Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Operation Röschen: Das Sy... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cheabo
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kostenloser Versand durch Amazon. Rechnung mit ausgew. MwSt. Lagerspuren, ggf. entsprechende Kennzeichnung am Buchschnitt, ungelesenes Exemplar.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Operation Röschen: Das System von der Leyen Gebundene Ausgabe – 5. März 2015

4.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 7,95 EUR 6,47
62 neu ab EUR 7,95 15 gebraucht ab EUR 6,47
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Operation Röschen: Das System von der Leyen
  • +
  • Kanzlerin der Reserve: Der Aufstieg der Ursula von der Leyen
Gesamtpreis: EUR 39,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

04.03.2015 / Berliner Morgenpost:
Als Ursula von der Leyen noch ein bisschen Hippie war

"Das Buch ist keine klassische Biografie, die statisch und kleinteilig die Stationen der Politikerin beschreibt. Es geht den Autoren mehr darum, den Politikstil von der Leyens zu beschreiben und zu analysieren." Alexander Kohnen

05.03.2015 / Wirtschaftswoche:
Die Meisterin im Umarmen

"Kann Ursula von der Leyen Kanzlerin? ... Die beiden 'Zeit'-Redakteure Peter Dausend und Elisabeth Niejahr haben ihre Sicht überzeugend aufgeschrieben. Sie sind der ungewöhnlichsten Ministerin im Land nahe gekommen – das ist sehr unterhaltsam und erklärt viel über Politik." Cornelia Tutt

06.03.2015 / Spiegel Online:
Biografien zu Ursula von der Leyen

"Das Reporterduo (versucht) in fast schon detektivischer Arbeit an die Wahrheit, an die politische Seele der Verteidigungsministerin, heranzukommen. Entsprechend unterhaltsam liest sich ihre Leyen-Biografie, die sie im politischen Berlin der vergangenen Monate ansiedeln - und die auch das Umfeld von der Leyens grell ausleuchtet." Margarete Hucht

09.03.2015 / Deutschlandfunk:
Von der Leyen hoch 2

"Dausend und Niejahr haben im eleganten Duktus eines langen 'Zeit'-Dossiers eine Biografie und Analyse von der Leyens vorgelegt, die von Sympathie, zuweilen Bewunderung und am Ende Hoffnung auf einen politischen Stilwechsel nach Merkel geprägt ist." Stephan Detjen

17.03.2015 / Süddeutsche Zeitung:
Das Leben einer Powerfrau

"eine lesenswerte, lebendige Biografie" Joachim Käppner

21.03.2015 / Die Welt:
Kann sie Kanzlerin?

"eine intelligent komponierte Analyse der Person und Politik von der Leyens" Robin Alexander

29.04.2015 / BRIGITTE:
Frau mit System

"... ein erhellendes Buch über eine machtbewusste Frau, die vielleicht 2017 zur Kanzlerkandidatin gekürt wird." Meike Schnitzler

30.04.2015 / Emma:
Von der Leyens Geheimnis

"Sein oder Schein? Authentizität oder Inszenierung? Anzunehmen, dass sich das gar nicht trennen lässt – und von der Leyen einfach das Beste aus ihrem Typ macht."

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Dausend und Elisabeth Niejahr schreiben seit vielen Jahren für die ZEIT über den Berliner Politikbetrieb. Niejahr kennt von der Leyen seit ihren ersten Tagen als Ministerin und hat viele ihrer Siege und Niederlagen aus der Nähe beobachtet. Dausend erlebte von der Leyen immer wieder auf Reisen, unter anderem nach Afrika, Afghanistan und Washington, und berichtete über ihr erstes Jahr im Verteidigungsministerium. Beide haben zahlreiche Gespräche mit Vertrauten und Gegnern geführt, mit Verwandten und Freunden und der Ministerin selbst.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 16. Januar 2016
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2015
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2015
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2015
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2015
Format: Gebundene Ausgabe
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: alice schwarzer

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?