Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 7,79
  • Sie sparen: EUR 0,82 (11%)
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND aus Deutschland +++ Ideal zum Verschenken, sehr guter Zustand +++ Unverzügliche Lieferung via DHL oder Deutscher Post
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Our Idiot Brother

4.1 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 6,97
EUR 3,40 EUR 0,53
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Our Idiot Brother
  • +
  • Kochen ist Chefsache
Gesamtpreis: EUR 11,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Paul Rudd, Elizabeth Banks, Zooey Deschanel, Emily Mortimer, Steve Coogan
  • Komponist: Eric D. Johnson, Nathan Larson
  • Künstler: Jesse Peretz, Jacob Craycroft, David Schisgall, Jeanne McCarthy, Inbal Weinberg, Yaron Orbach, Christopher Peterson, Anthony Bregman, Andrew Mondshein, Caroline Jaczko, Evgenia Peretz, Peter Saraf, Marc Turtletaub, Stefanie Azpiazu, John Hodges, Aleen Keshishian
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Senator Home Entertainment (Vertrieb Universum Film)
  • Erscheinungstermin: 19. Oktober 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 86 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0083EQLQC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.840 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Hippie Ned Rochlin ist zu gut für diese Welt. Er verkauft aus lauter Menschenliebe einem uniformierten Polizisten Gras - und was ist der Dank? Er landet im Knast. Daraufhin setzt ihn seine Freundin Janet vor die Tür behält aber seinen geliebten Hund. So viel Undank ist Ned nicht gewöhnt. Er flüchtet zu seiner Mutter nach Long Island. Beim wöchentlichen Familiendinner zeigen seine Schwestern Liz, Miranda und Natalie viel Mitgefühl, können es sich aber nicht verkneifen, ihn aufzuziehen. Der Spaß hat ein Ende, als Ned bei seinen Schwestern vor der Tür steht. Er löst eine Ehekrise aus und stellt das Leben der Schwestern total auf den Kopf. Von so viel Arglosigkeit und bedingungslose Ehrlichkeit richtig genervt wird der Bruder von Liz über Miranda an Natalie weitergereicht und stürzt ihr Leben wieder und wieder ins Chaos. Und ist natürlich ganz klar an allem schuld...

VideoMarkt

Ned ist liebenswert, anständig, und als Mittdreißiger ohne echten Job oder Verantwortung irgendwie ein Kind geblieben. Unbeirrt glaubt er an das Gute im Menschen und die Leichtigkeit des Seins, selbst dann noch, als er wegen Marihuanaverkaufs in den Knast wandert und ihn die falschen Freunde derweil um Braut und Hund prellen. Fortan wohnt er abwechselnd bei seinen drei Schwestern, die ihn zwar lieben, aber weder verstehen noch respektieren. Doch bleibt seine Anwesenheit nicht ohne heilsame Folgen für das Leben der drei.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Viel besser kann man es nicht formulieren. Die Art von Ned(Paul Rudd) ist allerdings, na ja sagen wir mal gewöhnungsbedürftig. Denn: Ned ist zwar schon erwachsen, aber irgendwie doch noch ein Kind. Bis zur Naivität ehrlich, gutgläubig, jedem vertrauend, einfach, schlicht und hier und da so was von blauäugig, dass man das Heulen kriegen könnte. Seine Gutgläubigkeit bringt den Burschen erst Mal acht Monate in den Knast. Als er wieder draußen ist, hat sich seine Freundin Janet einen anderen geschnappt und will auch Neds heiß geliebten Hund Willy Nelson nicht wieder rausrücken. So landet Ned bei Muttern und anschließend bei seinen drei Schwestern. Das wären die Journalistin Miranda(Elizabeth Banks), die Hausfrau und Mutter Liz(Emily Mortimer) und die in einer gleichgeschlechtlichen Beziehung lebende Natalie(Zooey Deschanel). Ned braucht nicht all zu lange, bis er mit seiner schlichten Liebe zur Wahrheit dafür sorgt, dass die Leben seiner Schwestern wie Kartenhäuser zusammenfallen und jedwede Beziehung in Schutt und Asche liegt. Eigentlich kann das kein gutes Ende nehmen, aber wir wissen ja: Ehrlich währt am längsten! So ist ein Happy End in Sachen Ned und Familie vielleicht doch noch in Sicht...

Ein kleiner, feiner Independent Film. Den hat Jesse Peretz mit -Our Idiot Brother- auf die Filmrolle gewerkelt. Wobei die Besetzungsliste des Streifens alles andere als bescheiden ist. Genau da liegen auch die Stärken des Films. Die krude, liebenswürdige Story über den Tolpatsch, der kein Fettnäpfchen auslässt, ist ja nicht neu. Rudd und Co. hauchen ihr jedoch jede Menge Leben ein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
auch wenn es bis zum Ende des Films dauert. Diese kleine Indieperle mit Starbesetzung macht richtig Spaß. Paul Rudd spielt einen 'einfach gestrickten' Kerl, der nach einem Knastaufenthalt abwechselnd bei seinen drei Schwestern (Zooey Deschanel,Elizabeth Banks,Emily Mortimer) unterkommen muß, da ihn seine Freundin (Kathryn Hahn, die auch schon bei 'Wanderlust' herausragend zickig spielte) abservierte und seinen Hund (Titel) nicht mehr hergeben will. Bei seinen anfangs naiv erscheinenden Interaktionen beeinflußt er doch das Leben seiner Schwestern positiv in seiner grundehrlichen Art. Wer auf leicht schräge amerikanische Indikomödien steht, wird auch hier nicht enttäuscht werden. DVD Qualität ist gut und es gibt noch ein paar kleine aber feine Extras.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Hanno TOP 500 REZENSENT am 23. Dezember 2012
Format: DVD
Dies wird keine ellenlange Rezension, ich kann aber sagen dieser Film hat was. Stellenweise etwas zu langgeraten, freute man sich über das schöne Ende. Man steht auf und hat ein "angenehmes" Gefühl. So fühlten wir uns, als wir diesen Film zuende gesehen haben. Seltsam? Ja, ist aber so. Kann es nur empfehlen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Dieser Film ist eine Perle.Man weiß oft nicht ob man lachen oder weinen soll und Paul Rudd führt das tolle Ensemble mit seiner,wie ich finde,besten Performance an.Toller Film mit viel Gefühl.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Der Film macht seinem Namen alle Ehre.
Am Anfang dachte ich mit noch was für ein Idiot und hoffentlich muss ich nicht noch mehr fremdschämen ertragen. Doch der Film hat so unterhaltsame wundervolle und emotionale Momente, das es sich definitiv lohnt nicht nach den ersten 5 Minuten abzuschalten. Schaut ihn euch komplett an und lernt fürs Leben. Hervorragend gespielt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Wer "Ned" und seine liebenswerte/kindliche Art nicht während dem Film zu lieben lernt, sollte sich mal Gedanken über sein Leben machen! Ned vermittelt die Schönheit und Einfachheit des Lebens:) Liebe es!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Was passiert einem Typen der einfach von sich aus freundlich zu allem und zu jedem ist ? Er rennt von einem Missgeschick ins nächste und schert sich anscheinend noch nicht mal darum im Knast zu landen...auch das nimmt Er mit Humor....also sehr sehenswert und einfach ziemlich verrückt....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
HANDLUNG

Die Schwestern Miranda (Elizabeth Banks), Natalie (Zooey Deschanel) und Liz (Emily Mortimer) haben alle so ihre (Beziehungs-)Probleme, die gerade einem gewissen Höhepunkt zulaufen. Ausgerechnet jetzt muss eine nach der anderen ihren Bruder Ned (Paul Rudd) aufnehmen. Der wurde, nachdem er im Knast saß, von seiner Freundin auf die Straße gesetzt, ist auf Bewährung und wohnungslos. Ned sorgt für zusätzliche Katastrophen, aber auch andere Perspektiven.

MEINUNG

Einen Typ wie Ned gibt es eher selten. Er ist der Ausdruck absoluter Wahrhaftigkeit, was im für normal gehaltenen Alltag eher nicht angebracht ist, weil niemand so ist, somit gleichartige Kontaktpunkte fehlen und immer wieder Konflikte entstehen. Manche würde ihnen einen Idioten nennen, andere einfach einen guten Menschen.

Die ganzen kleinen und großen persönlichen Dramen kann man im Rahmen einer locker, entspannten Komödie verfolgen. Nicht ohne, diverse Botschaften zu erhalten. Zum Beispiel, dass Ned seiner Familie irgendwann mal das Hier und Jetzt erklärt oder er am Schluss doch ein Leben bei Seinesgleichen wählt, weil er in der herkömmlichen Gesellschaft letztlich doch nicht beidseitig kompatibel Platz findet.

FAZIT

Ein lustiger und deswegen nicht unintelligenter Film, der die augenscheinliche Farce zur humanistischen Weltanschauung entlarvt.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden