Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Official Michael Jackson 2014 Calendar (Calendars 2014) (Englisch) Kalender – 1. September 2013

4.2 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kalender, 1. September 2013
"Bitte wiederholen"
 
Kunden haben auch diese verfügbaren Artikel angesehen
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Kalender 2014 Michael Jackson Motiv: Michael Jackson (Papier)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
... naja zumindest ein halbwegs scharfes Bild wäre schön gewesen. Es ist wirklich so, wie ein Vorredner gesagt hat, man kann im Prinzip vor diesem Kalender nur warnen. Bei mir macht sich jedenfalls ein unangenehmes Gefühl der Abzocke breit und das trotz dem Spottpreis. Mal abgesehen, dass das Papier wirklich schon fast porös dünn ist, ist das eigentlich Schlimme der Inhalt. Zunächst einmal muss man sagen, das Cover ist garkein Bild sondern eine Art Aquarell. Aber noch das Beste am Kalender! Bei den Innenbildern jagt im Prinzip ein Desaster das Nächste. Januar, Februar, März, April sind durchgehend unscharf oder extrem verpixelt (und es ist wirklich extrem! Ich habe keine hohen Ansprüche!). Das Bild von You Rock My World (Februar) ist so körnig, verpixelt und dunkel, dass man echt nur als Fan erkennt, worum es sich handeln soll. Die anderen Bilder waren schon in vorjährigen Kalendern 1:1 so abgedruckt! Was soll das!?

Und der absolute "Höhepunkt" ist der Monat September. Ich weiß, dass mir das kaum jemand glauben wird, aber ich schwöre es ist wirklich so: Hier hat man tatsächlich einfach den Bildzusammenschnitt aus dem "Invincible" CD-Booklet ganz mies eingescannt (oder abfotografiert?) und dabei tatsächlich vergessen die Klammerbindung vom Booklet wegzuretuschieren. Man sieht die Klammern vom Booklet-Rücken!! Und dazu jede Menge Fussel, die wohl auf dem Scanner lagen. Ich bin fast rückwärts umgefallen! Ich habe große Zweifel, dass dieser Kalender wirklich offiziell sein soll. Sieht eher nach einer Amateur-Arbeit aus, aber es steht "Official Calendar" drauf. Wenn dem wirklich so ist, muss die Nachlassverwaltung des King of Pop entweder ganz ganz dreist oder einfach inkompetent sein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Häufig sind lizenzierte Titel den inoffiziellen vorzuziehen. Nicht nur, weil der Künstler (oder im Falle MJs die Familie/der Estate) damit Geld verdient, sondern auch, weil eben die Original-Quellen zur Verfügung stehen. Bravado hat seit einigen Jahren eine Lizenz, offizielle MJ-Produkte zu vertreiben, und tat das bisher auch in guter Qualität. Umso unverständlicher ist mir, warum der 2014er Kalender teilweise Bilder in haarsträubend mieser Qualität reproduziert.

Die schlechte, körnige, teils verwaschene, teils überbelichtete, teils zu stark vergrößerte Bildqualität beginnt mit der Repro des Dangerous-Covers, das auf dem ersten Kalenderblatt zu sehen ist. Das Foto vom Black-or-white-Dreh ist grobkörnig, und auch das vom Set des Short-Films "You rock my world" ist total krisselig. Das Märzbild zeigt Michael Jackson bei einem Charity-Auftritt. Dieses Bild liegt in tadelloser Qualität vor (und wurde von Bravado auch schon für ein MJ-Puzzle als Motiv verwendet). Das Aprilbild zeigt MJ in der typischen Smooth-Criminal-Haltung, nur leider ist das klassisch-kultige Foto ebenfalls qualitativ mangelhaft und total verrauscht. Der Mai wiederum zeigt ein okayes, nur leicht unscharfes Earth-Song-Singlecover-Shooting-Foto, der Juni zeigt ein wieder sehr verrauschtes Bild von der Victory-Tour der Jacksons. Auf dem Juli-Motiv kann man eine stark vergrößerte und leider sehr überbelichtete Aufnahme sehen, die schon das Dangerous-Tourheft auf dem Cover schmückte. Im August ist Michael Jackson bei Liberian-Girl-Shooting zu sehen. Dieses Bild ist vollkommen okay, und auch der September mit einem Motiv aus dem Invincible-Booklet ist in Ordnung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Schöne Bilder von dem besten Künstler, Sänger, Tänzer Performer, Menschenfreund und Vater. Ich liebe Michael und kaufe mir hier jedes Jahr einen offiziellen MJ Kalender.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden