Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 12,92
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

PROMETHEUS LernPaket Anatomie Schädel Karten – 10. September 2008

4.7 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Karten
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99 EUR 12,92
4 neu ab EUR 16,99 4 gebraucht ab EUR 12,92

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Der "Prometheus", der hier den Schädel behandelt, portioniert und verbildlicht den Lernstoff auf beeindruckende Weise durch Lerntafeln und -karteikarten und macht so den Schädel im wahrsten Sinne des Wortes "begreiflich".

Das Medizinstudium verlangt zunächst einmal eines: lernen, lernen, lernen. Insbesondere die Beschäftigung mit der Anatomie - so interessant und funktional sie auch ist - kommt dem Memorieren einer dreidimensionalen Landkarte gleich. Wie heißt die Struktur am Keilbein, was liegt in ihrer Nähe, welche Nerven und Gefäße versorgen sie? Diese Fragen lassen sich kaum durch ableitendes, logisches Denken beantworten. Das Wissen um sie ist aber unverzichtbar für eine verantwortungsvolle Medizin - und ein erfolgreich verlaufendes Studium.

Das Paket enthält eine große Lerntafel für den schnellen Einstieg in die anatomische Terminologie, also in die lateinische Sprache. Eine zweite Lerntafel stellt den Schädel im Überblick dar, samt den Schädelöffnungen und den durchziehenden Leitungsbahnen. Den Schwerpunkt des Pakets bilden schließlich 27 gefaltete Karteikarten, die bildlich und terminologisch alle Knochen und Leitungsbahnen im Detail zeigen und sich - durchaus assoziativ und spielerisch - Schritt für Schritt einprägen. Gleichzeitig sind sie bestens zur Selbstüberprüfung geeignet.

Mag sich mancher denken, dass das vorgefertigte Paket didaktisch weniger sinnvoll ist als selbst gefertigte Karteikarten oder Skizzen. Doch weiß jeder Medizinstudent, dass der Stoff umfangreich, die Zeit aber knapp ist. Da kommt ein Lernpaket wie dieses gerade recht; insbesondere dann, wenn es erschwinglich ist und sich das Poster so gut an der Zimmerwand macht.

Fazit: Wer den Berg erklimmen möchte, richtet seinen Blick besser auf seine Füße und nicht auf den fernen Gipfel. Dieses Prinzip der kleinen Schritte perfektioniert das Prometheus LernPaket der Anatomie und macht son eines der schwierigsten Themen des Medizinstudiums handhabbar. --Dr. Stefan Rusche, Literaturtest

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Karten Verifizierter Kauf
Das Lernpaket hilft einen den grundlegenden Überblick über den Schädel zu bekommen. Didaktisch gut aufgebaute Lernkarten mit Fragestellungen, wie sie im Testat auch vorkommen können. Poster über med. terminologie (?!?) und Foraminologie ebenfalls beiliegend. Das Poster ist nochmal gut, um das gelernte zu wiederholen, weil alle Foramen mit den durchziehenden Strukturen auf einer großen Seite abgebildet sind. Oft werden die Fragen fürs Schädeltestat schon vorher bekannt gegeben - also auch die nicht außer Acht lassen! Der Überblick ist trotzdem wichtig, denn glaubt ja nicht, dass ein Prof. sich strikt an die Fragen hält. Zum Lernen reicht in jedem Fall aber auch der Prometheus: Kopf, Hals und Neuroanatomie aus. Insgesamt kann man den Kauf dieses Lernpakets also eher als zusätzlichen Luxus beim Lernen bezeichnen. Für Studenten der Medizin oder Zahnmedizin mit zuviel Kohle zu empfehlen.

update 4.03.10

der Artikel wurde drastisch im preis gesenkt, nun 15€ und ist damit in einem nun erschwinglichen und sinnvollen Bereich gelangt.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von R. Wolf am 20. November 2014
Format: Karten Verifizierter Kauf
Mit diesen Lernkarten lassen sich die Strukturen und Bereiche des menschlichen Schädel sprima auswendig lernen. Besser hätte ich eigene Lernkarten auch nicht machen können.
Einziges Manko: die Karten sind sehr glatt und rutschig und sind mir mehrere Male aus der Hand gerutscht, um sich dann total durcheinander auf dem Boden zu verteilen. Also gut festhalten!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Karten Verifizierter Kauf
Viel gutes, allerdings könnte es etwas detaillierter sein, das Auge darstellen, die Hirnnerven genauer erklären, mimische Muskulatur nennen und so weiter.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von dailylifecritics TOP 1000 REZENSENT am 7. Januar 2016
Format: Karten
Das „PROMETHEUS LernPaket Anatomie Schädel“ hat etwa das gleiche Format wie die Prometheus Atlanten, präsentiert sich aber als stabile Box zum aufklappen. Nach dem Öffnen erfährt man auch den Grund der Größe: Neben den DIN A6 großen Lernkarten sind zwei Plakate enthalten, die ausgeklappt eine Größe von etwa 45 mal 90 cm aufweisen und zusammengefaltet mit etwa 30 mal 22 cm genau in die Box passen. Der Platz, den die Lernkarten nicht ausfüllen, ist mit einem Stück Styropor bedeckt, sodass die Lernkarten den Transport gut überstehen können und nicht im Paket durchgeschüttelt werden.

Das eine der beiden Plakate befasst sich mit einem „Schnelleinstieg in die medizinische Terminologie“. Auf jeweils drei DIN A3 großen Seiten (Vorder- und Rückseite) wird das Wichtigste in Kürze besprochen: Von Diminutiv=Verkleinerungsform, über die verschiedenen Deklinationen, bis zu Zahlwörtern und richtungsweisenden Vokabeln wie frontalis. Für denjenigen, der in der Schule keinen Lateinunterricht hatte, wird diese Lerntafel ein übersichtlicher Retter aus der Not sein. Für die Lateiner unter uns wohl fast überflüssig. Die zweite Tafel enthält in demselben Format „Foraminologie: Schädelräume und ihre Verbindungen“. Sehr schöne übersichtliche, farbige und sinnvoll beschriftete Bilder zeigen die verschiedenen Räume im Schädel.
Schade finde ich, dass die Plakate doppelseitig bedruckt sind. Falls man es aufhängen möchte, hat man nie die Möglichkeit beide Seiten zu sehen.
Ansonsten sind sie wie von Plastik überzogen, einlaminiert und somit fleckenresistent.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Sondereinband
Habe mir das Schädellernpaket zur Vorbereitung auf das Anatomietestat im Medizinstudium geholt. Noch mal würde ich es mir nicht kaufen. Die Kombination aus Schädel und Terminologie ist in meinen Augen schlecht gewählt, da diese Fächer an keiner mir bekannten Uni zusammen geprüft werden. Wer schon Lernkarten von Thieme oder Sobotta hat, braucht auch diese Lernkarten nicht kaufen. Die Hirnnerven sind nur sehr kurz erklärt. Zwar machen die Poster auf den ersten Blick einen sehr stabilen Eindruck, dennoch hat gerade beim wieder abhängen an 2 Stellen der Tesa Risse verursacht. Schade.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Sondereinband
Ich meinen Augen eine sehr sinnvolle und logische Ergänzung zum Lernen an einem Schädelmodell. Die Poster sind ideal und die Lernkarten ermöglichen einen schnellen Einstieg in die einzelnen Abschnitte des Schädels. Mir gelang des damit innerhalb kürzester Zeit die für die Prüfung relevanten Themen zu meistern.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Sondereinband
Für das Schädeltestat der Zahnmediziner sehr hilfreich. Detaillierte farbige Abbildungen mit allen Begriffen, die man wissen muss. Tolles Poster mit allen Foramina.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Karten
Ob man zusätzliche Lernkarten braucht, wenn man die Atlanten besitzt, ist eine Frage die sich jeder selbst beantworten muß.

Ich lerne sehr gerne mit Lernkarten. Dieses Lernpaket Schädel hat mir sehr gut gefallen, weil es einen tollen Überblick gibt. Vorteile der Lernkarten: Man kann sie super mitnehmen und unterwegs damit lernen, sie sind handlich und wesentlich leichter als ein Atlas, man kann sich selbst überprüfen. Auch das Poster ist für einen Gebrauch unterwegs gut geeignet.
Einen Atlas ersetzen die Karten selbstverständlich nicht, sie bringen aber Abwechslung in das trocknene Auswendiglernen. Ich habe mir sehr viele eigene Lernkarten gemacht und diese zum Lernen integriert.

Viel Erfolg!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen