Facebook Twitter Pinterest
Opernarien ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,82
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: westworld-
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Opernarien

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,08 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. August 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 14,08
EUR 5,11 EUR 2,98
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
18 neu ab EUR 5,11 5 gebraucht ab EUR 2,98

Hinweise und Aktionen


Elisabeth Schwarzkopf-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart
  • Audio CD (1. August 2005)
  • SPARS-Code: ADD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: EMI Classics (EMI)
  • Spieldauer: 78 Minuten
  • ASIN: B000A5ESR6
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 92.163 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
8:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
6:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
9:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
8:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
2:45
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
5:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
5:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
6:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
7:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
4:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
... für immer und ewig das Zeitalter der großen Operndiven, nachdem Elisabeth Schwarzkopf, eine der größten Opernsängerinnen des 20. Jahrhunderts, gestern im Alter von 90 Jahren gestorben ist. Ich möchte die Gelegenheit zum Anlaß nehmen, vorliegende CD zu empfehlen, die einige ihrer bedeutendsten Aufnahmen enthält, sämtlich von einem ihrer Lieblingskomponisten, Wolfgang Amadeus Mozart. Sie entstanden 1952 in London, mit dem dortigen Philharmonia Orchestra, unter Leitung von John Pritchard. Sie sind in ihrer Vollkommenheit, in ihrer Schönheit, in ihrer Beseeltheit bis heute nicht überboten worden. Die Künstlerin selbst hat in späteren Jahren, vornehmlich im Zusammenhang mit Operngesamtaufnahmen, die eine oder andere Arie nochmals auf Platte gesungen, aber auch diese Remakes haben am Glanz der alten, jugendfrischen Einspielungen von 1952 nicht kratzen können. Elisabeth Schwarzkopf verleiht jedem einzelnen Stück eine ganz besondere, unverwechselbare Note. Manche der Rollen, die sie übernimmt, hat sie auf der Bühne nie gesungen (Cherubino und Susanna aus "Le Nozze di Figaro", Zerlina und Donna Anna aus "Don Giovanni"). So sind diese ganz besondere Kostbarkeiten. Man ist traurig und beglückt zugleich beim Anhören der Arien, traurig, weil diese große Sängerin nun für immer verstummt ist, beglückt, weil wir diese einzigartige Hinterlassenschaft besitzen. Auch die Arien aus der "Entführung", aufgenommen in Wien 1946 mit den dortigen Philharmonikern, unter Josef Krips und Herbert von Karajan, halten Momente fest, die Bestand haben werden, so lange es Tonaufzeichnungen gibt.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von opernfan TOP 500 REZENSENT am 14. September 2013
Format: Audio CD
Diese Mozart-Arien-Zusammenstellung gehört für mich zum absoluten Klassiker-Kanon: eine Platte für die einsame Insel.
Hier hören wir die noch junge E. Schwarzkopf at her best. Wie differenziert sie die einzelnen Partien gestaltet, ist schlichtweg atemberaubend und birgt so manche Überraschung. Allen voran, dass sie eine schlicht weg phantastische Konstanze zu singen vermochte, ein locus classicus der Plattengeschichte, überraschend dramatisch und koloratursicher. Nicht minder verblüffend, mit welch distinkter Sicherheit sie die drei zentralen Sopranrollen im Figaro (Susanna, Gräfin, Cherubino) höchst differenziert so zu singen wusste, dass an keiner Stelle Gleichförmigkeit zu hören ist. Das ist schon hohe Kunst - verbunden mit diesem ganz besonderem "Silberglanz" ihrer Stimme und noch ganz ohne ihre späteren Manierismen. Und mit welch legato-Kunst vermag sie eine Pamina zu singen - hier sieht man einmal mehr, dass ohne eine so profunde Technik letztlich eine wirklich gelungene Interpretation kaum möglich ist. Auch nach mehr als 50 Jahren hat diese Platte nichts von ihrem Zauber verloren.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden