Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
9
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. November 2004
Ich habe das Buch gekauft, weil ich die Idee hatte, für unseren Verein eine webbasierte Mitgliederverwaltung aufzubauen. Meine Programmierkenntnisse gehen zwar eher gegen Null (ich habe mal einen Grudnkurs in C absolviert, aber das wars auch schon). Allerdings setze ich seit einigen Jahren auf meinem Rechner statt Windows auf Linux (Debian/Sid) und habe daher gewisse Grundkenntnisse im Umgang mit Computern, auch wenn ich mich immer noch als Newbie bezeichne (benutze z.B. immer noch lieber KWrite statt (X)Emacs oder Vi(m)). Da erschien mir das Buch zum Einstig erstmal recht geeignet, zumal es auf der CD-Rom lauffähige aktuelle XAMPP für Windows und Linux mitbringt.
Mein Fazit vorneweg: für einen Anfänger in Sachen PHP scheint es mir sehr gut zu sein. Die Sprache ist sehr verständlich und - Gottseidank - auch nur gemäßigt witzig (wer was zum Lachen sucht beschäftigt sich imo eh mit anderen Dingen als gerade PHP). Baun bemüht sich erfolgreich, auch schwierigere Themen nachvollziehbar darzustellen und verzichtet weitgehend auf unverständliche Fachbegriffe; wenn sich deren Verwendung nicht vermeiden läßt hat es sie erklärt. Die Listings sind leicht nachzuvollziehen und gut geeignet, sie abzutippen - was ich allerdings nicht immer, sondern nur dann gemacht habe, wenn ich den Code nicht auf Anhieb verstanden habe. Fehler konnte ich nicht feststellen, ausser ich hatte sie beim Tippen selber produziert. Auch die Anhänge sind gut gelungen: eine ausreichend kommentierte Liste nützlicher Websites und ein umfangreicher Index, der das Nachschlagen erleichtert.
Einen Punkt habe ich abgezogen, weil im Anschluss an die Installationsanleitung der ausdrückliche Hinweis fehlt, dass alle Listings bei Linux aus dem Unterverzeichnis /opt/lampp/htdocs heraus ausgeführt werden müssen, sonst klappen sie nicht. Bei der Vorstellung der Editoren unter Linus fehlte mir das zum KDE-Projekt gehörende ausgezeichnete Quanta+, ein HTML-Editor mit einer sehr guten PHP-Unterstützung, der einem eine Menge stumpfer Tipp-Arbeit erspart (etwa durch Autovervollständigung von Tags und Variablen). Ausserdem hätte man dem Buch einen besseren Lektor gewünscht, der sich auch um Druck- und Tippfehler kümmert. Leider haben sich nämlich einige eingeschlichen, die zwar nicht sinnentstellend sind, aber doch jedenfalls bei mir für kurzfristige Irritation gesorgt haben.
Insgesamt kann ich es eigentlich nur weiter empfehlen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2004
PHP ist einer der Grundbausteine für heutige Web-programmierung. Auch auf der eigenen Hompage kann es einem viel Arbeit ersparen und gehört definitiv nicht mehr zu den Dingen die "den Informatikern" vorbehalten sind. Der Author schafft es in seinem Buch selbst dem programmier Einsteiger die Sprache PHP5 leicht Verständlich und mit Motivation näher zu bringen. Durch viele Beispiele und einem sehr einfach zu installierenden Serverpacket(Apache incl. PHP und MySql) auf CD kann man alles nachgelesene sofort ausprobieren. Bei Fragen oder Verständnisproblemen bekommt man Hilfe im Forum audf der Homepage des Authors ([...]) Dies wurde im Buch leider nicht erwähnt, ist es doch sehr praktisch.
Ich kann das Buch guten Gewissens jedem Einsteiger empfehlen. Gute und interessante Beispiele sowie einfach gehaltene Erklährungen, die dennoch den Kern treffen, machen das Programmieren mit PHP ebenso zur Freude wie der hervorragende Server (auf CD)und der online Support.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2004
Nach einer gelungenen Einführung in PHP mit Tipps und Tricks zur Installation, Konfiguration und Benutzung bringt einem das Buch PHP mit vielen leichten Beispielen näher. Im Gegensatz zu den meisten Fachbüchern ist die Sprache nicht hochgestochen und mit Fachausdrücken gespickt, sonder schnell verständlich.
Man entwickelt schnell Lust, eigene Dinge auszuprobieren.
Der Author hat es geschafft, selbst komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen und dem Leser näherzubringen. Mit diesem Buch werden das Arbeiten mit Datenbanken, erzeugen von PDFs und GRrafiken, Mathematik mit PHP, und vieles mehr zum Kinderspiel.
Auch die CD ist sehr gelungen, sie enthält neben der Software auch interessante, teils spezielle Zusatzkapitel.
Für den Fortgeschrittenen ist das Buch in der Hinsicht zu empfehlen, da es viele Bereiche abdeckt und die leicht verständlich beschreibt. Neues kann so schnell erlernt werden. Durch den "Dummies" Stil ist es auch als Nachschlagewerk geeignet. In Rahmen eines solchen Buches kann sie natürlich in Punkto Vollständigkeit mit der mitgelieferten PHP Dokumentation nicht mithalten, das braucht es aber auch gar nicht, schliesslich ist diese im Web und auf der CD verfügbar. Dazu bildet das Buch eine Gute Zugabe!
Mir jedenfalls gefällt das Buch sehr gut. Daher: 5 Sterne!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
Ich konnte mit diesem netten Buch der Dummies-Reihe ganz gut in die Thematik um PHP-Programmierung einsteigen.
Für erste Versuche und den Aufbau einer privaten Homepage hat es völlig ausgereicht.

Die Sprache ist verständlich und einfach.

Tiefergreifende Einblicke kann man aber natürlich nicht erwarten.

Alles in allem ... TOP für Einsteiger!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2004
Dieses Buch ist deutlich umfangreicher als der Vorgänger "PHP 4 für Dummies", ebenfalls von Christian Baun.
Es wird auf nahezu alle relevanten Gebiete Bezug genommen.
Obwohl das Buch an den Einsteiger gerichtet ist (und diese Erwartungen auch vollends erfüllt),
nutze ich "PHP 5 für Dummies" mittlerweile ausschliesslich als Referenz.
Durch das umfangreiche Stichwortverzeichnis findet man zu jedem Problem schnell eine Lösung. Vorbildlich! -> 5 Sterne
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2005
Ich finde es gibt kein einfacheres, klarer strukturiertes und nützlicheres PHP-Buch auf dem Markt. Wie oft programmiere ich für Kunden den einen oder anderen Extrawunsch in ihre Sites, und mit dem Buch aufm Schreibtisch wird das ein Kinderspiel. Selbst die coolsten Gimmicks vom 5er sind leicht nachzuvollziehen und lassen sich intuitiv aus dem Buch "abschreiben"!!
Echt eine gelungene Unterstützung, ob beruflich oder privat.
Viel Spass beim dynamisch Programmieren!!
Daniel
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2004
Das Buch stellt zu dem schon guten Vorgänger "php4 für dummies" eine sinnvolle und gut nutzbare Erweiterung dar. Wer bis jetzt nur PHP4 kennt und schreibt findet mit diesem Buch einen guten Migrationspfad zur Neuen Version. Die Unterschiede zu der 4er Version werden hervorgehoben und erläutert, so das man schon Erlerntes auf die neue Version transferieren kann. Anwender die mit der 5er bereis arbeiten, erhalten ein gutes Nachschlagewerk. Ich kann das Buch uneingeschränkt empfehlen und habe es immer zur Seite liegen, um schnell etwas nachzuschlagen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2004
Das Buch ist übersichtlich strukturiert und ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene zu empfehlen.
Besonders der Quereinstieg über Perl fiel mir mit diesem Buch leicht.
Fehler in den Listings scheinen wohl hier behoben worden zu sein, denn ich konnte keine entdecken.
Gut fand ich auch die Übersicht mit den Befehlen für den vi-Editor.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2005
Ich habe bereits einige Erfahrungen mit Programmiersprachen (Java, C/C++, VB etc) und habe jetzt kürzlich begonnen, PHP zu lernen. Am Anfang alles autodidaktisch, was ja gerade bei Programmiersprachen kein Problem ist, da ja meistens "nur" eine andere Syntax zu lernen ist. Aber man stößt dann im allgemeinen dort auf Grenzen, wo es um kompliziertere, der Sprache inhärente Konstruktionen geht. Die Syntax selbst ist schnell mit dem dementsprechendem online Material erlernbar, aber die Programmiertechniken der jeweilgen Sprache sind viel schwieriger zu erfassen. Deshalb habe ich mich nach einem Buch umgesehn. Ich kenne die "Dummie" Serie, und habe deshalb zu einem Buch aus dieser gegriffen. Doch leider war das Buch für mich gänzlich ungeiegnet, da es zu sehr auf allgemeine Sprachkonstrukte eingeht (was sind Schleifen, if Bedingungen etc.), die jeder, der mit einer Programmiersprache schon mal zu tun gehabt hat eigentlich beherrschen sollte. Die Feinheiten und die Kniffs, die einem weiterhelfen, nicht nur syntaktisch richtigen, sondern auch guten und wiederverwendbaren Code zu schreiben, bleiben leider auf der Strecke (zB kein Wort über reguläre Ausdrücke). Einzig die Kapitel über PDF und XML sind davon ausgenommen, weil sie doch etwas tiefer in die Materie eintauchen. Störend fand ich auch, dass der HTML Code nicht dem Standard des W3 Konsortiums entspricht.
Fazit: ein gutes Buch für absolute Programmieranfänger, die noch in keiner Sprache sattelfest sind. Für Fortgeschrittene ist das Geld in anderen Büchern sicher besser investiert. Ich habe mich jetzt einmal für ein Buch aus dem O'Reilly Verlag entschieden, da dieser stets sehr qualitativ hochwertige Bücher vertreibt.
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Benötigen sie kundenservice? Hier klicken