Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch SchwanHM und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,89
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-schnellversand
In den Einkaufswagen
EUR 6,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: rezone
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Oblivion [Blu-ray]

4.1 von 5 Sternen 745 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 6,88
EUR 3,82 EUR 1,27
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch SchwanHM und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Oblivion [Blu-ray]
  • +
  • World War Z [Blu-ray]
  • +
  • Lucy [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 21,29
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tom Cruise, Andrea Riseborough, Nikolaj Coster-Waldau, Morgan Freeman, Olga Kurylenko
  • Regisseur(e): Joseph Kosinski
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Russisch (DTS 5.1 Surround), Ungarisch (DTS 5.1 Surround), Polnisch (DTS 5.1 Surround), Deutsch (DTS-HD 7.1), Türkisch (DTS 5.1 Surround), Englisch (DTS-HD Master Audio 7.1), Portugiesisch (DTS 5.1 Surround), Tschechisch (DTS 5.1 Surround), Spanisch (DTS 5.1 Surround)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Tschechisch, Ungarisch, Spanisch, Polnisch, Russisch, Thailändisch, Türkisch, Bulgarisch, Kantonesisch, Griechisch, Hebräisch, Koreanisch, Estnisch, Litauisch, Lettisch, Mandarin
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 15. August 2013
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 125 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 745 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00C83PBRY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.132 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wir schreiben das Jahr 2077. Die Erde wurde evakuiert, der Planet ist völlig verwüstet, die Menschheit lebt hoch über den Wolken. Jack Harper ist als einer der wenigen Menschen noch auf der Erde stationiert und dient als Spezial-Techniker und Drohnen-Monteur in einer groß angelegten Operation, bei der überlebenswichtige Ressourcen abgebaut werden. Doch über Jahrzehnte hinweg musste eine furchterregende Alien-Bedrohung bekämpft werden, die noch immer auf der Erde lauert. Jacks Mission ist nun fast abgeschlossen. In zwei Wochen soll er sich den übrigen Überlebenden auf einer Mond-Kolonie anschließen, weit entfernt von der vom Krieg zerrissenen Welt, die er seit langer Zeit seine Heimat nennt

iamv
iamv
iamv

Movieman.de

REVIEW: Ein Mann, eine Mission: Tom Cruise. So scheint die Devise des neuesten Science Fiction Werks zu lauten. In der rund 150-Millionen-Dollar teuren Produktion ist der Blick stets auf den Superstar gerichtet, der in einer fernen Zukunft unabdingbar um die Wasserförderung der Erde kämpft.Basierend auf dem gleichnamigen Comicroman von Regisseur Joseph Kosinski (Tron: Legacy) und dessen Kollegen Arvid Nelson, dominiert der Film in seiner technischen Gestaltung, die in vielen Punkten alle Erwartungen übertrifft. Die dem Krieg zum Opfer gefallene Erde ist im Jahr 2077 nur im Ansatz wiederzuerkennen. Auf dem wüstenähnlichen Planeten erinnern nur noch Bruchstücke an die Existenz der Menschheit. Fern dieser kargen Landschaften ist es Jack Harper (Tom Cruise) gelungen, einen unberührten Flecken Erde zu erhalten, der dem Paradies ähnlich kommt. Hier sammelt er die Reliquien einer längst vergessenen Welt, was fast schon rührselig mit atemberaubenden Bildern in Szene gesetzt wird. Die im Gegensatz dazu futuristische Überwachungsstation kann ebenfalls mit einem funktionellen, wenn auch fast klinischem Look aufwarten. Dieser setzt sich bei den Drohnen, dem Fluggerät und sogar dem innovativen Klappmotorrad nahtlos fort. Die computeranimierten Hintergründe des Endzeitszenarios und die schier endlosen Effekte bieten ein visuelles Highlight nach dem anderen.Die eigentliche Handlung plätschert hingegen nur leise vor sich hin, während sie dem Zuschauer nur allzu bekannte Elemente des Science Fiction-Genres aus allen möglichen anderen Filmen vor Augen führt. Funktionelle Raumschiffe und deren technisch hochbasierte Steuerung können dabei ebenfalls auf ein makelloses Design zurückgreifen, das mehr oder weniger an Filme wie Star Wars oder Tron: Legacy erinnern mag. Inmitten der futuristischen Welt ist Tom Cruise der unabdingbare Held des Science Fiction Spektakels. Während der gesamten Laufzeit macht der Darsteller eine durchweg gute Figur und meistert als Mechaniker der Zukunft jede noch so schwierige Mission scheinbar mühelos. Schade nur, dass die Mimik des Hollywoodstars dabei fast gleichbleibend ernüchternd wirkt. Aber auch seine Filmpartnerin Andrea Riseborough (Alles, was wir geben mussten) agiert ausnahmslos mit großen Worten und einer unterkühlten Arroganz, ohne eine wirkliche Tiefe erkennen zu lassen.Die eigentliche Geschichte, die leider nur im Ansatz die privaten Schicksale der Hauptfiguren entlarvt, kommt erst mit Olga Kurylenko (James Bond 007: Ein Quantum Trost) in Gang. Melissa Leo dient in dem gewissermaßen als Dreiecksbeziehung inszenierten Figurenensemble nur als schmückendes Beiwerk, die via Satellit ihre Anordnungen aus dem All gibt. Und auch Morgan Freemans Auftritt ist dermaßen kurz, dass der Zuschauer ihn kaum in einem ergreifenden Moment fassen kann.Auch wenn der Film zwischenzeitlich rasante Actionsequenzen präsentiert, fällt doch der Großteil der Szenen ruhig und gediegen aus. Dennoch kratzt der Film nur an der Gefühlswelt der Figuren, anstatt diese für den Zuschauer interessant zu nutzen. Demnach bleibt der Film dank seiner grandiosen Bilder ein optisches Highlight, das jedoch kaum Gefühl vermitteln mag. Fazit: Visuell hochkarätiger Science Fiction-Film, dessen Spannung und Story hinter dem grandiosen Look zurücktritt.

Moviemans Kommentar zur DVD: Die Blu-ray lässt jedes einzelne Bild unglaublich klar und deutlich erkennen, sodass man schon fast den Eindruck hat, live mit Tom Cruise im Flugobjekt zu sitzen (0:06:54). Die hellen Outfits und die futuristische Welt präsentieren sich in brillanter Farbkraft. Der blaue Himmel und die schneebedeckten Hügel (0:13:41) erscheinen sehr natürlich. Auch die gebrochenen Farbspektren während des Sonnenuntergangs sind sehr gut (0:21:29). Die Schwarzwerte sind kräftig und leuchtend. Schwarze Schriftzeichen (0:22:32) heben sich deutlich vom hellen Papier ab. Nur gelegentlich erscheinen schwarze Outfits minimal blass (0:46:56). In den durchweg kristallklaren Bildern machen sich weder Kompressionen noch Rauschelemente bemerkbar. Sowohl auf der Erde, als auch im Himmel sind die Kontraste erwartungsgemäß sehr gut. Die Figuren heben sich immer deutlich und präzise ab (0:47:29). Die bemerkenswerte Detailzeichnung offenbart dem Zuschauer jedes noch so kleine Detail. Die Beschaffenheit der zerstörten Erde, die technischen Raffinessen auf der Raumbasis, die Flugobjekte und jegliche Makel der Gesichter präsentieren sich in Großaufnahmen präzise und deutlich (0:53:31).Der Raum ist trotz des Aufenthalts im All gut gefüllt. Die Geräusche der Flugobjekte und technischen Gerätschaften lässt akustische Effekte vernehmen, die den Hintergrund einnehmen. Der kräftige Sound vermischt sich mit dem Hintergrund, der die hinteren Boxen mit einbezieht (1:36:32). Kräftige Donner rütteln den Zuschauer wach. Die Dialoge sind in beiden Tonspuren deutlich und klar. Schüsse und Explosionen bieten funktionelle Effekte, die jedoch zwischenzeitlich wuchtiger sein könnten (1:40:21).Neben den Audiokommentaren von Tom Cruise und Regisseur Joseph Kosinski finden sich entfernte Szenen auf der Blu-ray. Das Making-of gewährt fünf sehr interessante Einblicke in die Kreierung der fantastischen Filmwelt. www.movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
In den hunderten Rezis hier steht eigentlich schon alles. Deshalb fasse ich mich kurz. Oblivion ist ein sensationeller ScienceFiction Film, wenn nicht der beste der letzten Jahre, da er viel zum nachdenken anregt, ein bombastisches Ödland präsentiert, hervorragende SciFi-Designelemente enthält und eine gute Story präsentiert. Der Film ist wie ein leckeres Gericht. Auf die Würze kommt es an. Diese Würzung besteht aus zig SciFi-Klassiker-Elementen und wurde zu einem neuen Menü zusammengemixt. Die Zutaten sind: 2001, Matrix, Planet der Affen, Independence Day und viele weitere. Hinzu kommen ausgezeichnete Darsteller, wobei man neidlos anerkennen muss, dass der Oberscientologe Cruise es schauspielerisch einfach drauf hat.
Wer hier allerdings nur stumpsinnige Daueraction erwartet, wird enttäuscht.

Knapp 8€ kostet mittlerweile die Blu-ray-Version. Absolute Kaufempfehlung.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Diese Hektik und das damit verbundene Chaos heutiger Filme in diesem Bericht, das wird mir zu viel..
Klare Gedanken sind da nicht mehr gefragt..
Dieser Film genau das Gegenteil, die Gedanken können den Bildern noch folgen, ja sogar Emotionen bei einigen Szenen, dafür ist Zeit vorhanden.
Die Story, nichts weltbewegendes, aber das hat auch etwas mit der Phantasie des Zuschauers zu tun, aus dieser leitet sich auch der Anspruch am Ende ab.Einfach eine Wohltat bei einem Film auch mal entspannen zu können, erst Recht bei diesem Genre ...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Great Sci-Fi Movie!

But it is a Sci-Fi Movie against Scientology, isn't it?
(Why does Tom Cruise play the main part in it?)

He personally says (playing "Jack Harper"): "There is no Titan. They lied to us!"
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
In diesem Film spielt Tom Cruise einen Dronentechniker der mit einer Drohne durch den Weltraum fliegt. Einfach ein super Film der in der Zukunft spielt und fasziniert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Markus am 10. Juni 2017
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Film, Hammer-Ton, Hammer-Story. Bei dem Film passt alles. Mehr gibt es nicht zu sagen, nur - dass, ich ihn grad an nen Kumpel verliehen habe -,-

Mfg Markus
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Toller Film und geniale Optik. Nichts ist so wie es scheint, nach dem satz: sind sie ein effektives Team ? ahnt man, dass da was nicht stimmt! Klare Kaufempfehlung von mir!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Winter am 23. September 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Spannender Film mit einer guten Storry. Der letzte räumt die Erde auf, bzw ist zuständig für die Drohnen als Techniker. Eine Arbeit die Tom Cruise hier übernommen hat. Er arbeitet mit seiner Partnerin für TED, die Zwischenstation zwischen Erde und Titan. Für den Job gabs für beide erst mal eine Gedächtnislöschung. Und es gibt eine Handvoll Terroristen die ihren eigenen Kampf gegen TED führen. Der bester Film 2013.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Die schauspielerische leistung ist sehr gut. die kamerer ist auch gut und die spezial effekte sind ausgezeichnet.
Die Story ist nach bestimmte schlüssel momente durchschaubar,aber trotzdem sehr gut.an sich ist die story richtig gut.

Ton: deutsch 7.1 DTS-HD besonderes hervorzuheben ist der sound für die deutsche sprachausgabe. bei vielen blueray ist es nur 5.1
Bild:Full HD
Extras:Unveröffentliche Szene,Making of,Filmmusik von M83,Audiokommentare
Wendecover
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden