Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Ohne dich: Hilfe für Tage... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buecher--thoene
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Gut: ACHTUNG!! BITTE LESEN!! Unbenutztes MÄNGELEXEMPLAR mit äußeren Lagerspuren (z.B. Einband berieben, Ecken oder Buchkanten bestossen), daher mit einem Stempel MÄNGELEXEMPLAR am unteren Buchrand gekennzeichnet. Ansonsten vollständig und in gutem Zustand. Sofort versandfertig.alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ohne dich: Hilfe für Tage, an denen die Trauer besonders schmerzt Gebundene Ausgabe – 2. April 2012

4.7 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 15,99
EUR 13,00 EUR 8,99
63 neu ab EUR 13,00 7 gebraucht ab EUR 8,99

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Ohne dich: Hilfe für Tage, an denen die Trauer besonders schmerzt
  • +
  • Das erste Trauerjahr
  • +
  • Was bei Trauer gut tut
Gesamtpreis: EUR 40,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Die Autorin bietet Trost, Verständnis und Hilfe an und rät dazu, auf sein Gefühl zu vertrauen.« (Rundschau)

»Sie bietet Trost, Verständnis und Hilfe und rät dazu, auf sein Gefühl zu vertrauen. Mit Gedichten, Fotografien, Ritualen schafft sie Zugänge zum Thema.« (Mittelbayerische Zeitung)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Freya v. Stülpnagel war Juristin und Anwältin. Seit 2001 begleitet sie im Verein »Verwaiste Eltern« die Suizid-Gruppe. Als Trauerbegleiterin führt sie Einzelgespräche, leitet offene Trauergruppen, hält monatlich Trauergottesdienste, bietet Traueransprachen und die Gestaltung von Gedenkfeiern an. Sie ist eine gefragte Referentin.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Titel und Klappentext sind etwas irreführend.Tatsächlich sind verwaiste Eltern,insbesondere nach Suizid hier angesprochen.
Daher für meine Belastung nicht relevant.
Für Betroffene (s.o.)insgesamt gute Hilfestellung.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr schön geschrieben. Individuell gehalten und nicht bewertend. Ein paar schöne Gedichte, etwas aus der Bibel und schöne Bilder, dezent in Grautönen gehalten. Viele Vorschläge... Rituale. Ich konnte es nicht weglegen. War ein Geschenk, bin zufrieden das ich es bestellt habe und hoffe es wird den Angehörigen irgendwie helfen. Vielen Dank.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Also ich kann dem Buch auch nichts abgewinnen.Schade das Geld geht zum Fenster hinaus oder es wird irgendeiner Kirche gespendet?
Nein ,also mir sind die Seiten zu banal und triefend voll von Glauben.Trauern ist persönlich,dieses Buch ist es nicht.Ich frage mich immer wie Leute
bei solch einem Schicksal noch glauben können.Mir hilft dieses Buch nicht bei meiner Trauer und mit dem Glauben werde ich auch nicht mehr anfangen.Einziger Lichtblick sind die Rilke Gedichte....................
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch "ohne dich" kam heute erst an und ich habe es verschlungen... jetzt, wo es bei mir schon über 1 Jahr her ist, das meine Tochter ihre Reise angetreten hat und uns hier physisch zurückgelassen hat, sehnt man sich nach Menschen die einen verstehen, die wissen das noch lange nichts gut ist, das es an manchen tagen immer noch schmerzt als wäre es gestern gewesen... da mein Umfeld denkt es müsste alles "überstanden" sein, finde ich viel trost in Büchern von Betroffenen. Das Buch dieser Frau ist wirklich ein Schatz, weil sie gute Ideen hat, (gerade für Rituale), so wie sie schreibt, kann nur eine Frau die auch ein kind verloren hat schreiben! Ich sitze immer noch hier und weine, weil ich mich durch ihre worte so getragen fühle. Danke! Vielen Dank für diesen Tip. Obwohl es mich auch gleichzeitig traurig stimmt, das ich so viel unbezahlbare hilfe überwiegend von menschen erhalten habe, welche ich entweder nur durchs internet kenne oder sonst niemals kennen gelernt hätte...
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Die Autorin schafft es mit diesem Buch und dem Thema "Trauernde sind Wissende" einen literarischen Wegbegleiter für das Thema Tod und Umgang mit dem Verlust eines geliebten Menschen dem Leser an die Hand zu geben. Dabei fällt schnell auf, dass Frau v. Stülpnagel selber eine Betroffene ist und daher dieses "schwierige" Thema stets treffend analysiert und beschreibt. Dabei wird der Umgang mit dem Tod und der Trauer sehr allgemein gehalten und man findet sich sehr oft in den Beschreibungen wieder und kann durch viele Anregungen Kraft schöpfen. Dieses Buch ist ein echter Begleiter für die wohl schwerste Situation im Leben eines Menschen.
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Den Tod des eigenen Kindes erleben zu müssen, gehört zu den schmerzhaftesten Erfahrungen. Freya v. Stülpnagel hat es verstanden, ein Buch zu schreiben, das direkt in das Erleben der betroffenen Eltern zielt. Sie schreibt aus eigener Erfahrung, unprätentiös und anschaulich. Man spürt ihre intensive Auseinandersetzung mit der Thematik. Ihre Hilfestellungen entstammen eigener Erfahrung. Es sind Angebote an Trauernde, die für viele hilfreich sein werden. Sie bleibt dabei nicht im Vagen, sondern versucht konkrete Vorschläge zu machen, wie ein Weiterleben "ohne dich" möglich ist. Sie ermutigt die Eltern, einen persönlichen Weg der Trauer zu finden und dem verstorbenen Kind weiterhin einen Platz innerhalb des eigenen Lebens einzuräumen. Damit unterscheidet sie sich wohltuend von Stimmen, die empfehlen, Abschied zu nehmen und zu vergessen. Denn "die Sehnsucht nach unserem Verstorbenen wird zur Heimat, die die Grenzen des Horizontes überschreitet".
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
...das ist wohl wahr.
Dieses Buch hat mir wirklich sehr geholfen, als ich meinen Liebsten verlor.
Ich kann es jedem Trauernden nur ans Herz legen, aber auch den Angehörigen und Freunden.
Es wird das Verständnis fördern und Ideen vermitteln, auf die man von allein vielleicht gar nicht kommt.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Nach dem Suizid unseres erwachsenen Sohnes, vor 4 Jahren, habe ich mehrere Trauerbücher gelesen.

"ohne Dich" von Freya v. Stülpnagel, las ich als Letztes.

Ich nehme das Buch immer mal wieder zur Hand, wenn es mir schlecht geht und finde mich mit meinen Gefühlen oft gut aufgehoben und bestätigt.

Der Beitrag in dem Buch, von Erika Bogner, berührt mich besonders, sind darin doch meine, bzw. unsere , Gefühle bestätigt.

Jedem , der wie wir, dieses schwere Schicksal tragen muß, möchte ich das Buch empfehlen.
Kommentar 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen