Kaufoptionen

Kindle-Preis: EUR 4,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

<Einbetten>
Anzeige für Kindle-App
Opernführer: Alcina bis Zauberflöte: 49 Opern in Kurzfassung von [Knapp-Klatsch, Dorle]

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


Opernführer: Alcina bis Zauberflöte: 49 Opern in Kurzfassung Kindle Ausgabe

3.7 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
EUR 4,99

Länge: 119 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
  • Ähnliche Bücher wie Opernführer: Alcina bis Zauberflöte: 49 Opern in Kurzfassung

Der neue Roman von Bestsellerautorin Mina Baites
"Der weiße Ahorn": Der Auftakt einer fulminanten Familiensaga hier entdecken.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Erfüllen Sie sich Ihren Traum und besuchen Sie eine Opernvorstellung. Erleben Sie einmal eine Oper im Original auf der Bühne, mit Sängern in farbenprächtigen Kostümen und Musikern im Orchestergraben. Freuen Sie sich auf eine Gesellschaft in festlicher Abendgarderobe und ein Glas Sekt in der Pause.
Nie mehr verständnislos in der Oper sitzen, auch als Erstbesucher, denn der Opernführer ist in deutsch geschrieben – ohne Fremdwörter.
Keine Angst vor Langeweile und Fachausdrücken. Diese Kurzgeschichten zeigen die aufregenden Seiten der Oper.

Komponisten und ihre Opern:
#Giacomo Puccini (1858 - 1924) beschert uns in der Oper „La Bohème“ wohl eine der ergreifendsten und längsten Sterbeszenen, für die Taschentücher bereitliegen sollten. Aufwühlende Musik kombiniert mit zu Herzen gehenden Bildern. Wenn da am Ende noch ein Auge trocken bleibt, ist mit der Inszenierung etwas schiefgelaufen. Fast freiwillig dagegen springt „Tosca“ in den Tod. Vorher ersticht sie ihren gehassten Scarpia und beaufsichtigt die Erschießung ihres geliebten Cavaradossi – die Handlung lief nicht ganz nach ihrem Plan.
#Gioachino Rossini (1792 - 1868) landete mit seinem „Barbier von Sevilla“ einen Volltreffer, der bis zum heutigen Tage für ausverkaufte Opernhäuser sorgt, schon wegen der berühmten Schnellsprech-und-Zungenverdreher-Arie: „Figaro hier, Figaro da…“ (auf diese Arie warten Opernbesucher in Mozarts „Die Hochzeit des Figaro“ vergeblich). Die ewige Sehnsucht nach dem Prinzen fasst Rossini in „La Cenerentolantola/Aschenputtel“ in Musik.
#Richard Strauss (1864 - 1949) nimmt mit seiner komischen Oper „Rosenkavalier“ den alten Adel mit seinen extravaganten Moralvorstellungen und Dünkeln, ihren Geldnöten sowie die neureichen Dazugehörenwoller auf die Schippe. Berühmt ist der Showdown im Wirtshaus. Die Oper „Ariadne auf Naxos“ war zuerst ein Flop. Erst als Richard Strauss noch ein erklärendes Vorspiel davor setzte, wurde sie zum Top. Kurzen Prozess macht „Salome“ mit Männern, die sie nicht beachten – um einen Kopf kürzer.
#Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840 - 1893), privat das Gegenteil eines Männerfeindes, zeigt in seiner romantischen Oper „Eugen Onegin“ die Wandlung vom arroganten Pomadenhengst zum depressiven Alkoholiker. Erst weist er eine schüchterne Frau ab. Als sie sich zum schönen Schwan mausert, wird er von ihr abgewiesen – tja, so ist das Leben.
#Giuseppe Verdi (1813 - 1901), Komponist der großen Gefühle. „Luisa Miller“, die arme Müllertochter, tut alles, um sowohl ihren adligen Geliebten als auch ihren Vater glücklich zu sehen, aber die Intriganten sind stärker. Den beiden Liebenden bleibt am Ende nur das Gift für einen gemeinsamen Tod. Auch „La Traviata“, die schöne Kurtisane, in die sich ein junger Mann der besseren Gesellschaft verliebt, stirbt am Ende an der Schwindsucht. Zu spät kommt der Vater, der dem ungleichen Paar doch noch seinen Segen geben wollte. Wohl fast jeder Radio-Wunschkonzert-Hörer kennt den Gefangenenchor aus der Oper „Nabucco“...

49 Kerninhalte von Operngeschichten/Zusammenfassungen der Handlung:
Alcina | Ariadne auf Naxos | Barbier von Sevilla | Carmen | Chowanschtschina | Cosi fan tutte | Der Fliegende Holländer | Don Giovanni | Eugen Onegin | Falstaff | Fausts Verdammnis | Fidelio | Figaros Hochzeit | Fledermaus | Freischütz | Gegen die Wand | Glückliche Hand | Götterdämmerung | Herzog Blaubarts Burg | Idomeneo | Il mondo della luna | Katja Kabanova | La Bohème | La Cenerentola | La Sonnambula | La Traviata | L’Enfant et les Sortilèges | Lohengrin | Lucio Silla | Luisa Miller | Meistersinger von Nürnberg | Nabucco | Norma | Orpheus und Eurydike | Parsifal | Rheingold | Rosenkavalier | Salome | Schaum der Tage | Schicksal | Siegfried | Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg | Teseo | Tosca | Tristan und Isolde | Walküre | Wozzeck | Wunderzaichen | Zauberflöte

Produktinformation

  • Format: Kindle Ausgabe
  • Dateigröße: 719 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 119 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1500207977
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Kulturmagazin 8ung.info; Auflage: 10 (21. Juli 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008NURB3I
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #85.733 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

2 Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

18. März 2018
Verifizierter Kauf
12. April 2015
Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
click to open popover