Facebook Twitter Pinterest
EUR 19,95
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Olympisches Boxen: Techni... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Olympisches Boxen: Technik - Fitness - Training Taschenbuch – 23. November 2015

4.3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 18,95
62 neu ab EUR 19,95 3 gebraucht ab EUR 18,95

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Olympisches Boxen: Technik - Fitness - Training
  • +
  • Boxen basics: Training - Technik - Taktik
Gesamtpreis: EUR 39,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Georg Stang ist seit 1999 Boxlehrer für Olympisches Boxen und Fitnessboxen und arbeitet aktuell beim SSV Bornheim. Er kämpfte als Mitglied der Junioren-Nationalmannschaft Mitte der siebziger Jahre auf Länderkämpfen, u.a. in Polen und England. Er sieht den Boxsport als eine Möglichkeit für die körperliche und persönliche Entwicklung und legt großen Wert auf positives Sozialverhalten im Training und außerhalb. Axel Maluschka ist Geschäftsführer einer Firma für Gesundheitsförderung und Coaching sowie Schriftsteller. Er trainiert seit 1996 in verschiedenen Kampfstilen (Ashihara Karate, Taekwondo, Jujitsu und Kickboxen) und ist Schüler von Jürgen Höller. Auch er ist Mitautor diverser Budo-Bücher. Jürgen Höller (Jahrgang 1953) ist Diplom-Sportlehrer/Sporttherapeut sowie Diplom-Trainer. Er verfügt über die Trainer-C-Lizenz im Boxen sowie über den 3. Dan Taekwondo, den 3. Dan Ashihara Karate, den 3. Dan Jujitsu sowie über weitere Schwarzgurte im Judo und Combat Hapkido. Er ist als Referent auf Lehrgängen im In- und Ausland sowie als Lehrer in der Trainerausbildung verschiedener Sportverbände (Taekwondo, Judo, Fechten) tätig. Er trägt die Ehrennadel in Bronze der Deutschen Taekwondo Union, ist Fitnesstrainer, Karatelehrer und Autor zahlreicher Bücher zu den Themen Kampfsport und Selbstverteidigung.


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch geht weit über ein Lehrbuch zu den Techniken oder Eigenschaften des Olympischen Boxens hinaus und ist für diejenigen zu empfehlen, die sich mit dem 'Phänomen Boxen' befassen und deren Anziehungskraft begreifen wollen. Es wird auch diejenigen begeistern, die Boxen nur aus dem Fernsehen kennen und verstehen wollen, wo der Boxsport seine Grundlagen hat. Das Buch beginnt mit Erläuterungen zum Unterschied von Profiboxen und dem sog. 'Olympischen Boxen'; insb. die verschiedenen Regularien werden hier erklärt. Weiter beschreibt das Buch die soziale Dimension des Boxens, d. h. ein Zusammenführen von Menschen mit unterschiedlichem gesellschaftlichem Hintergrund oder vielfältigen Nationalitäten in einer Trainingsgruppe. Bevor das Buch auf einen sinnvollen Trainingsaufbau eingeht und dort diverse Möglichkeiten anbietet, beschreiben die Autoren die Fähigkeiten, die ein Boxer mitbringen bzw. erlernen muss: Ein Boxer muss in der Lage sein, seine Bewegungen mit Füßen, Oberkörper und Armen zu koordinieren, er braucht Distanzgefühl und muss stets eine akzeptable Position zum Gegner finden können. Kapitel 7 dient sodann als Einstieg in die Technik des Boxens: Es beginnt mit der Kampfstellung als Grundlage jeder boxerischen Aktion. Viele Fotos dokumentieren jede einzelne Bewegung bzw. Bewegungsablauf. Jedes hat Foto hat sein eigene, detaillierte Beschreibung. Die Beinarbeit für defensives oder offensives Verhalten wird erläutert; wie sieht eine Deckung aus, wie erfolgt eine Meidbewegung; das Buch liefert Fakten zum Thema 'Schlaghärte', erklärt die Führhand, Schlaghand, die Haken (Kopf- u. Körper), der Schluss des Kapitels enthält sinnvolle Kombinationen bzw. Serien.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Das Buch ist in der von den Autoren Höller und Maluschka (z.B. Vollkontakt-Karate-Training, Kyushu) bekannten und bewährten anschaulichen Darstellungsweise geschrieben, glänzt durch seine anschauliche Fotodokumentation und sein praxisrelevantes Wissen, welches zu einem großen Teil auch auf den erstgenannten Autor und erfahrenen Boxtrainer Georg Stang zurückgeht. "Olympisches Boxen" spricht einen größeren Leserkreis als "nur" Boxer an, weil die Teile zur Ausführung / Technik einerseits sowie die allgemeinen Teile zu Taktik, Training mit Hilfsmitteln sowie Krafttraining andererseits für jeden Kampfsportler und Wettkämpfer lehrreich sind.
Ein insgesamt sehr gelungenes Werk, welches in Zukunft mit Sicherheit einen festen Platz in der Box- und Kampfsportliteratur erwerben wird!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch Olympisches Boxen ist sehr gut strukturiert, für jeden zu verstehen und eine hervorragende Hife für beispielsweise Trainer oder Lehrer.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Es richtet sich sehr stark an Anfänger. Es ist auch relativ wenig Fliestext. Habe es behalten weil man manchmal mit Leuten die kein Deutsch können trainiert, da kann man ein wenig die Bildfolgen studieren.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden