Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Oldboy 2013 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Filme und Serien auf DVD und
Blu-ray im Verleih per Post.

Jetzt 30 Tage testen

Der LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Erhalten Sie 4 Discs im Monat für 9,99¤ (Prime-Kunden zahlen nur 8,99¤).

Oldboy sofort ab EUR 2,99 im Einzelabruf bei Amazon Video ansehen.

LOVEFiLM DVD Verleih
Trailer ansehen

Joe Doucette ist ein Kotzbrocken, ständig betrunken und in den Betten anderer Frauen, während die Mutter seiner kleinen Tochter auf sich gestellt ist. Als er eines Tages in einem fensterlosen, versperrten Raum erwacht, ahnt er nicht, dass dieser für 20 Jahre sein Gefängnis werden wird. Nach dieser Zeit bekommt er seine Freiheit zurück und versucht das Phantom aufzuspüren, dem er diese grausame Bestrafung verdankt. Die Gründe dafür kennt er so wenig wie den perfiden Masterplan seines Peinigers, der längst noch kein Ende gefunden hat.

Darsteller:
Samuel L. Jackson, Lance Reddick
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 44 Minuten
Darsteller Samuel L. Jackson, Lance Reddick, Josh Brolin, Elizabeth Olsen, Sharlto Copley, Dana Friedrich, Engelbert von Nordhausen, Michael Imperioli, Grey Damon, Thomas-Nero Wolff, Rami Malek, Klaus-Dieter Klebsch, Axel Malzacher
Sprecher Dana Friedrich, Engelbert von Nordhausen, Thomas-Nero Wolff, Klaus-Dieter Klebsch, Axel Malzacher
Regisseur Spike Lee
Genres Drama, Thriller
Studio Universal Pictures
Veröffentlichungsdatum 10. April 2014
Sprache Italienisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Englisch
Untertitel Italienisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Englisch
Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 44 Minuten
Darsteller Samuel L. Jackson, Lance Reddick, Josh Brolin, Elizabeth Olsen, Sharlto Copley, Dana Friedrich, Engelbert von Nordhausen, Michael Imperioli, Grey Damon, Thomas-Nero Wolff, Rami Malek, Klaus-Dieter Klebsch, Axel Malzacher
Sprecher Dana Friedrich, Engelbert von Nordhausen, Thomas-Nero Wolff, Klaus-Dieter Klebsch, Axel Malzacher
Regisseur Spike Lee
Genres Drama, Thriller
Studio Universal Pictures
Veröffentlichungsdatum 10. April 2014
Sprache Italienisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Englisch
Untertitel Italienisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Englisch

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Wer das Original nicht gesehen hat, DARF diesen FIlm nicht sehen. Was die Amerikaner hier gemacht haben ist nicht einfach nur ein Remake, sondern der größte und schlechteste Spoiler der Welt.

Wahren Filmfans kann ich nur sagen, wenn Ihr Euch diesen Film anseht, und Ihr kenn das Original nicht, dann versaut Ihr Euch ein Filmerlebnis was es selten zu erleben gibt.

Wer sich diesen Film ansieht, wird das Original nicht unvoreingenommen sehen können, und das ist gerade der Hammer bei Park Chan Wooks Old Boy von 2003. Den muss man schauen ohne etwas zu wissen, ohne etwas zu erwarten, und ohne zu ahnen, was für ein Güterzug gleich aus dem Monitor mitten in die Fresse gedonnert kommt.

Bitte, bitte, bitte, wenn Ihr Old Boy im Original nicht kennt, dann macht einen RIESENBOGEN um dieses Machwerk.

Das Original ist ein Kunstwerk, das hier ist eine Schwarz-Weiß-Kopie von einem Monet Gemälde.

Zeitverschwendung. Nicht schauen! Nicht gucken! Finger Weg! Bäh! Igitt! Das ist, als würde Schwarzenegger in einem Asterix und Obelix Film Obelix spielen! Das ist wie Senf auf Kaviar! Das tut weh! Das ist wie Kaffee mit Honig! Das geht einfach GAR nicht!

Mir fehlen die Worte, aber ich kann nicht aufhören zu sagen NICHT HINSCHAUEN! Macht Euch nicht unglücklich! Fahr lieber besoffen Auto, das ist weniger gefährlich! Fang an zu rauchen, das ist besser für die Gesundheit!

Wenn Deine Frau sagt, sie will den Film sehen, LASS DICH SCHEIDEN! Aber schau diesen Film einfach BITTE, BITTE, BITTE NICHT!
11 Kommentare 157 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Bei Oldboy (2013) von Spike Lee handelt es sich um ein US-amerikanisches Remake des gleichnamigen und gerade mal zehn Jahre älteren südkoreanischen Action-Dramas aus Park Chan-wooks Rachetrilogie. Ursprünglich sei das Remake laut Aussagen der Cast um ein vielfaches länger gewesen und beinhalte neben ausführlicheren Charakterzeichnungen auch eine deutlich längere Hammerkampfszene (welche hier später noch kurz beschrieben wird). Bewertet werden kann momentan natürlich nur die Kinofassung, eine längere Fassung wurde allerdings noch nicht angekündigt.

Wer Infos zum Inhalt des Filmes braucht, kann sich auch genauso gut über das Original informieren, denn abgesehen von kleinen Änderungen, die in der Gesamtheit aber nicht viel ausmachen, handelt es sich um exakt denselben Film mit genau den gleichen Wendungen. Wer das Original kennt, wird sich bei der US-Version wahrscheinlich die meiste Zeit langweilen, da man schon ziemlich genau sagen kann, wie der Film als nächstes weiter verlaufen wird.
Nur kurz soviel: Ein Mann hat als Ehemann und als Vater versagt und sieht sein Leben in Scherben. Betrunken irrt er durch ein asiatisches Stadtviertel und wird promt entführt. Ohne zu wissen warum, wird er 20 Jahre lang in einem abgeriegelten Hotelzimmer gefangen gehalten. Nach dieser Zeit wird er überraschenderweise freigelassen und macht sich sofort auf die Suche nach seinen Peinigern, um Rache zu nehmen. Nur weiß er nicht, dass seine Freilassung Teil eines höheren Plans ist...
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 83 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich kenne das Asiatische Original -
Aber auch diese Amerikanische Neuverfilmung ist nur geil .
Selten kommt es vor das ich einen neuen Film 2 mal an einen Tag ansehe.
Hier war es mal wieder der Fall.
Geiler Josh Brolin - sehr gute Schauspielerei wird abgeliefert .
Geiles überraschendes Ende . ANSEHEN !!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Shiki am 7. Dezember 2015
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
...aber für 5* reicht es nicht.

Wie hier immer wieder empfohlen wurde, habe ich mir das Original zuerst angeschaut.
Nur unerwarteterweise war das völlige Zeitverschendung...ich hatte öfter das Gefühl, wann der Film wohl endlich mal zum Ende kommt.
Das Remake hier bringt die wesentlichen Dinge auf den Punkt und es kommt keine Langeweile auf.
Dem Original habe ich "nur" 3* gegeben.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ich kann mich etlichen der Rezensent hier nur anschließen. Das Original ist in jeder Hinsicht besser! Es ist subtiler, schöner, spannender und überraschender!
ABER: Wenn ich mal ausblende, dass das Original einer meiner Lieblingsfilme ist, dann bleibt hier immer noch ein spannender Film mit einer originellen Story, aber auch mit etwas mehr Brutalität. Summa sumarum, für sich betrachtet, ist es ein verdammt guter Film.

Noch ein ABER: Schaut euch auf jeden Fall ZUERST das Original an! Denn das verliert furchtbar, wenn ihr das Remake zuerst seht. Da es dann wirklich wir ein riesiger grauenhafter Spoiler wirkt.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ich habe mir beide Oldboy-Filme angeschaut, zuerst das koreanische Original, danach das amerikanische Remake.
Letztlich ist es dann unmöglich, den zweiten Film unvoreingenommen anzuschauen. Man vergleicht automatisch und unterm Strich gewinnt eindeutig das Original, welches man den Vorzug geben sollte.

Das Remake wirkt auf mich wie ein Film, bei dem unbedingt eine Liste mit Schlüsselszenen abgearbeitet werden muss, stellenweise sehr bemüht. Im Original erschließt sich die tragische Geschichte viel besser, die Jahre in dem Raum sind vom Gefühl her logischer und konsequenter aufgebaut. Auch das Zusammenspiel zwischen den beiden Hauptdarstellern baut sich im Original viel besser auf (und wird ja auch erklärt/aufgelöst), wo es im Remake wieder holprig von Szene zu Szene voranschreitet und man sich fragt, wie das so schnell gehen konnte (keine Erklärung/Auflösung wie im Original).

Das koreanische Original ist besser, aber dennoch hätte ich das amerikanische Remake gerne auch ohne Vorwissen gesehen. Einfach, um zu sehen, wie es losgelöst vom Original gewirkt hätte. Da dies nicht möglich ist: Original gewinnt! ;-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen