Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 7,19
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
The One (The selection Book 3) (English Edition) von [Cass, Kiera]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

The One (The selection Book 3) (English Edition) Kindle Edition

4.2 von 5 Sternen 77 Kundenrezensionen
Buch 3 von 4 in The Selection (4 Book Series)

Alle 12 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Kindle Edition, 6. Mai 2014
EUR 7,19

Länge: 337 Seiten Word Wise: Aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
PageFlip: Aktiviert Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 12,95 hinzu.
Verfügbar
Sprache: Englisch

Englische eBooks stark reduziert
Entdecken Sie unsere Auswahl an englischen eBooks aus verschiedenen Genres für je 1,49 EUR. Die aktuelle Aktion läuft noch bis zum Ende des Monats.

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“A real page-turner. Romance, royalty, and revolution in a reality-show format serve Cass’ boldly rendered heroine well in her quest for justice and love.” (ALA Booklist)

Kurzbeschreibung

The highly anticipated third book in Kiera Cass's #1 New York Times bestselling Selection series, The One will captivate readers who love dystopian YA fiction and fairy tales. The One is perfect for the fans who have followed America's whirlwind romance since it began—and a swoon-worthy read for teens who have devoured Veronica Roth's Divergent, Ally Condie's Matched, or Lauren Oliver's Delirium.

The Selection changed America Singer's life in ways she never could have imagined. Since she entered the competition to become the next princess of Illéa, America has struggled with her feelings for her first love, Aspen—and her growing attraction to Prince Maxon. Now she's made her choice . . . and she's prepared to fight for the future she wants.

Find out who America will choose in The One, the enchanting, beautifully romantic third book in the Selection series!


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2345 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 337 Seiten
  • Verlag: HarperTeen; Auflage: Reprint (6. Mai 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00FJ2YTLK
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 77 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #40.580 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Samantha am 20. Juni 2017
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Although I knew how predictable the ending was, I kind of had my doubts if America would truly be The One.
Thankfully the drama hasn't degenerated into a fuss like The Elite (phew).
There was quite a lot of action throughout the ending of the book which I enjoyed very much.
Only then I finally woke up from my will-this-dramatic-rollercoaster-ride-ever-stop doze. FINALLY things got REALLY nasty with the rebels and the whole story took a nice twist (there were some little twists before but this one really got me!). So the last few chapters were really good and I truly felt bad for America and Aspen and then I hated Maxon for being such an ass but shortly after I silently begged Kiera Cass to make him nice (and alive) so everyone could be happy again...
So THANK GOD for that grand twist!
At last the Selection series had a juicy jaw-dropping, gasping, heart-clenching, exciting twist I was waiting for SO LONG! And I loved it! 4 stars for the last chapters.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
I adored the first book, loved the second and literally swallowed the third. I loved that this wasn't your standard love story where everything just falls into place and once you found your one true love there was nobody else anymore. But that it showed how fickle love could be without making the main character annoying. I just found the portrayal very down to earth somehow. Hard to explain without giving anything away so read for yourself :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Greta am 13. August 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
die Trilogie ist allgemein sehr einfach gehalten, vor allem was Sprache und Inhalt betrifft. Die Autorin hätte viel mehr Spannung einbauen können, wenn sie sich mehr auf die Liebesgeschichte zwischen Aspen und Amerika konzentriert hätte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch hat die typische Wendungen die erwartet wird, und das ist auch okay. Es machte spass die Bucherreihe zu lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Es wird spannend im Königreich. Wie habe ich aufgeatmet, als sich die Hauptprotagonistin ENDLICH entschieden hat, wen und was sie will. Dieser Part der Geschichte ging mir, erhrlich gesagt, langsam auf die Nerven. Andererseits war die Spannung so groß und die Story um die politischen Entwicklungen so interessant, dass ich das Buch auch nicht weglegen mochte. Darum dann doch noch 4 Sterne für den 3. Teil.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe bereits mehrere Bücher aus der Serie von Kiera Cass gekauft.
Diese mag ich sehr gerne und werde mir auch Neurscheininungen in Zukuft wieder bestellen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Aaaaalso - nach dem zweiten Band, den ich sehr lasch fand, hätte ich fast nicht weitergelesen, war dann aber doch zu neugierig. Der letze Band war jetzt nicht total überraschend, aber wer die ersten mochte, wird diesen lieben, denke ich, er ist auf jeden Fall stärker als der zweite. Es ist eben etwas für wirklich jüngere Leser, würde ich sagen (10/12 aufwärts) Die Geschichte von Maxon und America und Aspen geht in die letzte Runde, der Rebellenkampf wird natürlich schärfer und sogar das Schloss wird endlich mal wieder verlassen. Ehemalige Feinde werden Freundinnen und eine Liebe setzt sich deutlich und romantisch beschrieben durch. Das übliche Hin-und Her sage ich mal, viel, viel weniger "krass" als in Hunger Games, Amour-Triologie etc. etc., aber für jüngere Leser, denen es nur um die Liebesgeschichte geht, sehr sensibel und romantisch geschrieben. Im Zentrum des Buchs steht die Liebe. Einiges bleibt unklar, einiges löst sich nicht auf, was Nebenfiguren und vor allem Rebellenplot angeht.

Ich muss zugeben mir ist schon ein wenig ein Rätsel, wie eine doch letztlich so simple Story so derartig erfolgreich wird, aber vielleicht, weil sie eben total auf Gefühl setzt und das viele Leser schlicht beglückt.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Inhalt
Im dritten und letzten Teil der Selection-Trilogie, hat sich die Gruppe der Mädchen, die die Chance auf den Thron und auf Prinz Maxons Herz haben, auf wenige verringert. Der Druck auf America wächst, sie ist sich immer noch nicht sicher, ob sie nicht doch noch Gefühle für ihre alte Liebe Aspen hat, ob sie überhaupt Königin sein möchte und ob Maxon sie aufrichtig liebt. Zu allem Überfluss verstärken sich die Übergriffe der Rebellen, so dass sich das Land relativ schnell in einer großen Krise befindet und eine Handlung durch Maxon fordert. Wird er America wählen und das Land in eine bessere Zukunft führen?

Schreibstil
Wie die beiden Teile zuvor, ist auch The One wieder ein absoluter Pageturner. Die Sprache ist nicht sonderlich malerisch, aber aufregend und melodisch, so dass Seite um Seite einfach davon fliegen. Kiera Cass‘ Bücher sind aufgrund ihres leicht verdaulichen Sprachstils immer wieder eine Auszeit für mich.

Meine Meinung
Nach dem zweiten Band hatte ich wirklich Angst, dass mir America wieder so sehr auf den Senkel gehen würde. Versteht mich nicht falsch – obwohl die Protagonistin manchmal so dumme Sachen macht, dass man sie am liebsten erwürgen würde, gehört die Reihe dennoch zu meinen Lieblingsreihen. Ich frage mich, wieso das eigentlich so ist, denn letztendlich bietet die Story nicht einmal so viel Neues. Eine Dreiecksbeziehung in einer dystopischen Gesellschaft, eine äußere Bedrohung durch Rebellen und eine Protagonistin, die zu etwas Höherem berufen ist.
Warum konnte mich die Reihe trotzdem überzeugen?
Ich denke, es liegt daran, dass wir Mädchen/Frauen uns gerne in einen Prinzen verlieben wollen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?