Hier klicken MSS Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
39
4,3 von 5 Sternen
Größe: 2,50Liter|Ändern
Preis:51,75 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. August 2014
Hab mir das Lärchen-Öl von Osmo gekauft um einen 17,5 qm Balkon-Boden zu behandeln, welcher mit Terrassendielen (sib. Lärche) belegt ist. Lärchen-Holz vergraut bekanntlich nach einiger Zeit und diese natürliche Patina schützt das Holz. Wir wollten der Vergrauung vorbeugen, da uns das nicht so gefällt.

Aufgetragen wurde mit einem 120mm breiten Flächenstreicher mit Teleskop-Stiel. Farbe direkt in einen ovalen Eimer gekippt, gut umgerührt, und dann mit dem Streicher direkt aus dem Eimer aufgetragen. Da es eine Erstbehandlung war, haben wir die bereits montieren Dielen erst ein paar Wochen der Witterung ausgesetzt. Die Lasur ist wirklich sehr gut eingezogen. Man könnte die Dielen auch schon vor der Montage behandeln, aber der 2,5L Eimer hat gerade so für die Erstbehandlung (ein Anstrich) auf der Oberfläche der Dielen gereicht. Für den zweiten Anstrich braucht man jedenfalls noch mal einen 2,5 Liter Eimer.

Laut Produktinformartionsdatenblatt sollen 2,5 L für 60qm reichen. Bei geriffelten Dielen würde ich sagen maximal 20qm bei dünnem Auftrag.

Die Farbe ist anfangs sehr dunkelbraun, wird aber nach der Trocknungszeit etwas heller/transparenter. Der natürliche Farbton von sibirischer Lärche bleibt dabei aber nicht wirklich erhalten. Deshalb könnte man die Farbbezeichnung naturgetönt/transparent etwas mißverstehen.

Das Holz wird wesentlich dunker. Trotzdem ein angenehmer Farbton. Ich finde unser Balkon-Boden sieht jetzt sogar etwas edler aus.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2012
Osmo liefert zwei Arten Lärchenöl: Das hier angebotene Lärchenöl mit der Nummer 009 und eine Lärchenöl Lasur mit der Nummer 702. Bei letzteren ist die Bezeichnung " schokoladenbraun" angebracht. Aber hier wird das normale Lärchenöl 009 beurteilt. Es kann von "schokoladenbraun" keine Rede sein. Ein wenig Sorgfalt bei der Beurteilung sollte schon sein. Fast hätte ich deswegen auf den Kauf verzichtet.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2017
2,5 Liter reichen bei einem 1. Anstrich nicht für 60 m2. Ich bin bei meiner Lärchenterrasse ca 20 m2 weit gekommen. Danach war der Eimer leer! (dafür einen Punktabzug)
Das Holz wird etwas dunkler nach dem Anstrich. Insgesamt wirkt die Terrasse aber ruhiger und der Farbton ist sehr schön.
Die Farbe riecht sehr stark und erst am nächsten Tag verflüchtigt sich der Geruch.(auch dafür einen Punktabzug)
Bei der Planung sollte man darauf achten, dass die Terrasse erst am nächsten Tag wieder begehbar ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2016
Wie hier bereits durch einige Rezensenten geschrieben wurde, ist die Farbangabe "Naturgetönt" nicht nachvollziehbar. Der natürliche warme Lärchenton geht vollständig verloren. Der entstehende Farbton entspricht eher Teakholz. Das beigefügte Bild zeigt eine ungeölte und zwei geölte Leisten. Zum Glück habe ich das Streichen nach zwei Leisten eingestellt und werde mich jetzt nach Alternativprodukten umsehen.
review image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2015
Wir haben das Öl für unser Balkonholz aus sib. Lärche gekauft. Ich hatte mir die vorherigen Bewertungen durchgelesen und war mir unsicher aufgrund der farblichen Bewertungen. Naturgetönt ist wirklich etwas irreführend. Das Öl ist eher karamellfarben und färbt das Holz auch entsprechend ein. Aber uns gefällt der Farbton sehr gut und wir sind begeistert. Das Öl lässt sich sehr gut verarbeiten, zieht schnell ein und trocknet gut durch. Wie auf der Gebrauchsanweisung hingewiesen, muss das Öl dünn aufgetragen werden, dann ist es auch sehr ergiebig. Wir haben jetzt 4 Schichten auf unsere Unterkonstruktion aufgetragen (evtl. zuviel - aber nach Verbau ist die U-Konstruktion nicht mehr erreichbar und der Balkonboden soll ja ein paar Jährchen halten) und nicht mal 1/4 der Dose aufgebraucht. Die U-Hölzer sind 3m lang. Das Öl ist flüssig und die Laufnasen müssen sofort verwischt werden. Aber das hat man mit einem Lack oder einer Lasur auch. Alles in allem ein super Produkt und sehr zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2014
Tolles zu verarbeitendes Öl, welches ich bereits für meinen Schuppen, Spielgerüst und Sandkasten verwendet habe.
Leider ist es mir persönlich etwas zu dunkel in der Farbe (dafür kann das Produkt jedoch nichts) und ich hätte ja nicht weiter streichen müssen. Wer die Farbe des Lärchenholzes behalten möchte sollte farblich lieber 2 Nummern heller wählen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2011
Um das Beschichten von Lärchenholzteilen nicht jedes Jahr durchführen zu müssen, habe ich das Lärchenöl der Firma Osmo ein Jahr lang getestet. Der Erfolg ist nach derzeitigem Augenschein gut und ich kann erst in einigen Jahren ein Endurteil abgeben.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2016
Schrecklich, die schönen Lärchenbretter und auch die Maserung ist vollkommen durch eine Schokobraune Farbe verunstaltet!
Wie kann auf einer Dose transparent stehen und raus kommt ein Braunton das mehr Fäkalien ähnelt.
1 Stern weil weiniger nicht geht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2016
OSMO Lärchen-Öl 009 Naturgetönt seidenmatt 750ml
Schnelle Lieferung, Farbe entspricht der Beschreibung.
Osmo ist ein hervorragendes Produkt, anders als die Farben aus dem Baumarkt
Nur gute Erfahrung damit
Jederzeit wieder
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2015
Produkt ist jederzeit zu empfehlen! Hatten das Öl zur Auffrischung einer vergrauten Holzterrasse im Einsatz und nach anfänglicher Skepsis muss ich sagen - Top! Die Verarbeitung ist sehr leicht und angenehm. Fazit: Absolute Kaufempfehlung -- als Vorbehandlung hatten wir von Osmo das Entgrauer Gel und zum Auftragen des Öles die Fußbodenstreichbürste von Osmo.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)