Facebook Twitter Pinterest
Omron Gentle Temp 521 Dig... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 35,40
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: annovaukde
In den Einkaufswagen
EUR 35,46
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: MyMemoryDe
In den Einkaufswagen
EUR 35,86
+ EUR 3,01 Versandkosten
Verkauft von: direct sales online

Omron Gentle Temp 521 Digitales Infrarot-Ohrthermometer

4.2 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 49,95
Preis: EUR 36,45 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 13,50 (27%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
21 neu ab EUR 32,33
Standard
  • 3 in 1 Messung (Ohr, Oberflächen- und Raumtemperatur)
  • schnelle Messung in 1 Sekunde
  • mit Nachtmodus: Anzeigenhintergrundbeleuchtung und Stummschaltefunktion
  • 25 Speicherplätze
  • inkl. 21 Messhüllen

Wird oft zusammen gekauft

  • Omron Gentle Temp 521 Digitales Infrarot-Ohrthermometer
  • +
  • Omron Einweg Messhüllen für Gentle Temp Ohrthermometer
Gesamtpreis: EUR 45,40
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktbeschreibungen

Stil:Standard

Omron Gentle Temp 521: der sanfte Alleskönner.

Durch das neue benutzerfreundliche und ergonomische Design ist das Ohrthermometer Gentle Temp 521 besonders zur Messung bei Kindern geeignet. Dank Infrarot-Technologie ist eine präzise Messung innerhalb von nur einer Sekunde möglich. Im Speicher können bis zu 25 Messwerte aufgezeichnet werden.

 

Besonders praktisch für Familien mit Kleinkindern ist der einstellbare Nachtmodus mit beleuchtetem Display und Stummschaltefunktion. Dies ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Messung auch bei Nacht, ohne das Kind zu wecken.

 

Für mehr Flexibilität verfügt das Ohrthermometer Gentle Temp 521 über eine „3 in 1“-Temperaturmessung. Damit lässt sich nicht nur die Körptertemperatur messen, sondern auch Oberflächentemperaturen, zum Beispiel an einer Milchflasche, sowie die Raumtemperatur.

 

Produkteigenschaften

Anzeigen-Hintergrundbeleuchtung

Für sanfte, leise Messungen, auch in der Nacht.

 

3-in-1 Messung

Körpertemperatur, Oberflächentemperaturen, Raumtemperatur.

 

1-Sekunden-Messung

Superschnelle Infrarotmessung in nur einer Sekunde.

 

Signalton

Bei erfolgter Messung.

 

Speicher

Bis zu 25 Messwerte können gespeichert werden.

 

21 Einweg-Messhüllen

Im Lieferumfang enthalten.

 

Batterie

Im Lieferumfang enthalten.

 

 

Im Lieferumfang enthalten:

  • Digitales Infrarot Ohrthermometer Gentle Temp 521
  • Schutzkappe
  • Verbindungsring
  • 21 Messhüllen
  • Testbatterie (CR2032)
  • Gebrauchsanweisung

 


Produktinformationen

Stil: Standard
Produktdetails
Stückzahl1 count
MarkeOmron
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00DW1FK7C
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.2 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 87.638 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung340 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit12. Juli 2013
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von evelynmartina TOP 1000 REZENSENT am 30. September 2013
Stil: Standard Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Im Vergleich zur "einfachen" Ausführung des digitalen Infrarot-Ohrthermometers von Omron, zur Zeit für 34,95 Euro erhältlich, bietet das Modell 521 die Möglichkeit, neben der normalen Körpertemperaturmessung auch Raumtemperatur und Oberflächentemperatur von z.B. Babyfläschchen zu messen, für Verbraucher mit Kindern also durchaus nützliche Zusatzfunktionen.
Außerdem ist das Display beleuchtet und das Thermometer lässt sich stumm schalten, was sich besonders nachts vorteilhaft auswirken kann.

Das Gerät an sich sieht stabil und kompakt aus, liegt gut in der Hand und ist kinderleicht zu bedienen. Dabei hilft die umfassende und verständliche Gebrauchsanweisung.
Betrieben wird das Thermometer mit einer Knopfzelle CR2032, die im Lieferumfang enthalten ist, ebenso wie 21 Messhüllen (passende Ersatzhüllen, 40 Stück kosten ca. 9 Euro).
Aus hygienischen Gründen sollte die Messhülle nach jeder Benutzung ausgetauscht werden. Der Wechsel geht dank des beiliegenden Anschlussringes unkompliziert und problemlos über die Bühne.

Die Körpertemperaturmessung funktioniert tatsächlich sekundenschnell, nahezu nach nur einem Augenblick kann die Temperatur abgelesen werden. Ich war wirklich überrascht. Die Genauigkeit habe ich mit herkömmlichen Thermometern verglichen, die Ergebnisse stimmten überein.
Die Resultate von mehreren Messungen können im Übrigen auf insgesamt 25 Speicherplätzen festgehalten werden, für die Erstellung einer Fieberkurve sehr praktisch.

Fazit: Dieses Produkt von Omron hat mich in Ausstattung, Handhabung und Leistung voll und ganz überzeugt.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Matthias TOP 1000 REZENSENT am 30. August 2014
Stil: mit Warmie Verifizierter Kauf
Anfangs war ich nicht so überzeugt von diesem "Ohrtemperaturmess-System".... irgendwie hatte ich dauernd unterschiedliche Messergebnisse.... Bis mich unser Hausarzt aufgeklärt hat.

Man darf wirklich nur jeweils einmal pro Ohr die Temperatur messen. Dabei kühlt das Thermometer das Ohr etwas ab und die zweite Messung ist ungenau, sprich der Wert zu niedrig. Wenn man das berücksichtigt, ist das System toll.

Soviel zum allgemeinen.

Dieses Set hier macht wirklich Spass..... Das WärmeKnuddelTier hat sich meine Frau geangelt..... und das Thermometer ist in Anwendung und Stromverbrauch klasse.

Klare Kaufempfehlung.

Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Benjamin T. #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 23. Februar 2014
Stil: Standard Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Länge: 6:28 Minuten
Ich habe zu dem Infrarot-Ohrthermometer einmal ein Video erstellt, wo ich einmal die praktische Handhabung des Gerätes zeige, so kann man sich denke ich deutlich besser ein Bild machen, als wenn man nur eine reine Textrezension vorliegen hat.

Die Handhabung der reinen Temperaturmessung ist absolut einfach. Gerät einschalten, ins Ohr stecken, dabei muss man gar nicht drücken, sondern eben einfach nur so weit wie es problemlos geht, auf Start drücken und eine Sekunde später piept das Gerät - die Messung wurde durchgeführt und man kann die Temperatur au dem Display ablesen. Ist die Temperatur erhöht, also über 37,5 Grad piept das Gerät zusätzlich noch dreimal.

Drückt man die On/Mem Taste und dann die Start-Taste wechselt das Gerät in den Oberlächenmessungs-Modus. Dann kann man das Gerät an irgendwelche Oberflächen halten und die Temperatur messen.

Schaltet man das Gentle Temp dann aus, wird immer die aktuelle Raumtemperatur angezeigt. Das finde ich irgendwie seltsam, denn so ist das Gerät ja nicht wirklich aus, sondern verbraucht immer noch Energie. Ich bin mal gespannt wie lange die Knopfzelle so halten wird, aber ich gehe mal davon aus, dass dieser Modus so energiesparend, dass er nicht wirklich viel Energie verbraucht, ansonsten wäre das eine absolute Fehlkonstruktion - ich werde berichten! Möchte man das Gerät wirklich komplett ausschalten muss man die Batterie entfernen.

Aus hygienischen Gründen werden sogenannte Messhüllen mitgeliefert, 19 Stück an der Zahl. Diese stülpt man oben über das Gerät und kann sie so prinzipiell vor jeder Messung auswechseln, um so höchstmögliche Hygiene zu gewährleisten.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Horrorfan VINE-PRODUKTTESTER am 13. Februar 2014
Stil: Standard Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Das Infrarot-Digitalthermometer von Omron kann ich persönlich nur weiterempfehlen. Das Hauptaufgabenfeld liegt bei diesem Gerät natürlich ganz klar auf der Messung der Körpertemperatur, angepasst an das Innenohr. Aus hygienischen Gründen gibt es hierzu Schutzkappen, die man über den Messaufsatz stülpt und mit einem Ring befestigt. So wird auf jeden Fall sichergestellt, das kein Schmutz oder Keime auf diesem Wege von einem auf den anderen Kranken übertragen werden.

Die Maßeinheit kann in °C oder Fahrenheit ausgegeben werden, entsprechend den Einstellungen.

Neben dem Aufgabenfeld der Körpertemperaturmessung kann man weiterhin in den Einstellungen festlegen, ob man Oberflächen- oder Umgebungstemperaturen messen möchte. Zur Oberflächenmessung von Temperaturen hält man den Messkopfaufsatz an das zu messende Objekt und bekommt dessen Temperatur angezeigt.

Beim Thema Messung der Umgebungstemperatur musste ich an die Ghost Hunters denken, die mit solchen Geräten durch Spukhäuser ziehen und Temperaturschwankungen suchen. Ein faszinierender Einsatzzweck, aber man kann damit auch ganz normal die Lufttemperatur erfassen.

Die Messung selbst geht recht schnell und dauert nur eine Sekunde. Das Display ist beleuchtet und man kann die Anzeige auch im Dunkeln sehr gut ablesen.

Möchte man einen Temperaturverlauf, z.B. bei Fieber nachvollziehen, speichert das Gerät bis zu 25 Messungen, so dass man diese Daten vergleichen kann.

Eine klare Kaufempfehlung meinerseits.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen