Facebook Twitter Pinterest
EUR 285,00 + EUR 4,28 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von Nubert
+ EUR 0,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von billige-laptops
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Der Lautsprecher wurde für ein 3 tägiges Event genutzt und ist daher als neuwertig zu bezeichnen. Am unteren Rand sind winzige Kratzer, die nicht wirklich stören (sh. Foto). Rechnung mit ausgew. MwSt. Im Lieferumfang befindet sich die Bedienungsanleitung, die magnetische Stoffabdeckung, eine Infrarotfernbedienung , ein Stromkabel, ein 3,5mm Klinke auf Stereo Cinch Kabel. Das USB Kabel, optisches Digitalkabel, sowie ein Linkkabel zum Master-Slave fehlt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nubert nuPro A-100 - HiFi-/Studio-Aktivlautsprecher (Stück)

4.9 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
| 30 beantwortete Fragen

Preis: EUR 285,00
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Nubert. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
1 gebraucht ab EUR 249,00
Schleiflack Weiß
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Aktivlautsprecher mit Signalprozessor für HiFi, TV, Multimedia, PC oder Studio
  • Eingebauter Digitalverstärker mit 2x 80 Watt Musikleistung
  • Digitale und analoge Eingänge (USB, Cinch, S/PDIF elektrisch und optisch)
  • Hochtöner mit Seidengewebekalotte, Langhubtieftöner
  • Umfangreiche Klangregelungsmöglichkeit

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

Farbe: Schleiflack Weiß
  • Der Amazon Ratgeber Lautsprecher & Heimkino:
    Hier bekommen Sie Antworten bei Fragen rund um Lautsprecher & Heimkino. Jetzt informieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Farbe: Schleiflack Weiß
  • Größe und/oder Gewicht: 16,5 x 16,5 x 27 cm ; 4,3 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 6 Kg
  • Herstellerreferenz : 4260166751925
  • ASIN: B00HWY0SUO
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. Mai 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.542 in Elektronik & Foto (Siehe Top 100 in Elektronik & Foto)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Farbe:Schleiflack Weiß

Die nuPro A-100 ist eine aktive Kompaktbox mit modernster Digitaltechnik für die Bereiche HiFi, TV, Multimedia oder Tonstudio. Dank USB-Anschluss eignet sie sich auch und besonders für den Einsatz am Computer (Windows oder OS X), dem sie damit zu Klangqualität auf HiFi-Niveau verhilft. Die Einrichtung erfolgt typischerweise automatisch. Zusätzlich lassen sich an den optischen oder elektrischen Digitaleingängen entsprechend ausgestatte Quellgeräte wie moderne Flachbildfernseher, Bluetooth-Empfänger oder Blu-ray-Player anschließen. Da die nuPro A-100 ihren eigenen Verstärker mitbringt, sind zusätzliche Geräte wie Receiver nicht notwendig – einfach die Box mit den beiliegenden Kabeln verbinden und den erstklassigen Klang genießen! Zu den besonderen technischen Leckerbissen der nuPro A-100 gehört die vollkommen digitale Verarbeitung aller Eingangssignale ohne zwischenzeitliche analoge Umwandlung. Auch die am analogen Eingang ankommenden Impulse werden digitalisiert und dem Signalprozessor zugeführt. Dieser teilt die Frequenzen auf, optimiert den Verlauf und schickt das Signal anschließend immer noch in digitaler Form an die Endstufen, die direkt den Hoch- und Tieftöner antreiben. Das garantiert allen Zuspielern aus dem Audio- und Multimediabereich die bestmögliche Signalverarbeitung – ohne störendes Rauschen! Aufgrund ihrer neutralen Wiedergabeeigenschaften und vielseitigen Einstellmöglichkeiten eignet sich die Nachfolgerin der erfolgreichen nuPro A-10 somit auch für den Einsatz als professioneller Abhörmonitor in Tonstudios. 

  • Typ: Aktiver Kompaktlautsprecher
  • Bauweise: Zwei-Wege-Bassreflex-System
  • Frequenzgang (± 3 dB): 50 - 22.000 Hz
  • Nenn-/Musikleistung: 2x 60/80 Watt
  • Abmessungen (H x B x T): 27 x 16,5 x 16,5 cm
  • Gewicht: 4,3 kg


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Farbe: Schleiflack Schwarz
Ich genieße jetzt seit drei Wochen dieses Wunderwerk der Technik. Hatte zuvor die nuPro A-10 ausgiebig getestet, sie aber wegen ihres vernehmlichen Grundrauschens zurückgegeben (war überhaupt kein Problem). Dieses Rauschen ist nun absoluter Stille im Leerlauf gewichen, das gibt den 5. Stern, der damals vorenthalten werden musste.

Der Klangcharakter der A-100 ist der gleiche geblieben wie bei der A-10: Nubert wirbt mit "ehrlichen" Lautsprechern. Das kann ich bestätigen. Sie klingen präsent und kristallklar, Stimmen haben Körper (das spricht für einen ausgeprägten Mittenbereich) und klingen so nah, als hätte man sein Ohr direkt hinter dem Mikrofon. Man muss sich, das sei der "Ehrlichkeit" halber gesagt, erst ein wenig an den glasklaren Klang gewöhnen, der manchmal etwas Wärme vermissen lässt, weil er eben nichts zudeckt oder "einsüßt". Also wirklich erstmal mindestens 14 Tage probehören!

Schlechte oder stark komprimierte Aufnahmen klingen jetzt auch schlecht und verleiden die Freude. Aber gute Aufnahmen sind der Knaller: die machen richtig Spaß und klingen auch bei hohen Lautstärken nicht unangenehm - und die nuPro A-100 können laut!

Ein eigenes Thema, weil entscheidend wichtig für einen guten Gesamt-Höreindruck: das Bassfundament. Der Bass ist erstaunlicherweise "richtig" vorhanden, kräftiger, als es die Größe der Chassis vermuten lässt - er ist im Nahfeld körperlich spürbar. Hier scheinen die Grenzen der Physik verschoben. Schön ist, dass bei den elektronischen Regelmöglichkeiten (das Prinzip erkläre ich hier nicht, s.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Schleiflack Weiß
Ich will gar nicht groß um die wesentlichen Punkte umher schreiben, beginne also direkt mit dem Review.

Im Lieferumfang befindet sich die Bedienungsanleitung, die magnetische Stoffabdeckung, eine Infrarotfernbedienung inklusive Batterie, ein USB Kabel, ein Stromkabel, ein 3,5mm Klinke auf Stereo Cinch Kabel, ein optisches Digitalkabel, sowie ein Linkkabel zum Master-Slave Betrieb der Lautsprecher.

Die Verarbeitungsqualität der Lautsprecher ist gut, die Chassis sind gleichmäßig und plan eingelassen, die Oberfläche mattiert glänzend weiß gehalten und weißt keine Lufteinschlüsse oder sonstige Makel auf, ebenso verhält es sich mit der Rückseite.
Die ebenfalls schön eingefrästen gebürsteten Aluminiumelemente des Displays und der Elektronik auf der Rückseite verleihen den Lautsprechern einen eleganten Charakter.
Dass die mitgelieferten Stoffabdeckungen magnetisch angebracht werden, ist für mich ein Pluspunkt, da somit die Halterungslöcher auf der Vorderseite entfallen.

Anschlussmäßig bietet die nuPro A100 eine Menge, so lässt sie sich nicht nur analog via Cinch betreiben (der Eingangspegel wird hier übrigens automatisch angeglichen), sondern auch via optischem Digitalsignal und USB, in externer Wandler ist also nicht erforderlich.
An Ausgängen gibt es einen Subwoofer Ausgang für die Bassunterstützung (die Übernahmefrequenz lässt sich bei den nuPros einstellen) und einen spdif Ein-/Ausgang, welcher jedoch für den Master-/Slave-Betrieb der Lautsprecher dient (der linke Lautsprecher dient dabei als Master und auf dessen Display wird dann die Lautstärke angezeigt und die Einstellungen vorgenommen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Schleiflack Weiß Verifizierter Kauf
Also über die handwerkliche Qualität, die Haptik, das Aussehen, den Klang, die Vielseitigkeit und so weiter will ich hier nicht reden, das ist alles top. Insbesondere die Akustik ist meiner subjektiven Meinung nach äußerst präzise und dynamisch, bis in den Bassbereich. Das ist wirklich super.
Einen Stern ziehe ich für folgendes ab:
Ich habe die Lautsprecher nach Anleitung an den analogen Kopfhörerausgang meines Verstärkers über die Cinch Anschlüsse angeschlossen. Soweit alles kein Problem. Was allerdings ein Problem war, war das nervtötende, lastunabhängige, sonore und laute "Brummen" aus den Lautsprechern zu bekommen.
Nach einigem hin und her bin ich im Internet auf das mir unbekannte Phänomen der "Brummschleife" gestoßen und habe festgestellt, dass bei mir eine solche vorlag. War letztendlich ganz einfach zu beheben indem ich alle Verbraucher (Boxen, Verstärker, TV, etc.) in die gleiche Stromsteckleiste eingestöpselt habe (um das gleiche Massenpotential zu bekommen) und zusätzliche einen Massetrennfilter (Aukey Entstörfilter, Ground Loop Isolator) zwischen Verstärker und Lautsprecher geklemmt habe.
Resultat: Brummen komplett weg, top Boxen.
Hier hätte ich mir einen speziellen Hinweis in der Anleitung gewünscht. Das hätte mir und vielleicht dem ein oder anderen auch viele Stunden Tüftelei und Frust erspart.
6 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von JJ am 11. Februar 2015
Farbe: Schleiflack Weiß Verifizierter Kauf
Die A-100 sind solide verarbeitet und machen einen relativ hochwertigen Eindruck. Das Display auf der Front ist Geschmackssache, ich hätte es nicht an der Stelle gebraucht, m.E. stört es die ansonsten gelungen Optik. Um nicht zu sagen ich finds grottig, hat irgendwie nen Logitech-Look. Aber man kann es glücklicherweise abschalten, so dass es nur bei einer Eingabe für wenige Sekunden aufleuchtet.

Zum Klang: Vorab, es ist wirklich wichtig diesem Lautsprecher Zeit zum Einspielen zu geben, frisch aus der Kiste wirken sie doch etwas unstimmig. Nach ein paar Stunden ist dann ein recht homogener Klang festzustellen, der Bass wird präziser.

Um damit auch zu beginnen- der Bass ist voluminös und für ein 12er Chassis mit einer unteren Grenzfrequenz von 50Hz recht potent. Je nach Aufstellungsort bzw. Raum kann dies sogar zu viel des Guten werden. Bei mir stehen sie in einem relativ kleinen Raum auf einem Sideboard, und trotz wandferner Aufstellung musste ich den Bass letztendlich um 6dB absenken um einen homogenen Anschluss an Mittel-/Hochton zu erreichen. So allerdings ist der Bass als präzise und druckvoll zu beschreiben.

Natürlich kann auch Nubert nicht zaubern, aus diesem Volumen ist auch im Nahbereich kein nennenswerter Tiefbass zu holen, aber das kaschiert die kleine Box recht gut mit einem voluminösen und erstaunlich druckvollen Oberbass, der dem Klangbild auch ein gewisse Wärme verleiht.

Dieser Schuss „Wärme“ im Klangbild, sobald Frequenzen in tieferen Regionen mit anliegen, ist insbesondere bei tiefen Männerstimmen zu beobachten, die sich noch ein klein wenig sonorer anhören.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Farbe: Schleiflack Weiß