Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Out of body: Astralreisen... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Out of body: Astralreisen - Das letzte Abenteuer der Menschheit Taschenbuch – 11. Oktober 2010

4.6 von 5 Sternen 71 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 4,99
63 neu ab EUR 9,99 11 gebraucht ab EUR 4,99

Alles muss raus - Kalender 2017 stark reduziert
Sparen Sie bei ausgewählten Kalender, Timer und Planer für 2017. Jetzt entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Out of body: Astralreisen - Das letzte Abenteuer der Menschheit
  • +
  • Der Mann mit den zwei Leben: Reisen außerhalb des Körpers
  • +
  • Der zweite Körper: Astral- und Seelenreisen in ferne Sphären der geistigen Welt
Gesamtpreis: EUR 28,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

William Buhlman ist Amerikas bekanntester Out-of-Body-Reisender. Seit vielen Jahren erforscht er die Geheimnisse außerkörperlicher Erfahrungen. Der erfolgreiche Autor vermittelt sein Wissen weltweit in Vorträgen und Kursen.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Neben Monroe kann nur dieses Buch bestehen und Monroe sogar noch übertreffen, auch wenn manches ziemlich weit hergeholt wirkt. Vieles, was ich bereits aus eigener Erfahrung kenne, wird in diesem Buch beschrieben, wodurch sich für mich die Glaubwürdigkeit ergibt. Der Autor bemüht sich möglichst viel an Information, Theorie und Praxis einzubauen.
Der Physikteil ist, obwohl der Bereich auch für Laien sehr interessant ist,leider ziemlich langatmig geraten, und die etwas unübersichtliche Vermischung verschiedenster Bereiche der Physik (von Astrophysik bis Quantenphysik)ist für den Physikeinsteiger sicherlich ziemlich verwirrend, was aber den Nutzen des Buches keineswegs einschränkt. Um seine eigenen Erfahrungen zu machen, sind Pysikkenntnisse ohnehin nicht unbedingt nötig. Hier ging es wohl eher darum ein paar rationalistische (Denk-)Blockaden bei Lesern abzubauen.
Unter den vielen halbgaren Veröffentlichungen zu außerkörperlichen Reisen ist dieses Buch jedenfall ein Juwel. Endlich wieder mal ein Autor, der offensichtlich eigene Erfahrungen hat, und nicht bloss eine Zusammenfassung anderer Bücher oder ein reines Phantasieprodukt abliefert.
Verdiente fünf Sterne!
2 Kommentare 115 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
AKEs sind bei mir über Jahre immer wieder 'zufällig' eingetreten. Ich habe einige Bücher gelesen, konnte aber bisher nie eine AKE selbst einleiten. In dem Buch fand ich die letzten PuzzleStücke, damit mir das erstmals gelang.
Da ich selbst Physiker bin, muss ich zum Physik-Teil sagen, dass man den Teil mit Vorsicht genießen sollte. Es stehen auch vereinzelt falsche Aussagen drin.
Für Anfänger mag das Buch völlig irre vorkommen und reine Phantasie sein, was er alles schreib. So phantastisch es klingt, es sind die Möglichkeiten, die du als AKEler hast! Und sogar noch mehr.
Für den "Profi" ein Standardwerk, aus dem man immer wieder Tips für die Praxis holen kann.
3 Kommentare 71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Nachdem ich zum ersten Mal von AKEs (außerkörperlichen Erfahrungen) gehört hatte, entschloss ich mich dazu, mich ein wenig intensiver mit diesem Thema zu befassen. Zugegeben, ich war zwar interessiert, aber dennoch skeptisch. Ich glaubte nicht wirklich daran, dass es wahr sein könnte - was wohl auch am Einfluss unserer heutigen "Wissensgesellschaft" gelegen haben mag.
Leider musste ich feststellen, dass die meisten Quellen, die man im Internet finden konnte, zu sehr in den Esoterik/Mystik-Bereich abdrifteten. Was man dort lesen konnte, war für einen sachlichen Einstieg gänzlich ungeeignet.
Weil ich eine möglichst objektive Quelle finden wollte, suchte ich bei Amazon und wurde prompt fündig. Neben den Werken von Robert A. Monroe zog mich vor allem William Buhlmans "Out of Body" in den Bann. Die Rezensionen zu dem Buch waren im Großen und Ganzen positiv, und auch von der Warnung, der Mittelteil des Buches sei langweilig, ließ ich mich nicht abschrecken.
Ich persönlich finde, dass das Buch volle fünf Sterne verdient hat!
Anfänglich berichtet Buhlman in Form von Tagebucheinträgen davon, wie er erstmals mit dem Thema AKE in Berührung kam und vermittelt dem Leser ein Bild davon, was ihn bei eigenen Reisen erwartet/erwarten könnte. Dazu muss man sagen, dass der Autor anfangs sehr skeptisch im Bezug auf außerkörperliche Erfahrungen war, und erst durch seine eigenen Reisen erkannte er die Echtheit dieser fantastischen Möglichkeit. Verwirrt und unsicher, aber dennoch entschlossen setzt er seine Erkundungen fort und erlangt viele erstaunliche Einsichten.
Der zweite Teil ist meiner Meinung nach durchaus akzeptabel und informativ.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 128 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Phänomen der Astralreisen, die das Thema des vorliegenden Buches bilden, ist nicht erst seit heute bekannt. Die Herausbildung der Fähigkeit, seinen Körper zu verlassen, um andere Dimensionen der Realität zu erkunden, war u.a. das Ziel der "ägyptischen Einweihung". Eingeweiht wurden in diese Technik früher nur Auserwählte und es dauerte auch ziemlich lange, bis die Adepten die Reife erlangten, sich der gefährlichen Weihe zu unterziehen. Gute drei Tage lang dauerte ursprünglich ein abschließender Trip, vorbereitet durch intensive geistige Exerzitien. Wer ihn - eingeschlossen in einer dunklen Einweihungskammer, also unter den harten Bedingungen der "sensorischen Deprivation" - heil überlebte, galt als Wiedergeboren in Weisheit; manche bestanden diese harte Prüfung nicht. Und heute?

William Buhlmann, ein erfahrener Astralreisender, der zum Zeitpunkt des Erscheinung seines Buches auf 20 Jahre Praxis zurückblicken konnte, behauptet, mit Hilfe der von ihm präsentierten Technik könne man in etwa 30 Tagen lernen, seinen Körper zu verlassen. Ob dies gefährlich sei? Nein, meint er, es seien natürliche Erfahrungen, er habe bei seiner mehr als zwanzigjährigen persönlichen Forschungsarbeit nie von jemandem gehört, dem in irgendeiner Weise Schade zugefügt oder er verletzt worden wäre. Allerdings gebe es von dieser Regel eine Ausnahme, gibt er offen zu, jeder, der akute psychische Probleme hat, solle diese Form der Erkundung (er meint damit außerkörperliche Erfahrungen) meiden...
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen