Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
9 Out of 10 Climbers Make... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

9 Out of 10 Climbers Make the Same Mistakes (Englisch) Taschenbuch – 25. November 2009

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,10
EUR 16,80 EUR 20,50
15 neu ab EUR 16,80 6 gebraucht ab EUR 20,50
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • 9 Out of 10 Climbers Make the Same Mistakes
  • +
  • Make or Break: Don't Let Climbing Injuries Dictate Your Success
Gesamtpreis: EUR 78,50
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Born of Canadian parents in Princeton, New Jersey, Dave Macleod's awareness of the cultural differences between the two countries began at an early age. He moved to Canada in 1975 to study forestry, and in his spare time he learned to construct crossword puzzles. His puzzles have appeared in the " New York Times, Los Angeles Times " and other newspapers. Dave lives in Nelson, BC.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
"9 out of 10 climbers make the same mistakes" füllt eine echte Lücke unter den Kletterlehrbüchern und ist in seiner Form einzigartig und (zum richtigen Zeitpunkt gelesen) hilfreicher als jedes andere Lehrbuch. Es richtet sich an Kletterer, die die Grundlagen hinter sich haben (die wissen, wie sie Maximalkraft trainineren, was Periodisierung heisst oder wie man Expressen einhängt), die aber dennoch auf einem Leistungsplateau stagnieren. Es unterscheidet sich schon im Ansatz von anderen Kletterfibeln, da es keine möglichst vollständige Aufzählung von Trainingsmöglichkeiten enthält, sondern eine möglichst klare Aufzählung der gängigsten Fehler und Fehlkonzepte. Der Autor ist ein sehr guter Beobachter und geübt darin, Kletterer zu analysieren, und zu erkennen, warum Leute nicht so gut/schwer klettern, wie sie gerne möchten und könnten.

Ein Grundsatz dabei ist (und das soll der Affe am Titelbild symbolisieren), dass viele Kletterer Kraft und Krafttraining überbetonen und dabei andere - deutlich stärker leistungshemmende - Faktoren ausser Acht lassen, wie etwa Sturzangst. Das klingt in dieser kurzen Zusammenfassung banal, wer aber den Teil über die "Angst vor dem Versagen" gelesen hat und sich bei wenigstens drei bis vier typischen Symptomen erwischt gefühlt hat, weiss, was gemeint ist.

Der bloghafte Aufbau und die recht lose Strukturierung in einige Hauptkapitel entsprechen recht gut der Grundhaltung des Buches, kein Nachschlagewerk sein zu wollen. In jedem Fall bringt das Buch einen dazu, sein Klettern zu reflektieren und seinen Blick auf das, was so unternimmt, um "besser zu klettern" etwas zu weiten.
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch hat meine Erwartungen wirklich übertroffen. Ich zähle mich zu den 9 Kletterern, die zum Teil die Fehler machen, die MacLeod in seinen Buch beschreibt.

Viele Trainingstipps sind zwar nicht neu - es kommt nicht so sehr auf Kraft an wie auf Technik und wenn man besser Klettern möchte, ist mehr Klettern immer ein besseres Training als mehr Yoga machen, schwerer Gewichte heben oder länger Klimmzüge halten - aber dieses Buch beschäftigt sich auch vor allem mit den Fehlern, die im Kopf entstehen. Aus Gewohnheit, aus Angst oder weil die anderen sie eben auch machen.

Das Schöne daran ist: Der gefühlte Erfolg stellt sich quasi sofort ein, wenn man zum Umdenken und zum Umsetzen seiner Ideen bereit ist.
Das Buch spricht in erster Linie erfahrene Sportkletterer an. Trad-climbing und Bouldern sind empfohlene Spielarten zur Erweiterung der Fähigkeiten und vor allem des Horizonts.
Selbst für Kletteranfänger ist es nicht ungeeignet, weil sich endlich mal jemand anzusprechen traut, dass an Finger- und Campusboards nicht nur Fingerkraft entsteht, sondern vor allem Verletzungen.

Ein empfehlenswertes Buch für eigentlich alle, die beim Klettern noch ein bisschen mehr über sich hinauswachsen wollen.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Es will kein Lehrbuch im üblichen Sinne sein und ist es auch nicht. Es regt vielmehr zum Nachdenken an und führt teils brutal aber immer witzig und punktgenau die Nase auf die Schwächen und Stärken, auf die man sich besinnen soll. Nach diesem Buch gibts (fast) keine Ausreden mehr.

Zielgruppe ist sicher nicht der Anfänger, sondern jemand, der sich schon lange mit dem Problem "Training" (in welcher Sportart auch immer) auseinandergesetzt hat. Siege gefeiert, Niederlagen hingenommen und irgendwie gehts nicht weiter voran seit geraumer Zeit. Was muss ich ändern? Was kann ich ändern?

Wenn man ehrlich mit seinen Schwächen umgehen und daran arbeiten möchte, diese zu überwinden, dann legt man das Buch nicht mehr aus den Händen.

Einzigartig! - Ich kenne kein vergleichbares Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Matthias am 23. August 2011
Format: Taschenbuch
To make it short: if you are really interested in systematically improving your climbing performance this book is absolutely the right choice! It's well written, easy to comprehend and you can get a lot of inputs out of it to work on your climbing!!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Maybe I am the 1 out of 10 but this book does not really present a lot of science and is pretty general.

This is may however be a good guide for complete beginners.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden