie geglaubt hätte, dass sie seine Seelengefährtin sein könnte, denn der Leutnant der SnowDancer ist berüchtigt, ein gefährlicher Draufgänger zu sein. Die Novelle erscheint außerdem in der Anthologie "Geheime Versuchung".

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 803 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 122 Seiten
  • Verlag: LYX.digital (9. August 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01L2KY0OI
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 43 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #47.656 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von ulla TOP 500 REZENSENT am 9. August 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich muss gestehen, ich bin ein Fan von Coop, seit er das erste Mal in der Serie aufgetaucht ist. Eigentlich hatte ich ja auf ein eigenes Buch gehofft, nachdem irgendwo erwähnt wird, dass er um eine Gefährtin wirbt.

Hier wird nun erzählt, wie der knallharte, dominate Cooper sich unsterblich in die scheue, unterwürfige Grace verliebt. Seine Werbung passt zu ihm: Zielstrebig und unerbittlich. Ob ihm bewusst ist, wie wahnsinnig romantisch sie ist?
Grace ist zuerst ziemlich erschrocken darüber, wer sich da für sie interessiert. Als unterwürfige Wölfin ist sie sich unsicher, ob sie einen so starken Partner handeln kann, ohne sich dabei zu verlieren.

Noch nie hat sich Nalini Singh so intensiv mit einem submissiven Rudelmitglied auseinander gesetzt. Hier wird deutlich, was schon oft erwähnt wurde: Unterwürfige Rudelmitglieder sind genauso wichtig wie die dominanten! Sie haben ihre eigenen Stärken, ohne die ein gesundes Rudel nicht existieren kann.

Fazit: Klare 10 Punkte. 5 reichen mal wieder nicht. Für Fans sowieso ein Muss, aber vielleicht auch gut für Leser geeignet, die sich unsicher sind, ob sie eine so umfangreiche Serie anfangen sollen, die (bis auf die Kurzgeschichten) unbedingt in der richtigen Reihenfolge gelesen werden sollte. Da hier aber die komplexe Rahmenhandlung kaum eine Rolle spielt, kann man reinschnuppern, ob einem Stil und die Thematik zusagen. (Vorsicht: Extreme Suchtgefahr !)
Wer Lust auf mehr hat, aber IMMER noch nicht davon überzeugt ist, die ganze Serie kennen zu müssen, sollte wenigsten noch die Geschichte von Zach und Annie
...Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mana am 11. August 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine absolut gelungene Kurzgeschichte, aus der man sicher auch ein "komplettes" Buch hätte machen können.

Dass hier mal nicht die übermäßig dominanten Männer und Frauen vorkommen, fand ich absolut erfrischend. Es war sehr interessant zu lesen und ich hätte gerne mehr davon. Fast alle Bücher der Reihe waren klasse, aber die z.T. doch "übertriebene" Dominaz war mir in dem ein oder anderen Buch dann doch zu viel des Guten. Deshalb war diese Kurzgeschichte mal etwas ganz anderes und ein absoluter Genuß.

Absolute Empfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Mal wieder ein tolles Buch das mich fesselt und entführt in die Welt der Gestaltenwandler. Ich hoffe es gibt noch viele Fortsetzungen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Schöne erzählungsweise. Man liest die Bücher gerne und kann kaum aufhören. Die charakteräre sind schön beschrieben und die umsetzte der Geschichte ist super
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
... ist eine Kurzgeschichte aus dem Gestaltwandler-Universum. Diesmal geht es um Cooper und Grace.

Grace eher eine unterwürfige und scheue Wölfin fühlt sich seit ihrer ersten Begegnung zu dem dominanten Leutnant der SnowDancer Wölfe, Cooper, hingezogen. Das gleiche gilt auch für Cooper. Und nach 6monatiger Selbstbeherrschung ist es nun genug. Damit beginnt ein sehr erotischer Tanz zwischen zwei Gestaltwandlern.

Die Dialoge zwischen Grace und Cooper waren erfrischend, denn trotz ihrer Unterwürfigkeit bewies sie auch Mut und Stärke. Eigenschaften, die viele an ihr nicht vermuten würden. Und Cooper selbst fand Mittel und Wege, um Grace nicht zu verängstigen, sondern das sie ihm vertrauen kann, denn das würde die noch wachsende Beziehung gleich im Keim ersticken. Und das kam definitiv nicht in Frage. Der Beschützerinstinkt ist aber bei allen Wölfen sehr stark ausgeprägt. Keiner kann wirklich ohne den jeweils anderen. Jeder hat seinen Platz im Rudel.

Ich habe wieder geschmunzelt, was sich ein Wolf bei seiner Brautwerbung alles einfallen lässt.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Hellmut Anger am 15. September 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das ist ja mal was ganz Neues!
Keine fiesen Medialen, weder im Machtkampf untereinander verstrickt, noch finster entschlossen, sämtliche Gestaltwandler, am besten en bloc, auszulöschen.
Keine Leoparden, keine anderen Gestaltwandler, die Menschen werden nur einmal am Rande erwähnt und fast keine bekannten Namen.
Statt dessen ein Büchlein, das sich mit dem Alltag des Rudels beschäftigt, eine entzückende kleine Liebesgeschichte, die bis zu ihrem etwas abrupten Happyend sanft dahinplätschert.
Cooper verliebt sich in Grace, macht ihr den Hof, kann sie für sich gewinnen und die beiden werden ein Paar.
Das ist alles.
Das ist alles?
Ja, das ist alles und es ist völlig ausreichend!
Der Witz ist, dass dieses Büchlein immens wichtig für die ganze Saga ist, wird doch in ihm dargelegt, wie die unterwürfigen Wölfe/innen "ticken", wie sie denken, fühlen und lieben. Wie wichtig sie nicht nur für die mentale Gesundheit des Rudels sind, ein Aspekt, der in den bisherigen Büchern immer zu kurz gekommen ist.
Fazit: wie immer absolut lesenswert und viel zu schnell zu Ende (aber das wäre auch der Fall, wenn es dreimal so viel Seiten wären), dank Frau Singhs wortgewaltiger Sprache und, das sollte man nie vergessen, dank der congenialen Übersetzung durch Frau Lachmann.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?