Facebook Twitter Pinterest
EUR 12,90 + EUR 1,95 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von PEARL Versandhaus

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

PEARL Jumbo-LCD-Funkwecker mit individuellem Weckton "DAC-438 voice"

2.8 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen

Statt: EUR 24,90
Jetzt: EUR 12,90
Sie sparen: EUR 12,00 (48%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch PEARL Versandhaus. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Funkwecker mit integrierter Sprachaufzeichnung • Automatische Umstellung auf Sommer-/Winterzeit • Weck-Wiederholung (Schlummer-Funktion): 5 min.
  • Weckfunktion mit aufnehmbarem Weckton (bis zu 10 Sek.) oder per Standardsignal • Großes, gut ablesbares LCD-Display: 10 cm Diagonale • Gummiertes Design-Gehäuse (Rubber coated)
  • Präzise 24-Stunden-Anzeige • Angenehme blaue Hintergrundbeleuchtung (auf Knopfdruck) • Stromversorgung: 3 Batterien Typ AAA Micro (bitte separat bestellen)
  • Integrierter DCF77-Funkempfänger für atomuhrgenaue Zeitanzeige • Einstellbare Weckton-Lautstärke • Maße: 157 x 48 x 75 mm, Gewicht 192 g (netto)
  • Inklusive deutsche Anleitung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 259 g
  • Modellnummer: DAC-438
  • ASIN: B004S8GMUW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 12. Januar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 189.470 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Produktbeschreibungen

Hochpräziser Zeitanzeiger mit persönlichem Weckton

Jetzt macht das Aufstehen richtig Spaß! Noch nie war es so schön geweckt zu werden!

Haben Sie auch das allmorgendliche Gepiepse Ihres Weckers satt? Lassen Sie sich doch einfach durch eine persönliche Botschaft sanft aufwecken oder machen Sie Ihrer Liebsten das Aufstehen mit einem liebevoll gesprochenen "Guten Morgen, mein Schatz" leichter und angenehmer.

Das integrierte Aufnahmemodul macht's möglich: Bis zu 10 Sekunden Aufnahmekapazität stehen Ihnen für Ihren ganz persönlichen Weckruf zur Verfügung: Ob zärtlicher Guten-Morgen-Gruß, die muntere Aufforderung Ihres Kindes "Aufstehen, Papa!", Glockengeläut oder der Anfang Ihres Lieblingshits. Sekundengenau holt Sie Ihr neues Nachttisch-Accessoire fortan individuell aus dem Schlaf.

Wer es lieber klassisch mag, kommt ebenso auf seine Kosten. Selbstverständlich weckt Ihr neuer Morgen-Begleiter Sie auf Wunsch auch mit einem angenehmen Signalton.

Genial: Dank des integrierten Funkmoduls empfängt Ihr neuer Präzisions-Zeitmesser die atomuhrgenaue Zeit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt und stellt sich stets vollautomatisch ein. Auch das nervige Umstellen auf Winter- bzw. Sommerzeit entfällt künftig.

Perfekt informiert auf einen Blick: Das gut ablesbare, angenehm blau beleuchtbare LCD-Display zeigt Ihnen in riesengroßen Ziffern die aktuelle Uhrzeit an. Auf Knopfdruck sogar beleuchtet. Sie wissen nun selbst aus größerer Entfernung, im Halbschlaf oder ohne Brille, was die Stunde geschlagen

Der Statt-Preis von EUR 24,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Theimer am 23. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Wer glaubt, bei einem einfachen Wecker könne man nicht viel falsch machen, der kann etwas lernen: Pearl zeigt uns, was man alles falsch machen kann.

Welche Funktionen sollte ein vernünftiger Wecker haben?
1. Wecken.
2. Uhrzeit zeigen.
3. Dieser Wecker hat zusätzlich das Kaufargument des eigenen Wecktons, den man selbst aufnehmen kann.

Und nun zu diesem Produkt:
1. Er weckt. Immerhin. Zwar ist das Einstellen der Weckzeit in der Anleitung falsch beschrieben, aber man bekommt es hin.
2. Die Uhrzeit lässt sich ablesen - wenn man rechtwinklig aufs Display schaut. Steht der Wecker auch nur auf einen Tisch, und man steht (auch noch in einem gewissen Abstand) daneben, sieht man nichts. Gelernt: Man kann also einen Wecker so bauen, dass man die Uhrzeit nicht lesen kann. Die (immerhin bequem riesengroße) Beleuchtungstaste ändert daran auch nichts.
3. Eigene Wecktöne lassen sich aufnehmen. Aber nicht erkennbar abspielen. Egal, welchen Abstand man zum Mikrofon einnimmt, egal wie laut oder leise man spricht: was der Wecker ausgibt, ist bis zur Unkenntlichkeit verzerrt. Begleitet von einem infernalischen Knacken zu Beginn und zum Ende der Aufnahme. Gelernt: Man kann also ein verkaufsförderndes Alleinstellungsmerkmal in einen Wecker einbauen, das dann schlicht unbrauchbar ist.

Zu dumm nur, dass ich den Wecker nicht gekauft habe, um von Pearl etwas zu lernen. Sondern - als Wecker!
Retoure ist unterwegs.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe mir diesen Wecker gekauft, weil ich eigentlich gerne mit einem individuellen Weckton geweckt werden wollte. Leider funktioniert das mit der Aufnahme nicht so ganz. Man wird zwar dann mit dem Aufgenommenen geweckt, aber es ist sehr leise, unklar und ein starkes Rauschen. Habe die Aufnahme aus verschiedenen Reichweiten und mit verschiedenen Lautstärken ausprobiert, aber es wird nicht besser. Das Gehäuse ist sehr ansprechend und auch der integrierte Weckton ist sehr angenehm. Alles in allem zum Wecken ok, aber mit dem individuellen Weckton hat er mich enttäuscht.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Endlich mal ein Wecker, wo man die Uhrzeit auch ohne Brille erkennen kann und der große Knopf für die angenehme Beleuchtung ist auch nicht zu verfehlen. Nur der individuelle Weckton ist eher ein Witz. Außer einem Kratschen ist nichts zu hören. Entweder ist die Aufnahmequalität so schlecht, dass man kaum von Aufnahme reden kann oder die Bedienungsanleitung ist so schlecht, dass man den entscheidenden Trick nicht verraten bekommt. Aber ich kann auch sehr gut mit dem herkömmlichen Weckton leben. Vom Funkempfang ist auch nur auf der Verpackung die Rede, dafür ist das manuelle Einstellen der Zeit beschrieben, so dass man Zweifel bekommt, wirklich einen Funkwecker bekommen zu haben. Aber man hat und das selbstständige Einstellen der Uhrzeit erfolgt auch recht schnell. Insgesamt also ein sehr praktisches und schönes Teil.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Aufgrund der Optik sagte mir der Pearl Jumbo Wecker sofort zu. Relativ gross, schöne Form - einfach stylisch. Die Verarbeitung dageben wirkt sehr einfach, billiges Plastik und nicht vertrauenswürdig wirkende wacklige Knöpfe auf der Rückseite.
Er fand sehr schnell sein Funksignal und zeigte korrekt die Uhrzeit an, das wars dann aber auch schon. Die Anleitung stimmt nicht, ein einstellen der Weckzeit ist darüber nicht möglich, die Aufnahmefunktion funktionierte nicht oder ich habe auch diesen Trick nicht selbständig herausgefunden - zurück...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Für alle die Augenprobleme haben ist das ein guter Wecker ,schöne große Zahlen sind auch gut für Oma und Opa .
Nette Beleuchtung und leuchtet auch noch nach loslassen des Tasters 2-3 Sekunden .
Kein Schnick/schnack um zu sehen wie warm es ist gehe ich zum Fenster mache es auf und fühle wie kalt es ist .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe den Wecker als Seniorenwecker gekauft, grosse Schrift-ja,Lauter Weckton-ja,Snooze-Taste gross-ja, Bedienungsanleitung schlecht,
die Knöpfe zum Einstellen der Funtionen hinten im Gegensatz zum Rest völlig untauglich für Menschen, die nicht gut sehen können und auch motorisch nicht mehr dazu in der Lage sind, so kleine und schlecht zu erkennende Knöpfe zu bedienen. Am meisten zu kritisieren ist, dass der Wecker zwar eine Riesen-Snooze-Taste hat, man den Wecker aber mit einen schlecht zu erkennenden und sehr kleinen Schieberegler ausmachen muss. Ohne Lupe kann man nicht sehen, in welcher Position sich der Regler befindet und wird ggf. nicht wieder geweckt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Zusätzlich zu meinem Handy, habe ich mir dieses Gerät als Zweitwecker zugelegt. Nach einigen Monaten der Nutzung kann ich folgende Punkte als die Stärken benennen:

+ Die Bedienung ist recht simpel, sobald man herausgefunden hat, wie es geht.
+ Sieht ganz nett aus.
+ Die Beleuchtung ist ein kräftiges Blau. Hätte vielleicht etwas dunkler ausfallen können, mich stört es aber nicht
+ Laut, weckt gut

Negativ aufgefallen ist mir Folgendes:

- "Bedienungsanleitung" etwas verwirrend. Selbst herumspielen bei der ersten Benutzung führte schneller zum Erfolg, als den Schritten in der Anleitung zu folgen.
- Die Tonaufnahmefunktion ist ein Witz. Zum Glück hatte ich die Funktion nicht gebraucht - ich wollte nur ein lautes Gebimmel, dass mich aus dem Schlaf holt. Wer jedoch von der Aufnahme seiner Schwiegermutter geweckt werden möchte, wird hier ganz sicher enttäuscht sein. Zum Beweis, ein YT-Video, das die "Qualität" der Aufnahme deutlich macht: [...]
- Die Schieberegler (für Lautstärke und Weckerart), sind etwas billig. Man muss mit ihnen vorsichtig umgehen, damit sie da einrasten, wo man sie haben will.

Im Grunde ist es ein Wecker, weiter nichts. Er zeigt die Zeit an, er bimmelt. Die Grundaufgaben meistert er gut. Für den Preis ist er durchaus brauchbar.
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen