Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
6
5,0 von 5 Sternen

am 22. August 1999
The book has wonderful illustrative pictures and is very good for teachers of English as a foreign language. I have used it in my class and the students were very interested and have enjoyed their vocabulary lessons ever since.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. September 2010
Wer die Illustrationen in Wörterbüchern mag, wird dieses Buch lieben. Das Buch ist in viele unterschiedliche Themengebiete untergliedert, was die systematische Wortschatzarbeit unterstützt und es enthält sehr schöne Abbildungen, die besonders visuellen Lerntypen das Vokabellernen erleichtern. Schon das zufällige Durchblättern macht Spaß und man lernt immer wieder Neues.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. August 2016
Ich habe Oxford Picture Dictionary (OPD) zusammen mit Merriam-Webster's Visual Dictionary gekauft, weil ich mich nicht entscheiden konnte, welches "Bilderbuch" besser ist. Sie sind so verschieden, dass ich keins der Beiden missen möchte. Beide beziehen sich tatsächlich auf amerikanisches Englisch, was ich hier erwähne, weil ich anfangs Zweifel hatte, ob es wirklich so sein würde. Der OPD richtet sich meines Erachtens an Jugendliche oder Personen, bei denen etwas weniger englische Sprachkenntnis vorausgesetzt wird. Das ist aber hervorragend! Hervorzuheben sind meines Erachtens beim OPD erstens, dass die Beschriftungen vollkommen außerhalb der eigentlichen Bilder sind, was eine Art "Abfrage" (ob man die Vokabeln und Phrasen auch wirklich beherrscht) vielfach vereinfacht gegenüber einem Dictionary, in dem die Bezeichnungen der Abbildungen direkt im Bild sind. Zweitens werden nicht nur Gegenstände an sich bezeichnet ("shower"), sondern auch ganze Phrasen, wie die Gegenstände genutzt werden ("take a sower", "sweep the floor", "polish the table") - eine sehr wertvolle Zusatzinformation. Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir noch Lautschrift zur Aussprachehilfe wünschen (diese hat aber auch der Merriam-Webster Visual Dictionary nicht). Ein fantastisches Buch, welches ich oft abends im Bett mit Freude durchblättere.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Februar 2010
Das OPD ist ein tolles Buch um für Bilder schnell und sicher die Englischen Vokabeln zu lernen. Durch die visuelle Aufnahme der Bilder ist ein schneller Bezug zu den Vokabeln hergestellt. Mein Sohn nimmt die Wörter schneller auf und lernt mit mehr Spaß Englisch.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Mai 1999
I use with a multi-level class and everyone likes it. Pictures and definitions can spark discussions. Divided into sections which are color-coded by topic. Very full resource for the price.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. August 2014
mit diesem buch kann sogar ich als leie englisch lernen, der preis ist super toll, es ist für alle ob jung oder alt gleichfalls geeignet. ines
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken