Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von video-aktuell
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Achtung!!! Versand nur gegen DHL-Altersnachweis, Disc und Cover sehr guter Zustand,schneller Versand per Luftpolstertasche, disc and cover finest condition,fast shipment from Germany
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Outrage [Blu-ray]

4.4 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 6,99
EUR 6,99 EUR 5,99
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Outrage [Blu-ray]
  • +
  • The Man from Nowhere [Blu-ray]
  • +
  • Bittersweet Life - Amasia Premium [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 21,57
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Takeshi Kitano, Jun Kunimura, Ryo Kase
  • Regisseur(e): Takeshi Kitano
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Japanisch (DTS-HD 5.1), Deutsch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 27. April 2012
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 109 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen
  • ASIN: B007KWBICK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.680 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Zwischen den Klans der Yakuza toben erbitterte Machtkämpfe um die Vorherrschaft über Tokios Unterwelt. Die beteiligten Gangster verhalten sich nicht gerade zimperlich. Jedes Mittel scheint recht zu sein. Allianzen werden geschmiedet, Schwüre gebrochen, Pläne ausgearbeitet und offene Rechnungen mit Gewalt beglichen. Denn wer nicht wagt, der nicht gewinnt…

VideoMarkt

Im engeren Kreise äußert Yakuza-Oberboss Sekiuchi Zweifel an der Zuverlässigkeit von Yakuza-Unterboss Ikemoto, was letzteren, als ihm der Vorfall zu Ohren kommt, prompt zu eilfertigen Loyalitätsbekundungen veranlasst. Ikemoto entsendet Otomo, seinen Mann fürs Grobe, um beim rivalisierenden Clan der Murase nachhaltig Stunk zu stiften. Otomo lockt Murase-Soldaten in fiese Fallen, schreckt aber auch vor direkten Angriffen auf höhere Chargen nicht zurück, stört allgemein die Geschäfte und zettelt letztlich einen chaotischen Krieg an. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Nils TOP 1000 REZENSENT am 21. Februar 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
1. Die FSK 18 Version ist uncut.

2. Der Film handelt von einer Auseinandersetzung zwischen den unteren Rängen eines Yakuza-Clans, die dann aber immer weiter eskaliert und schließlich die komplette Organisation von unten nach oben zur Implosion bringt.

3. Dieser Film von Takeshi Kitano (japan. Kultregisseur) wurde wegen seiner drastischen Gewaltdarstellung und minimalistischen Handlung stark kritisiert.

4. Der Film ist deutsch synchronisiert. Japanischer O-Ton samt deutschen Untertiteln ist ebenfalls vorhanden. Bild- und Tonqualität (DD 5.1) der DVD-Version sind sehr gut.

Ich fand den Film sehr spannend und stimmig, ruhige Szenen werden immer wieder von explosiver Gewalt durchbrochen. Fans des Genres werden sicher mehr damit anfangen können, als Freunde von Hollywood-Blockbuster-Filmen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mit "Outrage" hat Takeshi Kitano seinen jüngsten filmischen Beitrag zum Thema japanische Mafia abgeliefert - kaltschnäuzig, präzise & drastisch, wie man es diesbzgl. von Kitano gewohnt ist. Anders allerdings als in seinen bisherigen Genre-Beiträgen "Sonatine" oder "Brother" zeichnet der Nippon-Superstar diesmal die Yakuza als eine Art Firma, in welcher sich die Angestellten gegenseitig zu Tode mobben.

Mit dieser wahrlichen Collector's Edition hat Capelight die optimale Edition für Fans des Films veröffentlicht. Das hochwertig verarbeitete Mediabook enthält den Film sowohl auf Blu-ray als auch auf DVD. Auf der Front des Mediabooks befindet sich ein leicht abzulösendes Infoblatt mit Hinweisen auf die limitierte Erstauflage und dem FSK-Logo. Das Mediabook selbst weist keine Aufdrucke auf (vom Titel des Films natürlich abgesehen).
Der 24-seitige Buchteil des Mediabooks beinhaltet Kommentare Kitanos & Bilder zum Film sowie kurze Biographien zu den einzelnen Schauspielern.
Bild- & Ton-Qualität sind erwartungsgemäß tadellos. Als Bonusmaterial (auf Blu-ray & DVD verteilt) gibt's die Original Kinotrailer, eine Vielzahl an Interviews mit Cast & Crew, das Making Of "Outrage - Inside Out", Kurzberichte zu den Premieren in Japan & Cannes sowie ein "Behind the Scenes"-Featurette.

Weiters befindet sich noch Kitanos Film-Romanze "Das Meer war ruhig" von 1991 als Bonus-Film auf eigener DVD mit im Set. Ursprünglich sollte anstelle dieses Films die Dokumentation "Young Yakuza" als Bonus im Mediabook Platz finden. Wie Capelight jedoch verlautbaren ließ, hat das japanische Kitano Office dem Label untersagt, die Doku zusammen mit "Outrage" zu veröffentlichen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ōtomo (Beat Takeshi) ist ein Fußsoldat. Zeit seines Lebens erledigte er die Drecksarbeit für seinen Boss, der wiederum Unterboss eines mächtigen Yakuza-Clans ist. Die Jugend-Freundschaft zu einem aufsteigenden korrupten Polizisten weiß er in mancherlei Hinsicht für sich zu Nutzen. Er kommt gut klar, befehligt ein auf ihn eingschworenes Team. Seine Männer gehorchen, sind ausschließlich ihm gegenüber loyal. Jetzt soll er ein Büro im Bezirk eines konkurrierenden Clans eröffnen. Zur Provokation. Der Oberboss sieht es nämlich nicht gerne wenn seine Unterbosse sich verbrüdern. So etwas stört das Gefüge, die Hierarchien. Um die wieder herzustellen manipuliert er seine Untergebenen, spielt sie gegeneinander aus. So lange, bis niemand mehr weiß wem er noch trauen kann. Bald gehen alle aufeinander los, Leichenberge stapeln sich. Zum Glück hat Ōtomo seinen Freund, den Polizisten.

"Beat" Takeshi Kitano wendete sich nach seinem Kritiker- und Publikums-Erfolg ZATOICHI - DER BLINDE SAMURAI (2003), seiner Version der berühmten Zatoichi-Legende, vom Mainstream-Kino ab und versuchte sich künstlerisch weiter zu entwickeln mit Werken wie ACHILLES AND THE TORTOISE (2008), der zwar auf einigen Festivals zu sehen war, in Deutschland aber bis heute nicht gezeigt wurde. Eigentlich merkwürdig, erfreuten sich doch seine leisen Werke wie seinerzeit KIKUJIROS SOMMER (1999) auch hierzulande einiger Beliebtheit. Nun denn, was soll's. Jetzt kehrt Kitano also zu seinen Ursprüngen als Regisseur zurück, dem Yakuza-Film. Ein Genre das ihn in den Neunziger Jahren zurecht weltberühmt gemacht hatte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich habe lange überlegt wie viel Sterne ich dem Film gebe, da ich den "Outrage" am Anfang gewöhnungsbedürftig gefunden habe und am Anfang öfter dem Film wieder ausgemacht macht hatte, da ich das Gefühl hatte nicht richtig in den Film hineinzukommen. Letztes Wochenende hatte ich mir mal die Zeit für den Film genommen und von Anfang an nochmal geschaut und ich muss sagen,das es sich bei "Outrage" um einen klasse Film handelt, der tiefgründig ist und man auch am Ende noch darüber nachdenkt über das Verhalten der einzelnen Protagonisten,ob es bei einem anderen Handeln auch einen anderen Ausweg hätte geben können, was aber nicht möglich ist bzw. gewesen wäre, wenn man das Ende kennt, welches ich nicht vorwegnehmen will. Es gibt in diesem Film keine guten Menschen, jeder hat sein eigenes Ziel vor Augen, selbst die,welche als zunächst loyal gegen über Ihren Boss auftreten.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden