Facebook Twitter Pinterest
OXO Good Grips Zitruspres... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,86
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: JoP-Shop
In den Einkaufswagen
EUR 13,36
+ EUR 1,55 Versandkosten
Verkauft von: BFC
In den Einkaufswagen
EUR 15,20
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: .: VAVORIT :.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

OXO Good Grips Zitruspresse

4.5 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 14,99
Preis: EUR 11,69 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 3,30 (22%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
9 neu ab EUR 11,69
A
1 - Pack
  • Mit 2 verschieden großen Pressen für Zitronen, Limetten, Orangen und Pampelmusen
  • Intelligentes Design der Presse erleichtert und verbessert das Entsaften.
  • Benutzen sie die Messmarkierungen für Rezepte
  • Rutschfester Griff erleichtert das Ausgießen
  • Einfach zu reinigen, spülmaschinenfest

Küchenhelfer & Kochzubehör

Hinweise und Aktionen

Stil: A | Größe: 1 - Pack
  • Für Neueinsteiger und Kochprofis - hier finden Sie immer das richtige Kochbuch für jede Lebenslage: Hier klicken


Produktinformationen

Stil: A | Größe: 1 - Pack
Technische Details
MarkeOXO - Good Grips
Modellnummer34781
FarbeOrange
Artikelgewicht249 g
Produktabmessungen17,8 x 15,2 x 15,2 cm
Automatische AbschaltungNein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0000CCY18
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.5 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 229.893 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung259 g
Im Angebot von Amazon.de seit11. August 2008
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Stil:A  |  Größe:1 - Pack

Das intelligente Design der Presse erleichtert und verbessert das Entsaften. Die Form des Presskopfes ist so optimiert, dass mit wenig Aufwand maximale Mengen an Saft gewonnen werden. Der Saft kann auf der gesamten Gitterfläche abrinnen (auch unterhalb des Presskopfes), wordurch mehrere Früchte hintereinander entsaftet werden können, ohne das Fruchtfleisch oder Kerne ständig entsorgen zu müssen. Der wendbare Presskopf ermöglicht es auch kleine Früchte wie Limetten zu entsaften. Abmessung: 18 x 13 x 14 cm.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: AGröße: 1 - Pack Verifizierter Kauf
Habe nach langer Recherche (ist nicht so einfach, wie man glauben mag..) bei einem Schweizer Testmagazin diese Zitruspresse gefunden.
Für mich war es wichtig eine Presse zu finden die:

1. nicht elektrisch betrieben wird
2. sowohl Zitronen/Limonen als auch andere größere Citrusfrüchte presst
3. die leicht und schnell zu reinigen ist (auch Spülmaschine)
4. die eine hohe Effizienz hat
5. Rutsch- und Standsicher ist
5. wo das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Alle 5 Punkte erfüllt die OXO Zitruspresse!
Zu Punkt 4 sei noch angemerkt das wir uns mittlerweile fast darum reißen einen frischen Saft zu pressen - so viel Freude macht die Presse!
Gepresst wurde bisher damit, Zitronen, Apfelsinen und Grapefruit.

Nö - ich habe keine Negativpunkte :-)
1 Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: AGröße: 1 - Pack Verifizierter Kauf
Ich bin echt froh, diese Presse endlich gefunden zu haben!

Ich hatte davor immer meine Küchemaschine mit entsprechendem Aufsatz zum Orangenpressen benutzt, war es aber irgendwann einfach leid, die ganzen Teile (insgesamt 7 an der Zahl!) zu reinigen und elektrisch musste es für mich auch nicht unbedingt sein, geht doch auch wunderbar mechanisch für 1-2 Gläser Saft.

Diese Presse war dann die Lösung!

Obwohl sie an sich nicht wirklich groß ist (Saftvolumen max. 250 ml), ist sie von der Handhabung und Saftausbeute wirklich erstaunlich effizient. Man hört den Saft regelrecht in den Behälter fliessen, viel Kraft braucht man nicht und selbst wenn, da kann man sogar mit beiden Händen draufdrücken, ohne Angst haben zu müssen, dass die Presse umkippt und man hinterher die Küche sauber machen muss. Steht absolut stabil da, wackelt nicht, man muss sie nicht beim Pressen festhalten.

Materialien machen einen hochwertigen Eindruck (obwohl "Made in China", aber daran führt mittlerweile (fast) kein Weg vorbei.) Die Verarbeitung ist präzise, Teile passen gut ineinander.
Lässt sich blitzschnell zerlegen, Reinigung ist kinderleicht. Dass sie spülmaschinenfest ist, ist ein Pluspunkt, bei mir landet sie allerdings nie in der Spülmaschine, ich spüle sie direkt sauber.

Und das Design ist auch so schön! Keine von diesen langweiligen Pressen.

Einziges kleines Minuspünktchen - der Preis von 19 Euro ist etwas zu hoch (ich weiss, dass die Presse in der Schweiz so um 19 Franken kostet, das ist schon ein Unterschied).
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: AGröße: 1 - Pack Verifizierter Kauf
Eigentlich eine simple Sache eine Saftpresse zu bauen sollte man meinen, allerdings gibt es doch einige schwarze Schafe unter den ganzen Anbietern.
Nachdem ich diese Saftpresse nun getestet habe (und auch behalten werde) gebe ich im folgenden meine Eindrücke des Produkts.
----------------------
Aufbau:

Die OXO Presse besteht aus drei Einzelteilen: dem Auffangbecher, dem Deckel und dem eigentlichen Press-Modul.
Der Auffangbehälter ist aus Plastik und spülmaschinenfest. Er ist bemaßt bis 250ml in 50ml schritten. Es handelt sich um solides Plastik mit einer Wandstärke von ca. 2-3mm, insgesamt sehr verwindungssteif und keinerlei Probleme mit der mechanischen Press-Einwirkung. Zudem ist eine Abgiesvorrichtung an dem Becher um den gepressten Saft kinderleicht Abschütten zu können.

Der Deckel, ebenfalls aus Plastik sitzt passgenau im Becher und rutscht nicht hin und her. Er hat eine gummierte, schwarze Lippe für besseren Halt beim Pressen. Die Verarbeitung ist auch hier sehr gut. Ich habe nichts zu beanstanden.

Schlussendlich das entscheidende Element, dass Press-Modul. Es ist Ei-förmig mit einem Edelstahl Durchflusssieb in der Mitte. Ei-förmig aus dem Grund, dass man kleinere Früchte sowie auch größere Früchte immer gut pressen kann. Eine gute Idee wie ich finde!
Das pressen geht sehr gut, Orangen z.B. lassen sich mit 1.5-2 Umdrehungen pro Hälfte pressen. Das Fruchtfleisch wird dabei mittig gut gefangen gehalten. Nach ca. 4 kompletten Orangen habe ich das Fruchtfleisch ein wenig verschoben bzw. schon teilweise mit ins Glas gegeben. Allerdings von Verstopfung kann hier nicht die Rede sein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: AGröße: 1 - Pack Verifizierter Kauf
Ich habe mir die Presse extra gekauft, damit ich viel Fruchtfleisch rausbekomme, weil ich es mag und schade finde, wenn das weggeschmissen wird. Wer kein Fruchtfleisch mag, sollte diese Presse nicht kaufen.

Die Qualität ist ausgezeichnet, das Plastik zerkratzt nicht so leicht, die Presse ist stabil gebaut, das Bild stimmt mit dem Artikel überein.

Ich finde die Presse zudem sehr ansprechend vom Äußeren.

Außerdem besitzt sie eine Milliliteranzeige, die einem anzeigt, wie viel denn so in einer Orange steckt.

Die Presse besteht aus
1) der durchsichtigen Auffangschale unten im Bild von amazon mit Gummi unten als Rutschschutz,
2) der weißen Befestigung mit schwarzem Gummi (für die Griffigkeit des Gefäßes), die man auf die Auffangschale setzt und die recht fest sitzt,
3) dem Metallring mit Öffnungen (sodass dort der Saft abfließen kann, an dem zwei unterschiedliche Größen der eigentlichen Presse angebracht sind - in diesem Bild sieht man oben die größere und unten die kleinere), den Aufbau kann man dann je nach Frucht umdrehen, die Presse wird dann in die weiße Befestigung gesetzt.

Die Presse ist nicht automatisch, aber da sie eher die Frucht aushöhlt anstatt nun den Saft rauszupressen, muss man die Frucht nicht so stark zusammendrücken, was für die Handgelenke eine kleine Entlastung ist.

Zu beachten ist, dass man die Presse normalerweise nur abspülen braucht. Das sollte man gleich nach Benutzung machen, da sonst natürlich das Fruchtfleisch, was hängen bleibt, eintrocknet - wie bei jeder Presse. Es zu entfernen ist aber auch kein Problem.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen