Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 6,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Okzidentalismus: Der Westen in den Augen seiner Feinde von [Buruma, Ian, Margalit, Avishai]
Anzeige für Kindle-App

Okzidentalismus: Der Westen in den Augen seiner Feinde Kindle Edition

4.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
EUR 6,99

Länge: 132 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Auf der Suche nach neuem Lesestoff?
Entdecken Sie die neue Auswahl in Kindle Unlimited. Hier klicken.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Der Titel Okzidentalismus ist eine Anspielung auf den „Orientalismus“, mit dem Edwa Said das westliche Zerrbild von der islamischen Welt bezeichnet hat. Mit ihm belegen der Literaturwissenschaftler Ian Buruma und der Politikwissenschaftler Avishai Margalit die anti-westliche Ideologie, die die Wahrnehmung des Westens in radikalisierten Teilen der islamischen Welt (aber nicht nur dort!) vernebelt.

Die aggressive Feindseligkeit des Okzidentalismus gegen den Westen, so haben die Autoren ausgemacht, richtet sich vor allen Dingen gegen vier Erscheinungen der westlichen Moderne -- erstens: die Metropole als Hort von Hochmut und Sünde, zweitens: das gottvergessen nach Wohlstand strebende Bürgertum mit der Freiheit als Götzen, drittens: die okzidental-säkulare Vernunft und viertens: die gesellschaftliche und sexuelle Emanzipation der Frau, die den rechtschaffenden aber im Fleische schwachen Mann vom Pfad der Tugend abzubringen droht. Für all dies Schändliche standen inmitten des modernen Sündenbabels New York „diese schrecklichen symbolischen Türme“, wie Buruma und Margalit Osama bin Laden zitieren, „die von Freiheit, Menschenrechten und Humanität“ kündeten und deshalb zerstört wurden. Mit der Zerstörung dieser Wahrzeichen glaubten die Dschihadisten und ihre Attentäter, sich und ihren Glaubensbrüdern beweisen zu können, dass ihre beseelte Gemeinschaft, die über dem Individuum steht und für die sein Leben hinzugeben dem Einzelnen Erlösung bedeutet, der seelenlosen, westlich-individualistischen Gesellschaft überlegen ist.

Während Buruma und Margalit dem Leser all diese bekannten anti-westlichen Klischees noch einmal vor Augen führen, wächst in diesem die Einsicht, dass diese „okzidentalen“ Reflexe im Westen selbst -- hier und da mit etwas anderen Akzenten im Vokabular -- eigene ideologische Heimaten haben. Damit freilich tun sich völlig neue Fragen auf, denen nachzugehen zumindest nicht minder lohnenswert gewesen wäre. -- Hasso Greb

Kurzbeschreibung

Buruma und Margalit definieren "Okzidentalismus" als den blinden Hass gegen die Errungenschaften liberaler Gesellschaften, für dessen Motive manch westliche Intellektuelle bis heute Sympathie empfinden. Die Vorurteile gegen den Westen, der unter der Diktatur des Geldes steht und scheinbar jegliche verbindliche Moral seiner Diesseitigkeit geopfert hat, reichen bis nach Europa. Ian Buruma und Avishai Margalit finden hier ähnliche Denkweisen wie in der islamischen Welt, bei konservativen Kulturkritikern ebenso wie bei der radikalen Linken. Ein provokatives Buch, in bester aufklärerischer Tradition.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 370 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 132 Seiten
  • Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (2. März 2015)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00U0T3ELS
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #368.442 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 10. Dezember 2015
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2005
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?