Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,54
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: westworld-
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Orchesterwerke

3,7 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
3,7 von 5 Sternen 3 Rezensionen aus den USA.

Preis: EUR 4,24 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Delius: Paris / Brigg Fair / Eventyr / Irmelin / La Calinda
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. Juni 1995
"Bitte wiederholen"
EUR 4,24
EUR 3,60 EUR 0,01
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 3,60 18 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Komponist: Frederick Delius
  • Audio CD (1. Juni 1995)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Naxos (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B00000142S
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 417.020 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
23:12
Nur Album
2
30
15:52
Nur Album
3
30
15:36
Nur Album
4
30
5:18
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
3:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Kundenrezensionen auf Amazon.de
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 3.7 von 5 Sternen 3 Rezensionen
3.0 von 5 Sternen ... an earlier reviewer but this is not really a fine performance of Eventyr 4. Februar 2017
Von jjmmkk - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
I'm sorry to disagree with an earlier reviewer but this is not really a fine performance of Eventyr. Yes, I know it can become frustrating when one is constantly told "Oh but you should have heard..." but in the case of Delius this is absolutely true. To get a sense of what this music is really about listen to Sir Tommy Beecham. His is much less precise music making. It is wavery and mysterious whereas the current performance is serviceable and sturdy. The famous yell given out by the orchestra at several points here is abrupt and affect-less. The band might as well be hailing a cab! Beecham's men, at least in the old Columbia recording, manage to be wistful and ineffably sad. How do you pass that sort of thing on? Certainly the effect is not notated!

I certainly don't mean to imply Delius can't be wonderfully done by contemporary conductors. Michael Tilson Thomas has a relatively recent CD of musical miniatures with his marvelous San Francisco Symphony which includes the most exquisite performance of On Hearing The First Cuckoo In Spring that I have ever heard. Utterly lilting. Perhaps he will see fit to do an all Delius CD one of these days. Eventyr would be a marvelous way to start.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nothing really wrong with these accounts, but they cannot stand up to the competition 6. September 2009
Von G.D. - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
There is nothing really wrong with this collection of Delius favorites from the New Zealand Symphony Orchestra under Myer Fredman. The trouble is that with collections from e.g. Mackerras and Barbirolli available at comparable prices (not to speak of Beecham, but I have to admit that I personally really require stereo sound in this repertoire) it isn't really competitive. First of all, the sound quality of this disc is nothing to write home about, being distant and somewhat boomy. Compared to the competition this version of Eventyr also sounds a little lackluster and bland. Brigg Fair and Paris, on the other hand, go rather better, accomplished and atmospheric playing but without being exceptional. I guess the final verdict, then, must be that you won't go seriously wrong with this issue, but there are better ways to spend your money and time.
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Excellent 9. November 2003
Von Sungu Okan - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
This is a must have for any admirers of British Music or Delius.
I think, especially, his great symphonic poem "Eventyr" is the best track of this CD.
This work was based on Asbjornsen's (as you know, the first famous poet) Norwegian Stories.
The theme of "La Calinda" was taken from Delius' first successful work "Florida Suite"
The performances are very good. I think, these are among the best performances of New Zealand Symphony Orchestra, and they're actually a very good orchestra. (Another successful recording of is, the Symphonies of Stravinsky, available on Naxos).
Highly recommended.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.