Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,49
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Mit Open Source-Tools Spam & Viren bekämpfen Taschenbuch – 1. Juli 2005

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. Juli 2005
EUR 3,49
8 gebraucht ab EUR 3,49

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.
  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Rezension

Spätestens mit der nächsten "sober"-Welle fragt sich auch der bisher verschonte Teil der Online-Welt, wie sich Spam abfangen lässt, bevor er die Mailbox erreicht -- an dieser Stelle geht man dann entweder zum Systemadministrator oder man muss sich selbst darum kümmern. Wer dann nicht viel Geld für kommerzielle Programme ausgeben will, landet zwangsläufig bei OpenSource und besser noch vorher bei Peter Eisentraut und Alexander Wirt: Mit Open Source-Tools Spam & Viren bekämpfen.

Primär sprechen die beiden Spam-erfahrenen Autoren Administratoren von Mailsystemen in Unternehmen und Netzwerken an, die mit den Grundlagen der Mailserveradministration vertraut sind -- dass trifft natürlich auch auf die Manager von Heimnetzwerken zu. Was das Buch von anderen Büchern wie etwa Softwaredokus unterscheidet, ist, dass es darin primär um die beste Lösung mit Hilfe des besten Werkzeugs geht. Im Vordergrund steht also die Analyse des Problems und eine Lösung mithilfe von OpenSource. Nach einer Viren und Spam-Definition folgt die Programm-Vorstellung hauptsächlich innerhalb von Postfix, Exim und Sendmail etwa mit SpamAssassin, DNS-basierten Blackhole-Lists, Virenscanner AMaVis etc. bis hin zu zwei Abschlusskapiteln über "Regeln im Umgang mit Spam und Viren" und "Juristischen Aspekten beim Einsatz von Spam und Virenfiltern".

Mit Open Source-Tools Spam & Viren bekämpfen ist ein Ausnahmebuch. Ganz einfach deshalb, weil Eisentraut und Wirt sich grundsätzliche Gedanken zum Thema Viren und Spam gemacht haben und die Lösungswege mit OpenSource beispielhaft und umfassend umsetzen. --Wolfgang Treß

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Eisentraut ist seit vielen Jahren PostgreSQL-Entwickler und Mitglied des Core-Teams des PostgreSQL-Projekts. Er hat PostgreSQL-Datenbanksysteme entworfen, repariert und getunt sowie zahlreiche PostgreSQL-Schulungen abgehalten. Er schreibt gelegentlich Bücher und Artikel in Fachzeitschriften, und auf Konferenzen kann man ihn regelmäßig als Vortragenden antreffen. Er ist außerdem Mitwirkender im Debian-Projekt und anderen Open-Source-Projekten. Mittlerweile lebt und arbeit er in den USA.

Alexander Wirt arbeitet als Berater bei der credativ GmbH in Jülich. Dabei war er an der Implementierung von großen Spam- und Virenfilterinstallationen für deutsche Behörden und Unternehmen beteiligt. Er ist Mitwirkender in mehreren Open-Source-Software-Projekten wie z.B. Debian.


Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 2 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 15. Januar 2008
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2005
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: grundschule deutsch

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?