Facebook Twitter Pinterest
8 Angebote ab EUR 32,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

PS Vita Speicherkarte (8 GB)

von Sony
Plattform : PlayStation Vita
Alterseinstufung: Nicht geprüft
3.6 von 5 Sternen 82 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
8 GB
  • - Carte mémoire 8Go pour PS Vita- Garantie constructeur 1 an
2 neu ab EUR 44,99 6 gebraucht ab EUR 32,99

Informationen zum Spiel

  • Plattform: PlayStation Vita
  • USK-Einstufung: Nicht geprüft
  • Medium: Zubehör
  • Artikelanzahl: 1

Produktinformation

Version: 8 GB
  • ASIN: B006H3PTF0
  • Größe und/oder Gewicht: 15,5 x 12,5 x 0,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 22. Februar 2012
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 82 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.109 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Version: 8 GB

Speicherkarte + Bedienungsanleitung

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: 8 GB
Nutzer der PSP, zu denen ich auch gehöre, kennen das ja bereits. Man kauft sich einen Sony Handheld, und darf nochmal ein kleines Vermögen für eine seltsame Speicherkarte im Sony-Eigenformat hinlegen, da sonst an vernünftiges Spielen überhaupt nicht zu denken ist.

Ich erinnere mich noch, als ich meine PSP damals kaufte, kostete ein 2 GB Memory Stick Pro Duo eine lustige Zahl mit einer Vier vorne und einer Null hinten!

Und hat Sony nun mit der PSV dazugelernt? Mitnichten! Aber um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, lässt man nichtmal PSP-Nutzer ihre Speicherkarte weiter verwenden, nein - man erfindet wieder ein völlig anderes Eigenformat. Und man stattet die PSV genauso wenig mit internem Speicher aus wie die PSP, so dass der Käufer gezwungen ist, sich das kleine Stück überteuerten Wahnsinn gleich dazu zu kaufen. Zum Glück gab es die Bundle-Aktion von Amazon, bei der man die 8 GB Karte gratis dazu bekam.

Wenn man mal vergleicht, was eine 8 GB Micro SD Karte kostet, möchte man angesichts des Preises der PSV Speicherkarten laut Sch... schreien - für den Preis einer 8 GB PSV Speicherkarte bekommt man nämlich bereits eine 32 GB Micro SD. Und ich unterstelle jetzt einfach mal, dass die PSV Speicherkarten nichts anderes sind als modifizierte Micro SD's. Warum man dafür fast das Vierfache bezahlen darf, wird wohl Sonys Geheimnis bleiben. Bleibt nur zu hoffen, dass SanDisk bald eigene Karten produziert, so wie es auch beim Memory Stick Pro Duo der Fall ist (ja, ich weiß, dass Sony die Karten zusammen mit SanDisk entwickelt hat, die von SanDisk sind aber trotzdem günstiger als die von Sony).
Lesen Sie weiter... ›
17 Kommentare 65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Speed am 25. Februar 2012
Edition: 8 GB
Was soll man zu einer Speicherkarte sagen, ja man kann auf ihr speichern und sie erfüllt ihren Zweck.
Aber der Preis ist echt ne Abzocke, bin nur froh dass ich meine von amazon kostenlos als Vorbesteller bekommen habe.

Aber selbst die 8 GB sind zu klein, aber damit werde ich auskommen müssen.
Denn so kaufen würde ich die Speicherkarte niemals.
8 Kommentare 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von keks am 15. November 2012
Edition: 8 GB
wie im titel schon benannt, der preis ist lächerlich. Schade das sony mit so einer Preispolitik die vita noch unaktraktiver macht.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: 8 GB
Es ist wie einige vor mir schon schrieben, einfach umständlich sich ständig ein neues Speichermedium für einen neue Konsole zu kaufen und das auch noch für utopische Preise. Dies ist hier bei den Speichermedien der PS Vita nicht anders. 34€ für ein Gegenstand, welcher nicht größer ist als eine 1 Cent-Münze ist meiner Meinung nach viel zu teuer. Und was das schlimme ist, dass der Preis mit der Größe des Speichervermögens auch noch auf bis zu 60-70€ hoch geht! Deshalb würde ich allein schon wegen dem Preis von den Speichermedien > 8 GB abraten. Der Speicher von 8 GB ist völlig ausreichend und reicht auf jeden Fall schon mal für Gelegenheits- und Freizeitsspieler. Wer viel downloadet und auf die Konsole drauf machen will, sollte sich leider doch schon eine größere Speichereinheit zulegen (versteht sich von selbst). Außerdem wird man zu dem Kauf geradezu gezwungen, da die PS Vita über keinen internen Speicher verfügt; eindeutig Geldmacherei!

Meine Bewertung fällt also wie folgt aus:

Positiv
+ Speicher groß genug

Negativ
- zu teuer für die Größe und Leistung
- Pflichtkauf
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Pfälzer am 21. Dezember 2012
Edition: 8 GB Verifizierter Kauf
Super schnelle Lieferung durch Amazon.

Karte hat die größe einer Micro SD Karte.

Preis: naja. Habe die Karte für 29 € bekommen. Sony ist da ganz schön teuer. Übertrumpfen fast sogar Apple.

Gehen keine anderen Speicherkarten anscheinend rein.

Habe die 8 GB Karte und mit 3 Spielen plus Speicher für Spielstand kommt man da nicht wirklich weit.

Weshalb liefert Sony nicht gleich eine Extra externe Platte dazu? 80 € für die 32 GB Karte. WOW....WIR WERDEN DIE SPIELE WENN DANN ALS KARTE KAUFEN. NICHT ALS DOWNLOAD.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: 8 GB
Das nenne ich Gängelung der blöden Kunden.

Ohne eine Speicherkarte ist die Vita so gut wie nicht zu gebrauchen. Also muss man sich eine Speicherkarte kaufen. Das weiss der Hersteller und hat es auch ganz bewusst so konzipiert. Ein niedriger Grundpreis lockt eher zum Kauf, als ein teurer ( klar ). An dem Kauf einer Speicherkarte kommt der Verbraucher nicht dran vorbei und schwupp wird an den Speicherkarten so richtig satt verdient. Der Verbraucher hat auch keine Alternative, denn der Hersteller bestimmt das Format ( sein eigenes ). Die Speicherkarten sind wirklich überteuert und man kann sie auch nicht anderweitig verwenden. Warum haben dann andere ein Standartformat ( SD, micro SD ) entwickelt. Wenn jetzt jeder Hersteller seine eigene Karte konzipiert, haben wir Verbraucher das Nachsehen. Eine echte Wegwerfmentalität und das muss bei den knappen Ressourcen nicht sein.

Wenn man ehrlich ist, muss man zum Grundpreis der Vita, ein Spiel und eine 16er Speicherkarte kalkulieren. Schon ist es aus mit der Tatsache, dass das Gerät günstig ist.

Ich mache da nicht mit. Ich habe meine Vita verkauft und kann ohne diese Abzocke besser leben. Was soll ich das auch noch unterstützen, lachen die Macher bei Sony sich doch sonst schlapp über meine Blödheit.

Schade, die Vita ist gar nicht schlecht, aber man muss diese Gängelung nicht auch noch unterstützen und die Welt dreht sich auch morgen noch - ohne Sony - weiter.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Version: 8 GB