Facebook Twitter Pinterest
EUR 35,90 + EUR 5,95 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 15 auf Lager Verkauft von spielfritz
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 36,99
+ EUR 4,90 Versandkosten
Verkauft von: Kaufhaus-Stolz
In den Einkaufswagen
EUR 46,94
+ EUR 1,99 Versandkosten
Verkauft von: RAMYTOYS
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

PLAYMOBIL 4221 - Rettungstransporter

4.8 von 5 Sternen 51 Kundenrezensionen

Preis: EUR 35,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 15 auf Lager
Verkauf und Versand durch spielfritz. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
12 neu ab EUR 35,90 6 gebraucht ab EUR 29,99
  • Geschlecht: Mädchen und Jungen
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Zielgruppe: Kindergarten

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • PLAYMOBIL 4221 - Rettungstransporter
  • +
  • PLAYMOBIL 6657 - Kinderklinik mit Einrichtung
Gesamtpreis: EUR 96,79
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Alle Spielzeugfiguren und Spielwelten rund um PLAYMOBIL finden Sie in unserem PLAYMOBIL Shop.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht971 g
Produktabmessungen35 x 12,5 x 25 cm
Batterien:2 CR2 Batterien erforderlich (enthalten).
Vom Hersteller empfohlenes Alter:4 - 10 Jahre
Modellnummer4221
Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt)Ja
LernzielSozialverhalten, Geschicklichkeit, Kreativität
Sprache(n)Englisch
Modell4221
Anzahl Spieler1
Anzahl Teile1
Zusammenbau nötigJa
Batterien notwendig Nein
Batterien inbegriffen Ja
Typ BatterieKnopfzelle
MaterialKunststoff
ZielgruppeMädchen, Jungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000ELJ3Y4
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.8 von 5 Sternen 51 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 32.922 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung821 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit24. Februar 2006
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Nur für den Hausgebrauch
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen
  • Achtung: Enthält Spielzeug. Beaufsichtigung durch Erwachsene empfohlen

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Rettungstransporter

Gerade ist beim Rettungstransporter ein Notruf eingegangen. Ein kleiner Junge hatte auf dem Weg zur Schule einen Unfall mit dem Fahrrad. Zum Glück kann sich der Fahrer dankdem funktionierenden Blaulicht zügig den Weg durch den dichten Verkehr bahnen. Am Unfallort angekommen entscheidet die Notärztin, den Jungen ins Krankenhaus transportieren zu lassen. Sie legen ihn auf die fahrbare Rettungsliege mit den klappbaren Beinen, befestigen eine Infusion an seinem Arm und schieben ihn in den Transporter, der mit den modernsten medizinischen Geräten zur Erstversorgung ausgestattet ist. Auf dem Weg ins Krankenhaus tröstet die Ärztin den Jungen. Gott sei Dankhat er sich nur etwas gebrochen.

mit funktionierendem Blaulicht (Batterien enthalten). Das Dach ist abnehmbar, die seitliche Schwenktür und die Türen hinten sind zu öffnen. Ausgestattet mit Instrumenten zur medizinischen Erstversorgung. Beine der Trage klappbar, Kopfteil verstellbar.

Maße: 27x13x15cm (LxTxH).Warnhinweise:ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, wegen Erstickungsgefahr durch Kleinteile.

Amazon.de

4221 Rettungstransporter mit funktionierendem Blaulicht (Batterien enthalten). Das Dach ist abnehmbar, die seitliche Schwenktür und die Türen hinten sind zu öffnen. Ausgestattet mit Instrumenten zur medizinischen Erstversorgung. Beine der Trage klappbar, Kopfteil verstellbar. Maße: 27x13x15cm (LxTxH).



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Dieser Rettungstransporter ist sehr gut bei unserem Sohn angekommen! Er hat ihn jetzt schon einige Zeit und dieses Fahrzeug gehört zu den Spielsachen, die immer im Zimmer bleiben müssen, also nicht mal für eine paar Wochen auf dem Dachboden verschwinden, weil er so oft damit spielt! Einziger Wehrmutstropfen sind wie immer bei Playmobil die vielen Kleinteile, die irgendwann überall herumliegen und man Schwierigkeiten hat sie wieder zuzuordnen. Ansonsten sehr zu empfehlen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wir können das Rettungsauto wärmstens empfehlen - unser Sohn spielt seit das Christkindo es gebracht hat so ziemlich jeden Tag damit, erst der Unfall, dann muss die Polizei samt Feuerwehr alles absperren, dann kommt die Rettung und noch dazu mit Blaulicht! Unser "Unfallopfer" hat regelmäßig Gips an Hand & Fuß, manchmal auch eine Beule, die mit einem Kopfverband behandelt wird. Die Detailtreue von Playmobil ist auch hier wie man sie gewohnt ist - sogar ein Infusionsbeutel ist dabei.

Die Teile sind stabil, die Batterien vom Blaulicht halten scheinbar ewig und das Auto selbst hat auch schon ein paar Unfälle unbeschadet überstanden. Einzig die Seitenspiegel gehen leicht ab, ist aber vielleicht auch besser so als sie brechen ab. Das Dach ist abnehmbar, so kommt man auch von oben gut zu all den Teilen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieser RTW liefert auch gleich eine Rettungsgeschichte mit - den verunglückten Radfahrer.

Der Wagen selber entspricht nicht ganz den deutschen Modellen im echten Einsatz, aber das stört das Kind genauso wenig wie das ausländische Kennzeichen.

Zunächst ist aber einmal der Zusammenbau angesagt. Da ist die Altersgrenze ab 4 Jahren wohl deutlich zu klein. Kaum ein/e 4-Jährige/r wird diesen Wagen ohne Erwachsenenhilfe zusammenbauen können. Also mußte der Papa ran.

Er bemühte sich die Reihenfolge der Anleitung einzuhalten, während die Tochter zu Weihnachten schon eifrig die Beutelchen aufriß und den Inhalt über den Flauschteppich verstreute. Die einzige Maßnahme gegen völliges Chaos dabei ist es, nur jeweils einen Bausatz gleichzeitig zu bauen.

Wenn man sich an die Anleitung hält, kommen die Aufkleber und die Feinheiten Stück für Stück an die richtigen Stellen. Es gibt kleine Schläuchleins, die man stecken kann uind auch ein Feuerlöscher darf nicht fehlen. Eines der Schläuchleins tauchte erst nach Tagen aus dem Flauschteppich per Zufall wieder auf.

Dieses filigranen Einzelheiten werden bei Kleinkindern aber eher nicht lange durchhalten. Diese spielen bei denen aber auch noch nicht die spielentscheidende Rolle.

Die Transportliege finde ich eine Fehlkonstruktion, da die Rollbeine beim Hochklappen sich manchmal lösen, egal wie vorsichtig man klappt. Die Befestigung für die Figur auf der Trage ist auch nicht ganz geschickt und für schmale Kinderhände sind die kleinen Löcher des Gummis schwer zu treffen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von JST VINE-PRODUKTTESTER am 25. Dezember 2011
PM RTW 4221:
Der RTW, kommt von der Optik eines modernen RTW, Richtung Sprinter mit Kofferaufbau daher.
Wir hatten in den letzten Jahren diverse gehabt, allerdings war ich noch nie so angetan von Detailgrad dieses RTW.
Der RTW hat zwei Hecktüren und eine schwenkbare Seitentür.
Der Tragetisch ist leider nicht ausziehbar und die verbaute Trage kommt optisch eher einer Schwerlasttrage gleich, hier hätte die Trage aus der Klinik PM 5012 besser gepasst(diese passt zwar rein verankert aber nicht mit dem Tragetisch), da sie dem Original doch am nächsten kommt.
Aber gut das stört eher den Papa als der Kleinsten.

Die Inneneinrichtung verfügt über eine komplette Versorgungseinheit, von mobiler Sauerstoffflasche die an die Bordversorgung angeschlossen werden kann, EKG, sowie Infusionssystem. Hier werden feine Gummischläuche verwendet die wahrscheinlich über kurz oder lang reißen werden. Sollte dies so sein, werde ich die Rezension ergänzen.
Im Staufach über der Fahrerkanzel finden die Notfallkoffer platz, auch hier wurde verfeinert, war der Koffer früher noch leer, ist jetzt ein Plastikteilchen mit einem Aufkleber versehen, der die Inneneinrichtung des Koffer simulieren soll.
Ein Begleitersitz und ein Bereich für lose Teilchen runden die Inneneinrichtung ab.
Durch das abnehmbare Dach, ist ein guter Zugriff für die Kinder, sowohl auch für die Erwachsenen möglich.

Die Fahrerkanzel ist dafür etwas mager ausgefallen, hier fehlen einfach die wichtigen Einrichtungen, wie Funk, Navigationssystem, Anschnallgurte, Helme. Aber OK, man kann nicht alles haben.

Was ich hervor heben möchte, ist das eine Rettungsassistentin dabei ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Den Krankenwagen und den Polizei-PKW von Playmobil haben wir im Rahmen eines Lernprozess gekauft:
Unser Sohn hatte von Dickie bereits solche Fahrzeuge, die aber trotz zahlreicher Reparaturen nicht lange hielten. Zudem ist der Spielwert bei diesen Dickie-Fahrzeugen im Vergleich zu Playmobil marginal.
Also wurden die Dickie Fahrzeuge durch den Krankenwagen und den Polizei-PKW von Playmobil ersetzt.
Fazit: Der Spielspaß ist mit den Playmobilfahrzeugen für unseren Sohn viel höher und Papa muss nicht mehr kleben etc. sondern höchsten zeigen, wie etwas wieder befestigt wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen