Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
EUR 26,49
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The Opposite of Lonelines... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

The Opposite of Loneliness: Essays and Stories (Englisch) MP3 CD – 8. April 2014

4.9 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle 9 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
MP3 CD
"Bitte wiederholen"
EUR 26,49
EUR 23,48 EUR 88,00
4 neu ab EUR 23,48 2 gebraucht ab EUR 88,00
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.
click to open popover

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"What a gift Keegan has left behind. Not only in her written words...but also in her legacy of social activism and fierce belief in leading a life of purpose, not privilege.--Joseph P. Kahn, Boston Globe -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marina Keegan (1989-2012) was an award-winning author, journalist, playwright, poet, actress and activist. Her non-fiction has been published in the New York Times; her fiction has been published on NewYorker.com and read on NPR's Selected Shorts; her musical, Independents, was a New York Times Critics' Pick. Marina's final essay for the Yale Daily News, 'The Opposite of Loneliness', became an instant global sensation, viewed by more than 1.4 million people from 98 countries. For more information, visit www.theoppositeofloneliness.com -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 15 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wenn du ein angehender Schriftsteller bist, oder einfach nur unsicher wo dein leben gerade hinläuft und du dich von einem Menschen beeindrucken lassen willst, dann von Marina Keagans. Sie war erstaunlich und bewundernswert und ihre Geschichten einfach brilliant.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein ganz tolles Buch, von einer jungen Autorin. Es ist sehr lebhaft geschrieben und regt doch, oder grade deshalb zum nachdenken an.
Es eignet sich auch perfekt als Geschenk für lesebegeisterte Freunde :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich bin Anfang 20 und habe das Buch gekauft, weil ich über das Internet auf die Tragödie der Autorin aufmerksam geworden war.
Stimmen aus Zeitungen sagten, sie hätte eine große Autorin werden können und sei die Stimme ihrer Generation - davon wollte ich mich selbst überzeugen.

Die Zusammenstellung aus Kurzgeschichten und Gedichten ist wundervoll. Schon die Einleitung berührte mich sehr und die Geschichten Marina Keegans strotzen nur so vor Energie. Sie sieht, was in unserer Welt heutzutage alles verbesserungswürdig ist & doch findet sie immer Aspekte, die sie wundervoll findet.

Besonders für jüngere Leute unserer Generation könnte dieses Buch ansprechend sein. Sie schreibt über Veränderungen, Unsicherheiten und Hoffnung. Sie schreibt darüber, dass wir alle etwas bewegen können, dass wir unsere Träume verwirklichen können.

Für mich war "The Opposite of Loneliness" eines der besten Bücher dieses Jahr. Es hat mich zum Lächeln und zum Nachdenken gebracht und ich würde es jedem empfehlen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ab und zu passiert es auch erfahrenen Leseratten, dass sie auf die euphorischen Klappentexte der Verlage hereinfallen und sich in Erwartung literarischer Wunderdinge ein Buch zulegen, dass diese Erwartung definitiv nicht erfüllen kann. "The Opposite of Loneliness" gehört zu diesen Büchern. Ich bin mittlerweile 30+ und damit ein gutes Stück älter als Marina Keegan und diesen Generationsunterschied habe ich von der ersten bis zur letzten Seite gespürt, da die Geschichten und Essays eher die typischen High School- und Collegeprobleme widerspiegeln. Keegan bleibt sehr oberflächlich und schafft es nicht sich aus der eigenen Sichtweise herauszulösen und die Perspektive zu wechseln, so dass die Geschichten schnell eintönig werden. Einigen Geschichten liegen jedoch gute Ideen zu Grunde und sie hätten originell und anregend werden können, doch da scheitert Keegan was ihrer Jugend geschuldet sein mag. Junge Leser mögen sich mit Keegans Werk identifizieren können, mir ist dies nicht gelungen und auch der Unterhaltungswert war nicht wirklich vorhanden. Fazit: ein Buch das nicht wirklich weh tut, aber leider auch nicht begeistern und bewegen kann.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
'The Opposite of Loneliness' is collection of essays and stories written by Marina Keegan, a tragically deceased young person who has gone too soon from this world.

In front of Marina was certainly a great career after she graduated from Yale, supposed to start working at the New Yorker while one of her texts planned to be turned into a play.

Unfortunately, the death was quicker but what is left as her legacy was collected in this interesting collection 'The Opposite of Loneliness' which certainly confirms that she was a talented young person who needed only to be provided with the right opportunity.

The collection consists of works that are both fiction and non-fiction while she speaks about various everyday issues - about the life that we live, about relationships that we establish with each other, about our feelings.

However, although her fictional texts are of good quality, far more impressive are her articles and most of all, Marina Keegan's most known work 'The Opposite of Loneliness' after which the collection is named. Precisely when the reader will read this text even more will be affected with the sad fact that this girl full of optimism and hope in life is no longer among us, even though through her text speaks the beauty of life and happiness, everything what is the opposite of loneliness that many people today feel.

Of course that at times the more experienced reader will notice that it is a work that was written by the young and not so experienced person, but in any case her talent in the years that were to follow would surely have brought her far.

Unfortunately, now we can only enjoy what left behind this young girl though I'm strong believer that anyone who likes to read short stories, especially young audience, will enjoy reading Marina's collection - because of her optimism, desire and youthful vigor that speaks from every page she wrote.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
The higlight of the book is of course the title essay but also the shortstories and the articles are a good read and I like that you can read the book bit by bit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein wunderschönes Buch, absolut lesens- und empfehlenswert!! :) Tolle Geschichten, wunderbarer Schreibstil, verständliches Englisch . Berührt und bleibt im Kopf
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Marina Keegan was a wonderful person. I still can't believe that she is gone! Read her book..you'll love it. A special book from a special young woman!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden