Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,86
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Nuke City Taschenbuch – 1995

4.9 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1995
"Bitte wiederholen"
EUR 3,86
15 gebraucht ab EUR 3,86

Harry Potter und das verwunschene Kind
Die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buch generell in gutem bis sehr gutem Zustand, Seiten nachgedunkelt.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 15. Juni 2000
Ich ging eher mit Skepsis an dieses Buch ran, da ich Magier Storys nicht so toll finde. Doch das Handeln und können,sowie die Beziehung dieses Magier zu seinem Geist, ist einfsch unglaublich. In der Geschichte ist einfach alles Spannung, Witz und Kämpfe, sowohl im echten als auch Astralraum. Wie immer hat es den typischen Humor und Zahlreiche Tote. Auch ist der Hauptcharakter nicht immer kurz vorm sterben, um dann doch wieder plötzlich gesund zu sein. Alles in allem also auch sehr realistich, wenn man das von Fantasy Büchern überhaupt sagen kann. Auf alle Fälle ein muss für jeden Shadowrunfreak
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich war anfangs skeptisch, als ich "Nuke City" in den Händen hielt, da ich von Tom Dowd's voran gegangenem Shadowrun-Roman "Spielball der Nacht" zwar nicht enttäuscht, aber auch nicht übermäßig begeistert war. Allerdings war ich umso mehr erfreut, als ich während des Lesens feststellte, welch kreative Story sich der Mr. Dowd doch ausgedacht hatte. Von der Story her spielt er für mich nun ganz klar in einer Liga mit Robert N. Charrette und Nigel Findley. Doch hapert es meiner Ansicht nach bei seinen literarischen Fähigkeiten und seinem Verständnis von Gestik und Mimik; z.B. zucken bei ihm die Menschen regelmäßig zusammen, wenn jemand etwas Schockierendes erzählt und seine Charaktere legen grundsätzlich den Kopf schief, wenn sie etwas ncht verstanden haben oder anzweifeln. Trotzdem ist es einer der besten Shadowrun-Romane, der nicht nur Fans der Serie ansprechen sollte.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nuke City ist nicht nur einer der besten Shadowrun Romane sondern auch die Fortsetzung der,mit dem Quellenbuch "Die Universelle Bruderschaft" gestarteten, Ereignise um die UB und Chicago. Auf jeden Fall auch Pflichtlektüre für Meister deren Abenteuer in Chicago spielen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
.... finde ich dieses Buch als Teil der Serie toll. Genauere Rezensionen über Inhalt und Schreibstil, dem Autor und der Geschichte dürfen gerne andere vornehmen... ich lese einfach gerne Shadowrun-Romane ;-)

Bewertet wird hier die Lieferung an sich: Erhalten wie versprochen und bestellt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 24. Februar 2000
Nuke City ist einfach genial.Es zeigt das Insektengeister-problem Chicagos anhand des Magiers Kyle Teller der immer mehr von den Tätigkeiten des Megakonzerns Ares und der Securuty Knight Erant herausfindet,dabei sollte er nur den Sohn des SimSinn-Herstellers Truman finden.Außerdem ist da noch die Universelle Bruderschaft der Kyle's Schwägerin angehört.Das Buch ist einfach genial!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 23. Dezember 1998
Eine ganze Stadt fällt in diesem Roman den fremdartigen Insektengeistern zum Opfer, und Dowd konstruiert um dieses allein schon fesselnde Grundgerüst eine sehr spannende und mitreißende Geschichte um Verschwörungen und Bedrohungen, mit sehr gut ausgestalteten Charakteren und einem absolut grandiosen Finale. Unbedingt lesen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden