Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 315,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Onkyo TX-SR508 7.1 AV-Receiver (HDMI 1.4 mit 3D Video, ARC, HD-Audio, Dolby PL IIz, Universal Port, Gaming Modi) schwarz

4.4 von 5 Sternen 105 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 315,00
schwarz
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • HDMI 1.4 mit Unterstützung für 3D-Video und Audio-Rückkanal
  • Dekodierung von HD-Surroundformaten inkl. Dolby Pro Logic IIz
  • Universal Port für optionale iPod-Dockginstation oder DAB+-Tuner
  • Bildschirmmenü mit Bildüberlagerung über HDMi zur einfachen Konfiguration
  • Lieferumfang: TX-SR508 Receiver, FM Rahmenantenne, AM Rahmenantenne, Lautsprecherkabel-Etiketten, Einmess-Mikrofon, Bedienungsanleitung, Schnellaufbau-Anleitung, Fernbedienung, AA Batterien x 2
Versand in Originalverpackung:
Die Verpackung des Artikels verrät was sich darin befindet und kann nicht verdeckt werden.

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Besuchen Sie den neuen Onkyo-Shop.
Zum Shop hier klicken.

Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Besuchen Sie auch den Onkyo-Marken-Shop und erleben Sie die Welt der Onkyo-Produkte.


Produktinformation

Farbe: schwarz
  • Artikelgewicht: 9 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 12 Kg
  • Batterien 2 AA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: TX-SR508 (B)
  • ASIN: B003AXJ9ME
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 15. Juli 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 105 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.687 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Farbe:schwarz

TX-SR508 7.1-Kanal AV-Heimkinoreceiver
Preisgünstiges Heimkino mit fortgeschrittenen Features

Mit dem neuen TX-SR508 wurde von Onkyo ein 7.1-Kanal Receiver entwickelt, mit dem Sie das vielfältige Potenzial Ihrer HD-Unterhaltungsquellen optimal nutzen können. Gleichzeitig bietet Ihnen der TX-SR508 fortgeschrittene Features und Anschlussmöglichkeiten, wie sie bisher nur bei Geräten höherer Preisklassen verfügbar waren: vier 3D-fähige HDMI® 1.4 Eingänge zum Anschluss von HD Quellen; Hörgenuss in Studioqualität dank HD-Tonformaten von Dolby und DTS; Dolby® Pro Logic® IIz für ein vollkommen neues Surrounderlebnis; endstufenunterstützte Zone 2 und Bi-Amping für eine flexible Lautsprechernutzung; der Universal Port zur einfachen Erweiterung durch Zubehörprodukte sowie ein Front-Audioeingang für tragbare Audiogeräte wie MP3-Player. Zusätzlich sorgen bewährte Audyssey-Technologien für eine ausbalancierte Raumakustik und stellen zusammen mit anerkannten Onkyo Technologien wie WRAT (Wide Range Amplifier Technology) eine akkurate Klangwiedergabe, selbst bei niedriger Lautstärke, sicher.



HDMI™ 1.4 mit Unterstützung für 3D-Video und Audio-Rückkanal (ARC)
Über die vier HDMI 1.4 Eingänge des Heimkinoreceivers lassen sich mehrere HD-Quellen wie Blu-ray Player, Gaming-Konsole und Kabel-/Satelliten-Receiver anschliessen. Der HDMI-Ausgang leitet die Bild- und Audiosignale in bestmöglicher Qualität an den angeschlossenen HD-Fernseher weiter. Dank der HDMI Version 1.4 werden nun auch spannende neue Features wie 3D-Video oder Audio-Rückkanal unterstützt. 3D-Video stellt die aktuellste Entwicklung im Heimkinobereich dar und ermöglicht mit 3D-Filmen, 3D-Games und 3D-TV-Sendungen eine vollständig neue Dimension des Heimkinoerlebnisses an einem kompatiblen Fernseher oder Projektor. Dank des ebenfalls neuen Audio-Rückkanals lassen sich Audio-Signale des z.B. im HD-Fernseher integrierten DVB-T Tuners über die HDMI-Verbindung dem Heimkinoreceiver zuführen. Zuvor war dafür eine separate Audioverbindung über ein weiteres S/PDIF-Kabel notwendig.

Unterstützung von HD-Surroundformaten
Der TX-SR508 kann Dolby® TrueHD und DTS-HD Master Audio™ verarbeiten – zwei verlustfrei komprimierte HD-Surroundformate, die es ermöglichen, Soundtracks Bit für Bit identisch mit der Originalaufnahme im Studio wiederzugeben. Beide Codecs, ursprünglich nur in Mittelklasse und HighEnd-Receivern verfügbar, schöpfen die hohen Speicherkapazitäten von Blu-ray-Discs optimal aus. Aber auch zwei verlustbehaftete Audio-Formate werden unterstützt: Dolby® Digital Plus und DTS-HD High Resolution Audio™. DTS-HD High Resolution Audio ist eine Weiterentwicklung des bekannten DTS-Formats, die höhere Bit- und Abtastraten sowie mehr Kanäle bietet als ihr Vorgänger DTS.


Dolby Pro Logic IIz für einen dreidimensionalen Klangraum
Wie schon die früheren Versionen von Dolby Pro Logic liefert auch diese neueste Version ein überzeugendes Surroundklangerlebnis mit Film-Soundtracks und Musik – sogar von Stereoquellen. Bei dem TX-SR508 ermöglicht Dolby Pro Logic IIz Ihnen zwei Höhen-Lautsprecher ("Front Height") im vorderen Deckenbereich als Alternative zu den beiden Surround Back-Lautsprechern in Ihr Lautsprecher-Setup zu integrieren. Die beiden neuen Frontkanäle erweitern durch ihre zusätzlichen Umgebungsgeräusche den Klangraum nach oben und sorgen so für ein noch intensiveres Eintauchen in Ihre Filme und Spiele.

Bildschirmmenü mit Bildüberlagerung über HDMI
Mit Hilfe des neuen halbtransparenten Bildschirmmenüs mit Bildüberlagerung ist die Einstellung Ihres Heimkinoreceivers komfortabler und einfacher denn je. Das Bildschirmmenü wird über das aktuelle Videobild gelegt, das Sie gerade betrachten. So können Sie die Einstellungen ändern, während Sie die Auswirkungen auf das Videobild sehen.


Vier Gaming-Modi für noch spannendere Action
Diese vier Gaming-Modi ermöglichen ein besonders realistisches, packendes Spielerlebnis. Sie können zwischen den Modi Rock, Sport, Action und Rollenspiele (RPG) wählen, um den Klang optimal auf das jeweilige Genre abzustimmen.

Burr-Brown 192 kHz/24-Bit-DA Wandler
Hochwertige Burr-Brown D/A-Wandler (PCM1690) optimieren die analoge Audiowiedergabe des TX-SR508 Heimkinoreceivers. Die Wandler ermöglichen mit ihrer 24-Bit Signalverarbeitung und Sampling-Raten von bis zu 192 kHz für eine hohe Unempfindlichkeit gegenüber Taktungenauigkeiten und Dynamikwerte von bis zu 113 dB.

Wiedergabe verschiedener Audioquellen in zwei Hörzone
Dank der Powered Zone 2-Funktion und des Zone 2 Line-Out können Sie in einem Raum Stereoklang genießen und gleichzeitig die Musik einer anderen Stereoquelle über einen Verstärker oder ein Lautsprecherpaar in einem zweiten Raum wiedergeben.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: silber Verifizierter Kauf
Nach einigen Wochen mit dem Onkyo muss ich sagen, dass ich sehr zufrieden mit dem Gerät bin. Die Ausstattungsliste mit HDMI 1.4 und 3d-Support, 7.1-Sound, der Möglichkeit auch Bi-Amping zu nutzen, 2 Zone etc. spricht für sich. Die Leistung der Endstufen ist mehr als ausreichend. Ich verwende diesen Receiver ausschliesslich für Home Cinema, für Musik (HiFi-Stereo) verwende ich ein anderen AMP.

Im Bereich Home Cinema ist der Onkyo wirklich zu Hause. Wenn man die automatische Einmessung durchgeführt hat kommt wirklich astreiner, glasklarer und sehr dynamischer 5.1 (in meinem Fall)-Sound heraus. Sehr gute Ortbarkeit der Surround-Effekte, gerade zu luftig. Wenn bei Star Wars III am Anfang der schwere Raumkreuzer von hinten in Richtung Fernseher fliegt dann zittert das Sofa. Kraft genug also. Gegenüber meinem alten Pioneer VSX-D711 eine totale Verbesserung. Bei Spielbergs "Soldat James Ryan" duckt man sich unwillkürlich, um nicht getroffen zu werden. Wie gesagt, das Einmessen ist Gold wert. Auch bei nicht 5.1-Material liefert der Onkyo z.B. im Modus "Neo Cinema" absolut überzeugende, räumliche Effekte über die Rear-Speaker. Man denkt oft, dass es sich wohl doch um eine 5.1-Quelle handeln muss. ;-)

Auf 4 Ohm eingestellt wird das Gerät bei mir kein bischen heiss, allenfalls "normal" handwarm. Das Problem mit den vertauschten Kanälen kann ich bei Einspielung über PS3 bei mir nicht feststellen. Einige monieren das Aufhängen der Fernbedienung. Meist liegt hier nur ein Bedienungsfehler vor. Anfangs dachte ich auch, dass da was nicht stimmt. Man muss dann, wenn der Onkyo nicht reagiert, die Taste "Receiver" drücken, gefolgt von dem eigentlichen Tastenbefehl. That's it!
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 80 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz
Nachdem ich schon über 20 Jahre ONKYO Receiver benutze, habe ich kürzlich meinen über
10 Jahre alten Onkyo gegen den TX-SR508 ersetzt, um endlich in den Genuss der HD Tonformate
zu kommen. Bislang konnte ich nur Dolby Digital 5.1 und kein DTS wiedergeben.

Nach dem Motto "Size matters" machte es mich dann doch etwas stutzig, dass der 508er
trotz ähnlicher Leistungsdaten kleiner ist, als mein alter Onkyo Receiver. Das machte sich
auch beim Hörtest bemerkbar. Während mein alter AV-Receiver mit brachialer Gewalt auf die
5 leistungshungrigen Magnat-Lautsprecher losgeht, ist der neue Onkyo zurückhaltender
unterwegs. Die Leistungsreserve nach oben hin ist auch geringer.
Beim neuen Gerät wirkt die räumliche Darstellung und der Hochtonbereich dafür aber deutlich
verbessert auch wenn's mal lauter hergeht. Daher bewerte ich das als sehr positiv.

Die Menüs sind durchwegs gut strukturiert und auch am Gerät leicht bedienbar aber einige
Punkte hätten aussagekräftiger benannt werden sollen. Besonders in der "Audio Adjust" Sektion
muss ich immer wieder im Handbuch nachlesen, was das eigentlich sein soll.

Nun zu meinen Kritikpunkten:
Die erste Enttäuschung waren die Ergebnisse der Audyssey 2EQ Einmessfunktion. Diese
waren zumindest in meinen Räumlichkeiten komplett zum Vergessen. Nach dem ersten Hörtest
war ich enttäuscht und wollte das Gerät gleich wieder einpacken und zurückschicken.
Nachdem ich dann aber die Pegel (wie früher) mit dem Rauschgenerator händisch eingestellt
hatte, wurde meine Zufriedenheit schon größer.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz
Insgesamt bin ich ganz zufrieden mit dem AV-Receiver. Das Preisleistungs-Verhältnis kann man als Super bezeichnen. Trotzdem möchte ich auf einige negative Details des Receiver aufmerksam machen:

- Line-In und Aux-Buchsen leider nur auf der Vorderseite des Gerätes. Für den dauerhaften Geräteanschluss sieht das Kabelgewirr nicht so schön aus.
- Das automatische Ein- und Ausschalten des TV-Gerätes lässt sich leider nicht für einzelne Geräte konfigurieren.
- Klicken der Relais bei Kanalwechsel bzw. bei der Bildanpassung. Beim Start von Blue-Ray-Filmen schaltet der Receiver sogar mehrmals hin und her.
- Recht hohe Hitze-Entwicklung trotz richtiger Einstellung auf 4 Ohm mit 4 Ohm-Lautsprechern.
- Die verschiedenen Klang-Effekte brauchen teils sehr viel Rechenzeit, dadurch kommt es zu größeren Latenz-Zeiten.
- Für die Sourround-Einheit lässt sich die Verzögerung entsprechend einstellen, um Ton und Bild synchron zu bekommen.
Aber: Wer, so wie ich, geplant hat, in der Zone 2 einen weiteren Vollverstärker mit dem Stereo-Signal zu versorgen, für den Betrieb von größeren Standboxen, wird feststellen, dass das interne Signal und das "externe Signal" bzw. Zone 2 nicht synchronisierbar sind! Dafür fehlt eine einstellbare Signal-Verzögerung für Zone 2.
Auch beim Betrieb der Boxen direkt am Verstärker über Zone 2 bleibt das Problem bestehen. Das ist sehr schade, zumal das per Software sehr leicht zu machen wäre. Bei Nutzung von weniger bzw. gar keinen Effekten, wird das Problem besser, eine ganz leichte Verzögerung ist aber trotzdem noch wahrnehmbar und macht den gleichzeitigen Betrieb unmöglich.
Lesen Sie weiter... ›
11 Kommentare 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Farbe: schwarz